18

Ein erfolgreiches Jahr für die Volkshochschule Traun

Astrid Berwanger, Leserartikel, 07.12.2017 12:54 Uhr

Eine positive Bilanz für die Volkshochschule Traun! Auch im Jahr 2017 konnte die VHS Traun eine Steigerung der Besucherzahlen verbuchen

 

Über 1800 Interessentinnen und Interessenten begeisterten sich für rund 170 Kurse in verschiedensten Bereichen.

Die VHS Traun, eine Nebenstelle der Volkshochschule Oberösterreich, sieht sich als Ort der Begegnung von Lehrenden und Lernenden – unabhängig von Geschlecht, Alter oder Beruf.

Am neuen Standort in der Kremstalstraße startet die VHS Traun unter der Leitung von Astrid Berwanger mit 150 bewährten und neuen Kursen in den Bereichen Sprachen, Gesundheit, Bewegung und kreativem Gestalten ins Frühlingssemester.

Neben Kursen für Erwachsene hat die VHS Traun auch extra Angebote für Kinder im Programm. Tanz und Kinderballett mit Poi Schwingen, oder Kung Fu leisten einen wertvollen Beitrag für die sinnvolle Freizeitgestaltung des Nachwuchses.

Aktuell betreibt die Volkshochschule Oberösterreich rund 100 Standorte, die in 13 oberösterreichischen Regionen organisiert sind. Pro Semester werden jeweils an die 4000 Kurse und Veranstaltungen angeboten.

Die Teilnehmer/-innen haben die Möglichkeit, beim Kursbesuch eine Vielzahl an Ermäßigungen und Fördermöglichkeiten zu nutzen. AK- Leistungskarte, AK Bildungsbonus für ausgewählte Kurse, 50% Ermäßigung für Familienmitglieder, sowie das Bildungskonto des Landes OÖ helfen mit, die Kurse der VHS ohne finanzielle Belastungen leistbar zu machen.

Das gesamte Angebot, weitere Infos und 24h–Anmeldemöglichkeit stehen auf der Website zur Verfügung: www.vhsooe.at

Anmeldungen werden persönlich, telefonisch oder per mail auch direkt in der VHS Traun entgegengenommen.VHS Traun Kremstalstraße 6 Tel: 07229/76297traun@vhsooe.atProgrammhefte werden Anfang Jänner an bestehende Kund/-innen adressiert. Sie können darüber hinaus unter programm@vhsooe.at oder bei der VHS Traun angefordert werden.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






67-Jährige aus Traun gerettet

67-Jährige aus Traun gerettet

TRAUN. Dank der Alarmierung eines Bekannten, konnte eine 67-Jährige aus Traun am Sonntag vor Schlimmeren bewahrt werden. weiterlesen »

Diebischer Paketzusteller konnte nun ausgeforscht werden

Diebischer Paketzusteller konnte nun ausgeforscht werden

BEZIRK LINZ-LAND. Für einen Paketzusteller, dem insgesamt 18 Paketdiebstähle zur Last gelegt werden, klickten nun die Handschellen. weiterlesen »

Nach Demo: Land unterstützt Bevölkerung in Weißkirchen

Nach Demo: Land unterstützt Bevölkerung in Weißkirchen

WEISSKIRCHEN/Allhaming: Nach der Straßensperre einer Bürgerinitiative heute Morgen in Weißkirchen gibt es nun Hoffnung für die lärmgeplagten Bürger.  weiterlesen »

Demo gegen Postverteilerzentrum

Demo gegen Postverteilerzentrum

ALLHAMING/WEISSKIRCHEN AN DER TRAUN. Morgen früh (Donnerstag, 14. Dezember) planen vier Bürgerinitiativen in vier Bundesländern vier Demos gegen die Lärm- und Verkehrsbelastungen der Postverteilerzentren. ... weiterlesen »

Große Spendenaktion für BirdLife zum Tag des Vogels am 5. Jänner 2018

Große Spendenaktion für BirdLife zum Tag des Vogels am 5. Jänner 2018

Am Freitag, 5. Jänner 2018 ist der Internationale Tag des Vogels. Aus diesem Anlass führt Megazoo Österreich eine große Spendenaktion durch. Für jedes Vogel-Futtergebinde, das an diesem Tag in den ... weiterlesen »

Polizei klärt Diebstahl in Traun

Polizei klärt Diebstahl in Traun

TRAUN. Eine 29-Jährige aus Traun steht im Verdacht am 16. Oktober 2017 gegen 1 Uhr durch einen defekten und daher nicht versperrten Kofferraumdeckel über den Kofferraum in einen Pkw eingedrungen zu sein. ... weiterlesen »

Krippe mit echten Ziegen und Schafen

Krippe mit echten Ziegen und Schafen

Wie im Stall zu Bethlehem    weiterlesen »

Alkolenker ohne Führerschein kam von der Straße ab

Alkolenker ohne Führerschein kam von der Straße ab

BEZIRK LINZ-LAND. Angetrunken, ohne Führerschein und mit einem Auto, das er ohne Erlaubnis des Besitzers lenkte, rutschte ein 19-Jähriger am 9. Dezember gegen 4.30 Uhr von der schneeglatten Fahrbahn ... weiterlesen »


Wir trauern