Landjugend Tragwein erhält Bronze für Grünhilde
18

Landjugend Tragwein erhält Bronze für „Grünhilde“

Regina Wiesinger Regina Wiesinger, Tips Redaktion, 09.01.2018 13:10 Uhr

TRAGWEIN/RIED.Zahlreiche Ehrengäste und über 700 Landjugendliche versammelten sich in der Messehalle Ried im Innkreis zur jährlichen Landesversammlung, um das vergangene Jahr revuepassieren zu lassen und das kommende Jahr gebührend einzustimmen. 

27 Projekte und über 300 Aktionen wurden von den Orts- und Bezirksgruppen im vergange-nen Jahr umgesetzt. Im Rahmen des Projektwettbewerbes wurden dabei die eingereichten Projekte einer Jury vorgelegt, welche diese bewerteten. 16 Projekte wurden davon im Rah-men der Landesversammlung in den Kategorien Gold, Silber und Bronze prämiert.

Eine Auszeichnung in Bronze erhielt die Landjugend Tragwein für das Restaurant/Geschäft Grünhilde. 

Über den Titel aktivste Ortsgruppe darf sich die Landjugend Eberstalzell (Bezirk Wels-Land) freuen.

Neuer Landjugend-Landesvorstand

Mit dem Jahreswechsel ergaben sich auch einige personelle Veränderungen im Landesvorstand. Neben den Vorstandsmitgliedern Johannes König-Felleitner und Franziska Lichten-berger verabschiedete sich auch Landesleiter David Greifeneder nach seiner mehrjährigeren Tätigkeit im Landesvorstand. An der Spitze der Landjugend OÖ steht neben Eva-Maria Mayböck aus der Landjugend Taufkirchen an der Pram (Bezirk Schärding) Daniel Aichinger – Biermair aus der Landjugend Waizenkirchen (Bezirk Grieskirchen). Neu im Landesvorstand wurden Theresa Neubauer aus der Landjugend Weißkirchen/Traun (Bezirk Wels), Jakob Haitzinger aus der Landjugend Frankenmarkt (Bezirk Vöcklabruck) und Sylvia Keferböck aus der Landjugend Sipbachzell (Bezirk Wels-Land) begrüßt.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Flowbirthing: Das Frausein wieder stärken und dem Körper vertrauen

Flowbirthing: Das Frausein wieder stärken und dem Körper vertrauen

UNTERWEITERSDORF. Die Eigenverantwortung der Frau zu fördern und sie ermutigen, wieder mehr auf ihren Körper zu horchen, ist das Ziel von Flowbirthing und von Karin Denkmaier, erste Flowbirthing-Mentorin ... weiterlesen »

Jubiläumsaussteller am Schlossadvent wurden geehrt

Jubiläumsaussteller am Schlossadvent wurden geehrt

KEFERMARKT. Der Weinberger Schloss Advent überzeugte auch heuer wieder mit einem reichhaltigen und niveauvollen Angebot an handgefertigten Kunstgegenständen. Aussteller, die schon seit Beginn ... weiterlesen »

Freistadt mit voller Punkteausbeute in letzter Runde vor Weihnachten

Freistadt mit voller Punkteausbeute in letzter Runde vor Weihnachten

FREISTADT. Vergangenes Wochenende fand die letzte Runde der Männer Faustball Bundesliga statt. Freistadt konnte sich im Duell mit dem Zweitplatzierten Enns und den punktegleichen Kremsmünsterern ... weiterlesen »

Überraschung bei Weihnachtsfeier

Überraschung bei Weihnachtsfeier

Mit einer Weihnachtsfeier mit besonderen Ideen überraschte der Ortsgruppenvorsitzende des Pensionistenverbandes St. Oswald Otto Greindl die 114 teilnehmenden Mitglieder. weiterlesen »

Berufsschüler spenden sieben Ziegen für Burundi

Berufsschüler spenden sieben Ziegen für Burundi

FREISTADT. Die Schüler der Berufsschule Freistadt spendeten für Frauen in Burundi sieben Ziegen. Mit einer Ziege erhalten die Frauen in Burundi die Möglichkeit, ein eigenes Einkommen ... weiterlesen »

SPÖ-Familienkalender für 2019 erhältlich

SPÖ-Familienkalender für 2019 erhältlich

BEZIRK FREISTADT. Bereits zum sechsten Mal in Folge legt der SPÖ-Landtagsklub den kostenfreien Familienkalender auf. Für das Kalenderjahr 2019 wurde Bewährtes aus den Vorjahren übernommen ... weiterlesen »

Einstimmiger Budget-Beschluss in Neumarkt

Einstimmiger Budget-Beschluss in Neumarkt

NEUMARKT. Die Kinderbetreuung, der Glasfaser-Ausbau und ein neues Feuerwehrhaus für die FF Matzelsdorf sind die Schwerpunkte der Neumarkter Kommunalpolitik im Jahr 2019. weiterlesen »

UBV gegen Neubau der Bezirksbauernkammer in Hagenberg

UBV gegen Neubau der Bezirksbauernkammer in Hagenberg

BEZIRK FREISTADT/HAGENBERG. Gegen den Neubau der gemeinsamen Bauernkammer für die Bezirke Freistadt und Perg, für den der Spatenstich jüngst in Hagenberg gesetzt wurde, ist der Unabhängige ... weiterlesen »


Wir trauern