Update: Vermisste Pensionistin gefunden

Update: Vermisste Pensionistin gefunden

Daniel Leitner Daniel Leitner, Tips Redaktion, 14.09.2018 08:26 Uhr

TERNBERG. Donnerstag Abend suchten etliche Einsatzkräfte eine 88-jährige demente Dame. Die Frau konnte schließlich Nähe Trattenbach gefunden werden. Sie ist wohlauf.

Nachdem die Suchaktion gestern auf Grund des Wetters abgebrochen werden musste, wurde heute in der Früh eifrig weitergesucht. Mit Erfolg! Nach zweieinhalb Stunden Einsatz wurde die Pensionistin schließlich gefunden. Völlig durchnässt aber wohlauf wurde Sie von den Einsatzkräften geborgen. Sie war am Donnerstag bei ihrem Spaziergang vom Weg abgekommen.

Ursprüngliche Meldung

Gegen 18.45 Uhr erstatte eine Familie aus dem Bezirk Steyr-Land Anzeige, weil ihre Großmutter abgängig sei. Sie sei laut Nachbar zu Fuß Richutng Schoberstein bzw. Schreibachfall unterwegs gewesen. Die Frau ist 145 cm groß, etwa 40 kg schwer, trug eine türkise Strickweste, schwarze Strumpfhose und eine Schürze.

Große Suchaktion

Bis Mitternacht waren rund 150 Einsatzkräfte im Einsatz und suchten einen rund 500 Meter weiten Radius rund um das Wohnhaus der dementen Pensionistin ab. Die Fachkräfte kamen von der Polizei, der Feuerwehr, dem Roten Kreuz und der Bergrettung. Außerdem waren mehrere Diensthunde und ein Polizeihubschrauber im Einsatz. 

Fortsetzung der Suche

Um Mitternacht musste man die Suche auf Grund des Regens und der Dunkelheit abbrechen. Seit Freitag Früh 7 Uhr wird wieder nach der alten Dame gesucht.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Waizinger bei EM in Spanien

Waizinger bei EM in Spanien

DIETACH. Bis 23. September läuft die Tischtennis-Europameisterschaft in Alicante, Schiedsrichter Josef Waizinger ist hautnah dabei. weiterlesen »

Spur der Verwüstung - Zeugen gesucht

Spur der Verwüstung - Zeugen gesucht

KLEINRAMING. In der Nacht auf den 18. September wüteten bisher unbekannte Täter entlang der Kleinraminger Landesstraße, mehrere Autos wurden zum Teil schwer beschädigt. weiterlesen »

„Wir müssen uns gemeinsam befreien“

„Wir müssen uns gemeinsam befreien“

STEYR. Zweitligist Vorwärts trifft am Freitag auf den Tabellenzweiten aus Wattens (19.10 Uhr). weiterlesen »

Aufsteiger Bad Hall an der Tabellenspitze

Aufsteiger Bad Hall an der Tabellenspitze

REGION STEYR. Neuzeug kommt in Sierning vor 900 Zuschauern über ein 1:1 nicht hinaus und muss die Tabellenführung an Bad Hall abgeben. weiterlesen »

Anna Demmelmayr wird Gemeinderätin

Anna Demmelmayr wird Gemeinderätin

STEYR. Aus familiären Gründen legt Barbara Kapeller (36) ihr Gemeinderatsmandat zurück, für die SPÖ-Ortsgruppe Münichholz wird sie weiter aktiv bleiben. weiterlesen »

Sozialhilfeverband: Soziale Drehscheibe

Sozialhilfeverband: Soziale Drehscheibe

STEYR-LAND. Mit mehr als 400 Mitarbeitern ist der Sozialhilfeverband (SHV) Steyr-Land der größte Anbieter und Dienstgeber im Sozialbereich in der Region. weiterlesen »

35 Geschäfte, 350 Arbeitsplätze

35 Geschäfte, 350 Arbeitsplätze

STEYR. Das neue Einkaufszentrum Hey! Steyr eröffnet im April 2019. 13.500 Quadratmeter Verkaufsfläche entstehen aktuell am ehemaligen Kasernenareal am Tabor. weiterlesen »

Neue Sieger beim Ultralauf-Event

Neue Sieger beim Ultralauf-Event

STEYR. Die Lokalmatadore mischen bei den Läufen im Stadtgut in Gleink vorne mit. weiterlesen »


Wir trauern