Kreuzungs-Crash: Rotlicht übersehen

Kreuzungs-Crash: Rotlicht übersehen

Mag. Ingrid Oberndorfer Mag. Ingrid Oberndorfer, Tips Redaktion, 08.11.2018 10:47 Uhr

THALHEIM. Unbestimmten Grades verletzt wurden Mittwochnachmittag drei Personen, als ein LKW trotz Rotlicht in die Kreuzung einfuhr.

Eine 43-Jährige aus Wels war am 7. November 2018 gegen 16.25 Uhr gemeinsam mit ihrem sechsjährigen Sohn auf der Sipbachzeller Straße in Thalheim unterwegs. Bei der ampelgeregelten Kreuzung mit der Pyhrnpass Straße wollte die Lenkerin gerade überqueren, als ein 49-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck seinen Lkw auf der B138 Richtung Sattledt fuhr und es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß kam.

Beide Fahrzeuge kamen von der Fahrbahn ab und blieben erst nach etwa 50 Metern in einer angrenzenden Grünfläche stehen. Alle Unfallbeteiligten wurden unbestimmten Grades verletzt und in das Klinikum Wels eingeliefert. Nach ersten Erhebungen dürfte der 49-Jährige das Rotlicht der Ampel übersehen haben. Die FF Thalheim war mit drei Fahrzeugen und etwa 15 Mann zur Fahrzeugbergung vor Ort.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






WallRobot holte zwei erste Plätze im Orbit

WallRobot holte zwei erste Plätze im Orbit

WELS. Das BRG Wels Wallererstraße hat sich erneut beim Regional First Lego League Wettbewerb großartig geschlagen und für den Bundeswettbewerb in Bregenz qualifiziert. weiterlesen »

Sieger des Welser Innenstadtkriteriums hat  im Jahr 2019 Rennsiege im Visier

Sieger des Welser Innenstadtkriteriums hat im Jahr 2019 Rennsiege im Visier

Der Wiener Radprofi Matthias Krizek hat jetzt seinen Vertrag beim Team Felbermayr Simplon verlängert. Der 30jährige Topfahrer leistete im Vorjahr einen wichtigen Beitrag zu den großen Erfolgen ... weiterlesen »

Management Club Wels: Günter Nentwich übernimmt

Management Club Wels: Günter Nentwich übernimmt

WELS. Der Management Club hat einen neuen Vorsitzenden. Günter Nentwich, Marketing Leiter der Raiffeisenbank Wels, übernimmt von Franz Kellermayr. Der ehemalige VKB-Bankdirektor ist seit wenigen ... weiterlesen »

16.300 Kursteilnehmer im ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum

16.300 Kursteilnehmer im ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum

MARCHTRENK. Vielfältige Trainings für Einsatzkräfte und Mehrphasenkurse - das ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum konnte im Vorjahr rund 16.300 Kursteilnehmer verbuchen. Überhaupt wird ... weiterlesen »

Diözese Linz ändert ändert radikal die Struktur

Diözese Linz ändert ändert radikal die Struktur

WELS. Rund 600 ehren und hauptamtliche Mitarbeiter in einer Messehalle und viele über Live Stream lauschten der Präsentation des Zukunftsweges der Katholischen Kirche. Aus den 39 Dekanaten werden ... weiterlesen »

Neues Führungsteam bei den Pennewanger Goldhauben

Neues Führungsteam bei den Pennewanger Goldhauben

PENNEWANG. Die besonders aktive Goldhaubengruppe hat eine neue Leitung. Heidemarie Prähofer ist die neue Obfrau. weiterlesen »

Ratgeber-Kabarett: Am Ende des Tages ...

Ratgeber-Kabarett: Am Ende des Tages ...

PENNEWANG. Worum geht es am Ende des Tages tatsächlich in der Schlagermusik? Wurden Kinder früher besser erzogen? Wusste NSA schon immer alles? – Fragen über Fragen, die am Anfang ... weiterlesen »

Derbysieg mit viel Willen

Derbysieg mit viel Willen

WELS. In einem Bewerbsspiel gegen die Gmunden Swans setzte es für die Raiffeisen Flyers in der Vereinsgeschichte immer Niederlagen. Am Donnerstag, 17. Jänner, um 20.42 Uhr endete diese Serie. ... weiterlesen »


Wir trauern