Aufenthaltsverbot für Schengenraum: Autofahrer in Suben festgenommen

Aufenthaltsverbot für Schengenraum: Autofahrer in Suben festgenommen

Alexandra Dick Alexandra Dick, Tips Redaktion, 09.10.2017 11:32 Uhr

SUBEN. Einen Autofahrer aus Albanien nahm die Autobahnpolizei Ried am 8. Oktober gegen 16.15 Uhr kurz nach der Einreise aus Deutschland auf der Autobahnraststation der Innkreisautobahn in Suben fest. Trotz Aufenthaltsverbot im Schengenraum war der 30-Jährige nach Österreich eingereist.  

Die Polizisten der Autobahnpolizeiinspektion Ried im Innkreis stellen fest, dass der Mann mit einem nicht zum Verkehr zugelassenen Auto unterwegs war. Der 30-Jährige wies sich mit einem albanischen Reisepass aus. Eine Anfrage bei der Deutschen Polizei beim Polizeikooperationszentrum (PKZ) in Passau ergab, dass unter diesen und früheren Namen zwei gültige Aufenthaltsverbote für den Schengenraum, erlassen von Italien, bestehen. Der 30-Jährige wurde daher von den Polizisten der Autobahnpolizei Ried im Innkreis festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum nach Wels überstellt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Fleißige Leseratten aus Diersbach

Fleißige Leseratten aus Diersbach

DIERSBACH. In der Volksschule Diersbach wird fleißig gelesen. Im vergangenen Schuljahr wurden von den 51 Schulkindern insgesamt 2.901 Bücher gelesen und inhaltliche Fragen dazu beantwortet. weiterlesen »

Landkrimi der Schärdinger Gymschüler doppelt ausgezeichnet

Landkrimi der Schärdinger Gymschüler doppelt ausgezeichnet

SCHÄRDING. In Kooperation mit dem Medienkulturhaus in Wels drehte die Klasse 5R des BG/BRG/BORG Schärding einen Landkrimi, der nun ausgezeichnet wurde. weiterlesen »

Fischerfest der Trachtenmusikkapelle St. Roman-Esternberg

Fischerfest der Trachtenmusikkapelle St. Roman-Esternberg

ST. ROMAN. Auch heuer veranstaltet die Trachtenmusikkapelle St. Roman-Esternberg wieder das traditionelle Fischerfest beim Fischer z'Watzing in St. Roman. weiterlesen »

Bodybuilding: Raffael Gerhofer trainiert seinen Körper zu Vize-Europameister-Titel

Bodybuilding: Raffael Gerhofer trainiert seinen Körper zu Vize-Europameister-Titel

SCHÄRDING. Bei den World-Fitness-Federation-Europameisterschaften holte der Schärdinger Raffael Gerhofer in seiner ersten Wettkampfsaison den Vize-Europameister-Titel in der Klasse Mens Physique. ... weiterlesen »

FF Andorf nimmt an Benefizveranstaltung für Kinder mit Down-Syndrom teil

FF Andorf nimmt an Benefizveranstaltung für Kinder mit Down-Syndrom teil

ANDORF. Zu einem ganz speziellen Event wurde die Freiwillige Feuerwehr Andorf eingeladen. Die Country- und Westernfreunde Hausruckwald und die Alt-Opel-Interessengemeinschaft Österreich haben eine ... weiterlesen »

Zwei Brunnenthaler Schüler von Talentesucherin der Sängerknaben entdeckt

Zwei Brunnenthaler Schüler von Talentesucherin der Sängerknaben entdeckt

BRUNNENTHAL. Abschiedstränen gab es beim Schulschlussfest der Volksschule Brunnenthal nicht nur unter den Kindern der vierten Klasse. Auch schon in der dritten Klasse gab es heuer zwei Schüler, ... weiterlesen »

Rotes Kreuz für neues Ortsstellen-Gebäude für vier Donau- und Sauwaldgemeinden

Rotes Kreuz für neues Ortsstellen-Gebäude für vier Donau- und Sauwaldgemeinden

ENGELHARTSZELL. Freude und Zustimmung herrschten bei den Bürgermeistern Eduard Paminger (St. Aegidi), Herbert Strasser (Waldkirchen/Wesen), Roland Pichler (Engelhartszell) und Martin Friedl (Vichtenstein) ... weiterlesen »

Kindertore für jeden Fußballverein

Kindertore für jeden Fußballverein

BEZIRK SCHÄRDING / OÖ. Der Oö. Fußballverband und die Firma Baldi Sports Factory liefern an jeden Fußballverein ein Paar Kindertore – und das vollständig subventioniert. ... weiterlesen »


Wir trauern