Frühstück und Fotos aus Afrika in der Galerie der Stadt Traun

Frühstück und Fotos aus Afrika in der Galerie der Stadt Traun

Laura Voggeneder Online Redaktion, 12.02.2019 17:48 Uhr

TRAUN. Am 3. März findet in der Galerie der Stadt Traun der diesjährige Kunstbrunch statt. Dabei wird der Fotobildband „Leben im Lepradorf“ von Joachim Bergauer präsentiert. Der Fotograf stellt derzeit seine Fotos in der Galerie der Stadt Traun aus. Der Brunch beginnt um 9 Uhr, um 11 Uhr gibt es einen Sektempfang mit Fotopräsentation.

Beim diesjährigen Kunstbrunch präsentiert Joachim Bergauer, im Rahmen seiner bereits laufenden Fotoausstellung, seinen Bildband „Leben im Lepradorf“ mittels einer Beamerpräsentation.

Für einen Fixpreis von 12,90 Euro können die Besucher ein reichhaltiges Frühstücksbuffet im Galerie Café genießen und sich danach bei einem Glas Sekt von Joachim Bergauer auf den afrikanischen Kontinent entführen. Dort hat der Fotograf acht Jahre verbracht. Tischreservierungen werden unter Tel. 07229/91777 entgegen genommen.

Beeindruckender Fotobildband

In seinem Fotobildband zeigt der mehrfach ausgezeichnete Salzburger Fotograf auf sensible Weise ganz persönliche Einblicke vom Volksstamm der Peulh. Besucher können sich auf eine spannende Fotopräsentation im Großformat freuen. Fotograf Bergauer erzählt eine Geschichte der Freundschaft im Dorf der Peulh an der Küste Senegals, die zum Nachdenken anregt.

Tips verlost 1x2 Eintritte für den Brunch inklusive jeweils zwei Getränke.

3. März 2019

9 Uhr Brunch

11 Uhr Fotopräsentation

Reservierungen unter Tel. 07229/91777

Fixpreis: 12,90 Euro

www.traun.at/Galerie_der_Stadt_Traun

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Allhamings Bürgermeister legt sein Amt im Herbst zurück

Allhamings Bürgermeister legt sein Amt im Herbst zurück

ALLHAMING. Nach 16 Jahren zieht sich Joachim Kreuzinger als Bürgermeister Allhamings zurück. Die 46-jährige Jutta Enzinger folgt ihm als Bürgermeisterin Allhamings nach. Am 10. Oktober ... weiterlesen »

Galerie der Stadt Traun bricht zum Comic-Ausflug nach Linz auf

Galerie der Stadt Traun bricht zum Comic-Ausflug nach Linz auf

TRAUN. Am Sonntag, 17. März, lädt die Galerie der Stadt Traun zur Art-Tour nach Linz ein. Das Thema heuer ist Comic. Auf dem Programm stehen der Besuch der Schule des Ungehorsams und des Suuuper ... weiterlesen »

Ansfelden knackte 2018 die 17.000-Einwohner-Marke

Ansfelden knackte 2018 die 17.000-Einwohner-Marke

ANSFELDEN. Am 31. Dezember 2018 hatten 17.341 Personen ihren Wohnsitz in Ansfelden. Im März wurde mit einer Familie die Einwohnerzahl von 17.000 erreicht.   weiterlesen »

Rap ganz ohne Gangster: Ansfeldner und Linzer starten als KGW3 durch

Rap ganz ohne Gangster: Ansfeldner und Linzer starten als "KGW3" durch

ANSFELDEN/NEUHOFEN AN DER KREMS/LINZ. Rap, Drum and Bass oder Blasmusik: Die fünf Musiker von KGW3 denken nicht in Genres. BenJo, DoJo, iZ, EazyT und BenGun wollen es beim Lautstark-Contest ... weiterlesen »

Bürgermeisterwechsel: In Leonding werden die Karten neu gemischt

Bürgermeisterwechsel: In Leonding werden die Karten neu gemischt

LEONDING. Hätte Bürgermeister Walter Brunner erst im September sein Amt zurückgelegt,wäre der nächste Bürgermeister vom Leondinger Gemeinderat bestimmt worden. Da er aber ... weiterlesen »

Hörschinger Faschingsumzug

Hörschinger Faschingsumzug

HÖRSCHING. Bereits zum 24. Mal findet am Sonntag, 3. März der närrische Umzug in Hörsching statt. Elf Wägen und drei Fußgruppen mit Vertretern aus Vereinen und Körperschaften ... weiterlesen »

Starkes Wachstum im Speckgürtel

Starkes Wachstum im Speckgürtel

LINZ-LAND. Zwischen 2009 und 2017 war Wien stets das Bundesland mit der größten Bevölkerungszunahme Österreichs. 2018 gab es erstmals sowohl in Vorarlberg als auch in Oberösterreich ... weiterlesen »

Ehrung für 60 Jahre im Dienst der Feuerwehr

Ehrung für 60 Jahre im Dienst der Feuerwehr

Vollversammlung der FF-Freindorf weiterlesen »


Wir trauern