Fast-Food-Riese will sich am Tabor ansiedeln
 

Fast-Food-Riese will sich am Tabor ansiedeln

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 05.02.2019 09:47 Uhr

STEYR. Das Weidinger-Areal nahe der Rederbrücke, die Umgestaltung des Taborlands und ein Projekt mit Ansiedelung der Fast-Food-Kette Burger King beschäftigten am Montag den Steyrer Gestaltungsbeirat.

Alle drei Projekte erhielten vom Architekten-Gremium Zustimmung. Am Weidinger-Areal geht es um eine Erweiterung für die Firma AVL, das Taborland soll zu einem modernen Lebensmittelmarkt umgebaut werden. Neben dem Gebäude soll auch der Parkplatz neu gestaltet werden und die Einbahn-Regelung aufgehoben werden. Es wird künftig auch möglich sein, Richtung Möbelhaus Leiner den Parkplatz zu verlassen.

Fast Food und Sportpark

Gegenüber dem neuen Einkaufszentrum Hey Steyr (vom Blümelhuberberg kommend rechts) ist ein 73 Meter langes und 14 Meter hohes Gebäude geplant. Es soll einen Funpark für Kinder und eine Filiale der Fast-Food-Kette Burger King beherbergen. Die Zufahrt erfolgt über die Porsche-Straße, etwa 100 Parkplätze - die Hälfte unterirdisch - sind vorgesehen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Garstner Laientheater präsentiert Das (perfekte) Desaster Dinner

Garstner Laientheater präsentiert "Das (perfekte) Desaster Dinner"

GARSTEN. Die Bühne Am Platzl belebt das örtliche Kulturleben mit Aufführungen im 2-Jahres-Rhythmus. Ab 3. Mai sorgt eine turbulente Komödie für acht heitere Abende im Pfarrsaal. ... weiterlesen »

Frühlingsball der Trachtenmusikkapelle

Frühlingsball der Trachtenmusikkapelle

WEYER. Die TMK Harmonie bittet am Samstag, 27. April, zum Tanz in die Turnhalle. weiterlesen »

Platz eins und drei für Steyrer Jungfotografen

Platz eins und drei für Steyrer Jungfotografen

STEYR. Beim Nachwuchslandesbewerb der Berufsfotografen unter dem Motto Ballfrisur 2025 erreicht Alina Judy Platz eins. Ihre Kollegin vom Steyrer Atelier Rußkäfer, Marina Auer, kommt auf Rang ... weiterlesen »

Kabarett trifft Gstanzl in Losensteinleiten

Kabarett trifft Gstanzl in Losensteinleiten

WOLFERN. Rudi Schöller – bekannt als Vormärz bei Wir sind Kaiser – tritt im Rahmen von Kabarett trifft Gstanzl am Samstag, 4. Mai, um 19.30 Uhr in seinem Geburtsort Losensteinleiten ... weiterlesen »

Rekorde bei Steyr putzt 2019

Rekorde bei "Steyr putzt" 2019

STEYR. Die Aktion Steyr putzt war ein voller Erfolg und von Rekorden gekennzeichnet. Insgesamt waren 2.624 Teilnehmer eine ganze Woche lang unterwegs, um achtlos weggeworfenen Abfall in der Stadt ... weiterlesen »

Schwimmender Rehbock sorgt für Aufsehen

Schwimmender Rehbock sorgt für Aufsehen

STEYR. Der Versuch der Feuerwehr einen Rehbock bei Zwischenbrücken aus dem Wasser zu retten misslang. Das Tier schaffte es nahe der Rederbrücke dann selbst an Land. weiterlesen »

Brand am Tabor mit mehreren Verletzten

Brand am Tabor mit mehreren Verletzten

STEYR. Alle Löschzüge der Stadt waren am Donnerstagnachmittag bei einem Wohnungsbrand im Stadtteil Tabor im Einsatz. Fünf Personen mussten mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus ... weiterlesen »

Radio mit der Gegensprechanlage

Radio mit der Gegensprechanlage

SIERNING. Viele Oberösterreicher stehen täglich mit Wolfgang Haimel auf. Der 38-jährige Sierninger moderiert die Life-Radio-Morgenshow. weiterlesen »


Wir trauern