Ein Jubiläumsfest für Dichter Josef Krempl

Brigitte Sickinger Brigitte Sickinger, Tips Redaktion, 13.06.2012 09:36 Uhr
TAUFKIRCHEN. Die Volksschu­le veranstaltet gemeinsam mit der Marktgemeinde eine Jubiläums­feier für Mundartdichter Josef Krempl am Freitag, 15. Juni, um 17 Uhr im Kultursaal. Lud­wig Kaltseis, Heinrich Ruttinger und Peter Pohn tragen Gedichte vor, die Kinder zeigen ihr Kön­nen beim Schulfest mit Liedern, Tänzen und dem Vortragen von Mundartgedichten und Selbstge­reimten. Für das leibliche Wohl sorgt der Elternverein. Josef Krempl wurde 1862 in Obertrattnach geboren und ar­beitet zuerst in der Waffenfab­rik in Steyr. Von 1901 weg lebte er in Linz als Schriftleiter einer Zeitung. Völlig verarmt starb der Mundartdichter schließlich 1914 in Wien. Zu seinen Werken zäh­len unter anderem vier Gedicht­sammlungen.
Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bürgerliste präsentiert Team „für eine gemeinsame Zukunft“ in Peuerbach

Bürgerliste präsentiert Team „für eine gemeinsame Zukunft“ in Peuerbach

PEUERBACH. Es wird ein spannendes Jahr für die fusionierte Stadtgemeinde Peuerbach/Bruck-Waasen. Zum jetzigen Zeitpunkt haben SPÖ, ÖVP sowie zwei parteiunabhängige Bürgerlisten ihren Wahlantritt fixiert. ... weiterlesen »

Bist du deppert - Puls4 vergleicht Kometor in Show mit  „schimmeligen Punschkrapferl“

"Bist du deppert" - Puls4 vergleicht Kometor in Show mit „schimmeligen Punschkrapferl“

PEUERBACH. Der Kometor in Peuerbach, seine Kosten und die ausbleibenden Besucher wurden in der Puls4-Show Bist du deppert – Steuerverschwendung und andere Frechheiten kritisch beleuchtet. weiterlesen »

Geplanter Hochwasserschutz in Waizenkirchen scheint „verdammt“

Geplanter Hochwasserschutz in Waizenkirchen scheint „verdammt“

WAIZENKIRCHEN. Hohe Wellen schlägt der geplante Hochwasserschutz in der Gemeinde Waizenkirchen. Eine Bürgerinitiative stellt sich seit Jahren gegen den Damm, denn die Erbauung sei kostspielig, mache ... weiterlesen »

Für guten Zweck: Tips und Hapo luden vor die Fotobox

Für guten Zweck: Tips und Hapo luden vor die Fotobox

KALLHAM/ST. AGATHA. Für ein ganz persönliches Weihnachtsfoto posieren konnten die Heimbewohner sowie die Besucher des Adventmarktes im Alten- und Pflegeheim Kallham. weiterlesen »

Regierende Cup-Gesamtsieger auch in der neuen Saison auf Erfolgskurs

Regierende Cup-Gesamtsieger auch in der neuen Saison auf Erfolgskurs

GRIESKIRCHEN. Die ersten beiden Rennen beim ETA Hausruck Landl Cup sind geschlagen und die regierenden Cup-Gesamtsieger 2017, Stefanie Hörmann und Helmut Schrems setzten ihre Siegesserien auch in der ... weiterlesen »

Turnier der jungen Denksportler

Turnier der jungen Denksportler

HOFKIRCHEN. Früh übt sich was ein guter Schachspieler werden will. Das gilt zumindest für die neunjährige Livia Sternbauer vom Schachverein Hofkirchen bei ihrem ersten Jugendturnier. weiterlesen »

Schülerinitiativen bringen über 2800 Euro für das Hilfsprojekt Altamira

Schülerinitiativen bringen über 2800 Euro für das Hilfsprojekt Altamira

HOFKIRCHEN. Das Hilfsprojekt Altamira der Neuen Mittelschule blickt auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück. Auch 2017 kann sich die Spendensumme für die Partnerschule in Brasilien sehen lassen, denn ... weiterlesen »

„Mongolei – Reise zu den Nomaden des Altai“: Audiovision von Markus Hatheier

„Mongolei – Reise zu den Nomaden des Altai“: Audiovision von Markus Hatheier

BAD SCHALLERBACH. In einer mehrwöchigen Wanderreise erkundete Markus Hatheier eine einmalige Urlandschaft: von weiten Wüstenlandschaften mit beeindruckenden Sanddünen und klaren Seen, hinein in abgeschiedene ... weiterlesen »


Wir trauern