Katharina Werner im Unos-Vorstand

Katharina Werner im Unos-Vorstand

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 08.07.2018 12:09 Uhr

TERNBERG. Neos-Regionalkoordinatorin Katharina Werner aus Ternberg ist mit großer Zustimmung in den Bundesvorstand der pinken Wirtschaftstreibenden (Unos) gewählt worden.

„Mein Ziel ist es, das Wachstum von Unos in den Bundesländern, insbesondere in Oberösterreich, zu forcieren. Die Unternehmer haben sich etwas Besseres verdient als eine Kammer, die die Beiträge der Zwangsmitgliedschaft in peinliche Projekte wie das neueste WKO-Video zum Zwölf-Stundentag investiert“, sagt Katharina Werner, die mit der Wirtschaftskammer hart ins Gericht geht. „Es kann nicht sein, dass wir auf der einen Seite über Fachkräftemangel klagen und auf der anderen Seite gut integrierte und fleißige Menschen wie Mayram M. abschieben. Hier läuft etwas grundlegend falsch“, so Werner. Hauptanliegen der Unos ist eine grundlegende Reform der Wirtschaftskammer sowie ein transparenter, effizienter und sparsamer Einsatz der Zwangsbeiträge.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Unbekannter warf Bierglas und verletzte 16-Jährigen - Zeugen gesucht

Unbekannter warf Bierglas und verletzte 16-Jährigen - Zeugen gesucht

BEZIRK STEYR-LAND. Auf einem Fest in Laussa warf ein bislang unbekannter Täter am 23. September gegen 3 Uhr ein Bierglas durch das Festzelt in Richtung zentrale Bar und verletzte damit einen 16-Jährigen, ... weiterlesen »

Mehrfache Ladendiebin in Bad Hall verhaftet

Mehrfache Ladendiebin in Bad Hall verhaftet

BEZIRK STEYR-LAND. Eine 38-Jährige aus dem Bezirk Gmunden, die am 22. September zwischen 15 und 16.30 Uhr in insgesamt vier Bad Haller Geschäften gestohlen haben soll, konnte kurz darauf verhaftet ... weiterlesen »

Ein Fußballtraum wird wahr für 40 Kids des ASV Behamberg Haidershofen

Ein Fußballtraum wird wahr für 40 Kids des ASV Behamberg Haidershofen

Große Augen, Aufregung und das stolze Gefühl, mit den Fußball-Idolen Hand in Hand auf das Spielfeld zu laufen... weiterlesen »

Starke Saison endet mit fünftem Platz

Starke Saison endet mit fünftem Platz

WEYER. Para-Triathlet Oliver Dreier zieht nach dem World Triathlon Grand Final in Australien eine positive Bilanz. weiterlesen »

Von Fahrbahn abgekommen: PKW-Lenker prallte gegen Telefonmast

Von Fahrbahn abgekommen: PKW-Lenker prallte gegen Telefonmast

BEZIRK STEYR-LAND. Aufgrund einer starken Bremsung kam ein 21-jähriger PKW-Lenker aus dem Bezirk Steyr-Land am 22. September gegen 7.50 Uhr auf dem Güterweg Rahofer von der Fahrbahn ab und prallte ... weiterlesen »

Hornbachner dirigiert Mozart-Oper

Hornbachner dirigiert Mozart-Oper

GROSSRAMING/STEYR. La Clemenza di Tito wird am Dienstag, 25. September, um 19 Uhr in gekürzter Fassung im Alten Theater gezeigt. weiterlesen »

Neuer Brunnen liefert 45 Liter Wasser pro Sekunde

Neuer Brunnen liefert 45 Liter Wasser pro Sekunde

GARSTEN. Die Kosten der neuen Anlage in Tinsting von 1,2 Millionen Euro teilen sich drei Gemeinden auf. weiterlesen »

Waizinger bei EM in Spanien

Waizinger bei EM in Spanien

DIETACH. Bis 23. September läuft die Tischtennis-Europameisterschaft in Alicante, Schiedsrichter Josef Waizinger ist hautnah dabei. weiterlesen »


Wir trauern