Musicaldarsteller aus Traun holte in Los Angeles drei Medaillen für OÖ

Musicaldarsteller aus Traun holte in Los Angeles drei Medaillen für OÖ

Redaktion Linz-Land Redaktion Linz-Land, Tips Redaktion, 24.08.2016 12:57 Uhr

TRAUN. Als gerade frisch absolvierter Musicaldarsteller ist Philipp Fichtner (23) aus Traun im Juli nach Los Angeles gereist, um für Österreich beim „World Championship of Performing Arts“ teilzunehmen.

Während die Olympischen Spiele in Rio die Öffentlichkeit in Atem halten, ging von 5. bis 18. Juli in Los Angeles - abseits der breiten Öffentlichkeit hierzulande - die „World Championship of Performing Arts“ über die Bühne. Der Wettbewerb ist tatsächlich vergleichbar mit den Olympischen Spielen im Sportsektor. Denn er ist der größte weltweit seiner Art. 61 verschiedene Nationen aus der ganzen Welt treten in den vier Hauptkategorien „Tanz, Gesang, Schauspiel und Modelling“ gegeneinander an.

Fichtner hat sich bei einem Online Casting für die Teilnahme qualifiziert. Österreich nahm erst das dritte Mal an dieser Olympiade teil, weshalb der Wettbewerb bei uns noch sehr unbekannt ist. „Aus diesem Grund war die Sponsorensuche auch sehr schwierig. Unterstützung erhielt ich nur von Familie und Freunden, meiner Ausbildungsstätte, dem Vienna Konservatorium, Landeshauptmann Josef Pühringer und der Trauner Stadtgemeinde.“ Fichtner hat im Juli sein vierjähriges Musicalstudium mit Bravour abgeschlossen und war somit gut auf den Bewerb vorbereitet. Das zeigt auch das Ergebnis. Drei Medaillen in den Kategorien Gesang und Tanz, zwei in Bronze und eine in Silber, hat Fichtner „neben viel Erfahrung im internationalen business“ mit nach Hause genommen. Insgesamt hat das Team Österreich zehn Medaillen eingebracht, eine davon ist sogar eine goldene.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bundesarschtreter Ingo Appelt feiert Österreich-Premiere in Traun

"Bundesarschtreter" Ingo Appelt feiert Österreich-Premiere in Traun

TRAUN. Am Mittwoch, 12. Juni, kommt der deutsche Comedy-Gigant Ingo Appelt in die Spinnerei Traun und feiert Österreich-Premiere mit seinem Programm Der Staats-Trainer. weiterlesen »

Volksschule Pucking holt zwei erste Plätze beim Bezirksfinale des Pinguin Cups

Volksschule Pucking holt zwei erste Plätze beim Bezirksfinale des Pinguin Cups

PUCKING/TRAUN. Beim Bezirksfinale des Pinguincups am 14. Mai im Hallenbad Traun war die VS Pucking mit vier Klassenstaffeln und drei Einzelschwimmern aus der 4a-Klasse vertreten. Zwei Klassen qualifizierten ... weiterlesen »

Puckinger Abenteurerin radelt für den guten Zweck quer durch Europa

Puckinger Abenteurerin radelt für den guten Zweck quer durch Europa

PUCKING/LINZ. Die Puckingerin Bianca Moschina bezeichnet sich selbst als hauptberufliche Abenteurerin und Weltenbummlerin. Im Sommer wird sie mit den Green Riders am Fahrrad Europa durchqueren. Die Gruppe ... weiterlesen »

Körperverletzung in Linz-Land: Kosmetiker-Innung macht auf Qualitätssiegel aufmerksam

Körperverletzung in Linz-Land: Kosmetiker-Innung macht auf Qualitätssiegel aufmerksam

LINZ-LAND. Am 22. März wurde eine 38-Jährige in einem Schönheits-Salon in Linz-Land im Zuge einer Behandlung an den Augen verletzt. Tips berichtete. Die Studiomitarbeiter waren keine ausgebildeten ... weiterlesen »

Gastro: Frischer Wind am Leondinger Stadtplatz

Gastro: Frischer Wind am Leondinger Stadtplatz

LEONDING. Nach einer längeren Flaute auf dem Gastro-Sektor weht nun wieder frischer Wind am Leondinger Stadtplatz. weiterlesen »

Mehr Geld für Krisenpflege

Mehr Geld für Krisenpflege

LEONDING.Landesrätin Birgit Gerstorfer hat eine neue Regelung in Auftrag gegeben, die die Situation für Krisenpflegeeltern verbessern soll.  weiterlesen »

Kepler Uniklinik und Feldambulanz Hörsching schließen Partnerschaft

Kepler Uniklinik und Feldambulanz Hörsching schließen Partnerschaft

HÖRSCHING/LINZ. Das Kepler Universitätsklinikum und die Feldambulanz Hörsching werden künftig zusammenarbeiten. Am Montag, den 20. Mai,  wurde die Kooperation im Rahmen eines feierlichen ... weiterlesen »

Interview mit Mario Mühlböck, Bürgermeister von Wilhering

Interview mit Mario Mühlböck, Bürgermeister von Wilhering

WILHERING. Mario Mühlböck is seit 22 Jahren Bürgermeister von Wilhering. Im Tips-Interview spricht er über aktuelle Herausforderungen in der Gemeinde. weiterlesen »


Wir trauern