Garten der Engel

Silke Kreilmayr Silke Kreilmayr, Tips Redaktion, 19.05.2017 13:47 Uhr

TRAUN. Auch heuer öffnet die Bildhauerin Sarena de Rechenberg ihren „Garten der Engel“ wieder für interessierte Besucher. Die diesjährige Ausstellung steht unter dem Titel „Harter Beton mit zarten Flügeln“.

Beton, der im Moment sehr im Trend liegt, wird schon seit Jahren von der Bildhauerin Sarena de Rechenberg (Saderé) bevorzugt verwendet. Sie fertigt aus diesem normalerweise am Bau üblichen Werkstoff ihre Skulpturen, frei ohne Form.

Die Bildhauerin erreicht dadurch größtmöglichen Spielraum in der Gestaltung sowie auch absolute Robustheit und Wetterfestigkeit. Abschließend werden die Werke mit fein ziselierten Kupfer- bzw. Messingflügeln sozusagen gekrönt.

„Das Zusammenspiel der Materialien ergibt eine spannende Mischung, woraus sich der heurige Ausstellungstitel “Harter Beton mit zarten Schwingen„ automatisch ergab“, so die Künstlerin.

Der „Dschungel“, wie sie ihren naturbelassenen Garten nennt, mit seinen alten, von Ramblerrosen eingehüllten Bäumen, bietet eine perfekte Bühne für die figuralen Engelsskulpturen. „Denn hier werden die Arbeiten mit einer Fülle von Rosenblüten eingerahmt“, betont Saderé.

Ausstellung: „Harter Beton mit zarten Flügeln“

Donnerstag, 25. Mai bis 2. Juli

Mo. - So. 14 bis 19 Uhr

Atelier Maison bleue

Am Nordsaum 120, 4050 Traun

 

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Neues Uno Shopping öffnet Ende September seine Pforten

Neues Uno Shopping öffnet Ende September seine Pforten

Leonding. Die Trostlosigkeit des leer stehenden Einkaufszentrums Uno Shopping in Leonding hat ein Ende. Mit 21. September ziehen dort die ersten Geschäfte ein. Von dem Plan, einen Teil des Areals umzuwidmen, ... weiterlesen »

Arbeiterkammer erkämpfte 16.000 Euro für Jugendlichen mit Behinderung

Arbeiterkammer erkämpfte 16.000 Euro für Jugendlichen mit Behinderung

LINZ. Die Arbeiterkammer (AK) Oberösterreich hat für einen Jugendlichen mit Behinderung 16.000 Euro erkämpft. Der Arbeitgeber des Burschen wollte ihn laut AK mit einer fingierten, einvernehmlichen Auflösung ... weiterlesen »

Das war das Weinerlebnis 2017

Das war das Weinerlebnis 2017

NEUHOFEN. Trotz einer etwas durchwachsenen Wetterlage mit zeitweisem Regen nahm das vom Lions Club organisierte 10. Weinerlebnis Neuhofen am Samstag, den 12. August, einen erfolgreichen Verlauf. weiterlesen »

Crazy Race: Seifenkistenrennen am „Ofter-Ring“

Crazy Race: Seifenkistenrennen am „Ofter-Ring“

OFTERING. Was haben ein rosa Schwein, ein Formel 1 Rennwagen, Wasser spritzende Feuerwehrautos und ein fliegender Teppich gemeinsam? Sie alle kämpften bereits um die Gunst des Publikums und der Jury beim ... weiterlesen »

JVP Wilhering startet mit einem neuen Team in eine neue Zeit

JVP Wilhering startet mit einem neuen Team in eine neue Zeit

Wilhering. Die Junge ÖVP (JVP) Wilhering hat bei der Jahreshauptversammlung den Vorstand neu gewählt. Die neue Obfrau heißt Anna Höllmüller. weiterlesen »

Déjá vu-Einsatz für   Feuerwehr Pasching

Déjá vu-Einsatz für Feuerwehr Pasching

Wie bereits vor genau einem Jahr ist an diesem Dienstag den 15. August 2017 um kurz nach 01.00 Uhr erneut ein PKW aus bisher unbekannter Ursache gegen die Betonsäule der Parkhausausfahrt eines Paschinger ... weiterlesen »

Durchstarten zum Schulanfang im Haid Center

Durchstarten zum Schulanfang im Haid Center

HAID. Im Haid Center findet man sämtliche Utensilien, um mit Volldampf ins neue Schuljahr zu starten. Vom coolen Outfit für den ersten Schultag bis zu Heften, Füllern und Zirkel bekommt man alles was ... weiterlesen »

leonart 2017

leonart 2017

LEONDING. Die leonart ist ein biennales und von der Leondinger Veranstaltungs- und Kulturservice GmbH (KUVA)organisiertes Kunstfestival im öffentlichen Raum, das verschiedenste Orte in Leonding mit zeitgenössischer ... weiterlesen »


Wir trauern