Katharina Werner im Unos-Vorstand

Katharina Werner im Unos-Vorstand

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 08.07.2018 12:09 Uhr

TERNBERG. Neos-Regionalkoordinatorin Katharina Werner aus Ternberg ist mit großer Zustimmung in den Bundesvorstand der pinken Wirtschaftstreibenden (Unos) gewählt worden.

„Mein Ziel ist es, das Wachstum von Unos in den Bundesländern, insbesondere in Oberösterreich, zu forcieren. Die Unternehmer haben sich etwas Besseres verdient als eine Kammer, die die Beiträge der Zwangsmitgliedschaft in peinliche Projekte wie das neueste WKO-Video zum Zwölf-Stundentag investiert“, sagt Katharina Werner, die mit der Wirtschaftskammer hart ins Gericht geht. „Es kann nicht sein, dass wir auf der einen Seite über Fachkräftemangel klagen und auf der anderen Seite gut integrierte und fleißige Menschen wie Mayram M. abschieben. Hier läuft etwas grundlegend falsch“, so Werner. Hauptanliegen der Unos ist eine grundlegende Reform der Wirtschaftskammer sowie ein transparenter, effizienter und sparsamer Einsatz der Zwangsbeiträge.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Kräuterbier als Maturaprojekt

Kräuterbier als Maturaprojekt

WALDNEUKIRCHEN. Bier erfreut sich bei den Österreichern großer Beliebtheit. Marlene Huemer-Kals aus Waldneukirchen wagte sich gemeinsam mit ihren Klassenkolleginnen Maria Benischek und Johanna ... weiterlesen »

Plattform für regionale Produzenten

Plattform für regionale Produzenten

ADLWANG. Mitte September wird mit dem Holzhaus E1ns ein für die Region völlig neues Projekt von der Planung in den Betrieb übergehen. weiterlesen »

Das Herz ist nach wie vor in Weyer

Das Herz ist nach wie vor in Weyer

WEYER. Hofer-Kerzen feiert heuer sein 600-jähriges Bestehen. Im Bereich Grab- und Gastronomiekerzen ist man österreichischer Marktführer. weiterlesen »

10. Alpen-KlangRausch

10. Alpen-KlangRausch

TERNBERG. Zum zehnten Mal steigt heuer von 17. bis 19. August das Alpen-KlangRausch auf dem Koglerhof. Wer geerdetes Musizieren und Tanzen in Gesellschaft schätzt, wird sich beim Festival pudelwohl ... weiterlesen »

Sommerzeit heißt Wechselzeit

Sommerzeit heißt Wechselzeit

REGION STEYR. Tips hat die Transfers der Klubs aus der Region. Von der 2. Liga bis zur 2. Klasse.  weiterlesen »

Musiksommer auf Schloss Rosenegg

Musiksommer auf Schloss Rosenegg

STEYR. Familie von Ronay lädt alljährlich internationale Künstler auf Schloss Rosenegg für Konzerte bei Kerzenschein ein. Am Dienstag, 24. Juli, um 19 Uhr bildet das Konzert der Virtuosen ... weiterlesen »

Nationalpark-Wanderbus fährt wieder

Nationalpark-Wanderbus fährt wieder

REGION STEYR. Der Nationalpark Wanderbus ist ab 22. Juli bis 7. Oktober wieder jeden Sonntag von Steyr Richtung Hengstpass unterwegs. weiterlesen »

Hofberger Barnächte

Hofberger Barnächte

MARIA NEUSTIFT. Unterhaltung ist von Freitag, 20., bis Sonntag, 22. Juli, bei den Hofberger Barnächten angesagt. weiterlesen »


Wir trauern