3,4 Millionen Fahrgäste nutzten Linie 4 im ersten Halbjahr

Redaktion Linz-Land Online Redaktion, 13.09.2017 14:04 Uhr

LINZ/LINZ-LAND. „Die Fahrgastzählungen geben Anlass zur Freude, denn insgesamt wurden im Abschnitt Hauptbahnhof – Schloss Traun im ersten Halbjahr rund 3,4 Mio. Menschen befördert. Die bisherige Erweiterung in den Linzer Süd-Westen ist somit ein eindeutiger Erfolg“, so Landesrat für Infrastruktur Günther Steinkellner.

Anfang des Jahres 2016 wurde die bestehende Linie 3 erweitert. Seit 10. September 2016 ist auch die Linie 4 bis zum Schloss Traun fertiggestellt. Durch diese Verlängerungen kalkulierte man mittelfristig mit einem Fahrgastzuwachs von circa zwei auf dann knapp sechs Millionen Fahrgäste pro Jahr. Bereits 2016 nutzten 5,82 Millionen Fahrgäste die Straßenbahnverbindung Hauptbahnhof – Schloss Traun, obwohl die Strecke nur einen Teil des Jahres nutzbar war. Im zweiten Quartal 2017 nutzten rund 1,65 Millionen Fahrgäste die neuen Streckenabschnitte. Somit wurden in Summe etwa 3,4 Millionen Fahrten im ersten Halbjahr 2017 in Anspruch genommen.

PlusCity am stärksten frequentiert

Der am stärksten frequentierte Stopp ist die Haltestelle PlusCity. Hier findet ein durchschnittlicher Fahrgastwechsel von 18 Personen je Halt statt. Weitere Haltestellen mit hohen Frequenzen sind Untergaumberg (11 Personen je Halt), Meixnerkreuzung (10 Personen je Halt), die Trauner Kreuzung (9 Personen je Halt) sowie der Trauner Hauptplatz (9 Personen je Halt).

„Die Hochrechnungen auf Basis der bisherigen Fahrgastzahlen lassen ein Potenzial von rund 6,5 Mio. Fahrten für das Jahr 2017 erwarten. Somit können die mittelfristigen Prognosen von 6 Mio. Fahrgästen jährlich, bereits frühzeitig übertroffen werden“, unterstreicht Steinkellner.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Siebenjähriger in Pasching von Pkw erfasst: Verletzt

Siebenjähriger in Pasching von Pkw erfasst: Verletzt

PASCHING. Ein siebenjähriger Bub wurde Donnerstagmittag vor der Volksschule Pasching von einem Auto angefahren. weiterlesen »

Ortsteil Ansfelden ab 1. Dezember wieder mit Allgemeinmediziner

Ortsteil Ansfelden ab 1. Dezember wieder mit Allgemeinmediziner

ANSFELDEN. Wie berichtet, eröffnet am 1. Dezember Dr. Daniel Kirchmeier seine neue Ordination in den ehemaligen Ordinationsräumen von Dr. Franz Josef Aichinger in der Ansfeldner Bergstraße Nr. 9. weiterlesen »

Zeugenaufruf nach Crash in St. Marien

Zeugenaufruf nach Crash in St. Marien

ST. MARIEN. Bereits am Montag kam es im Samareiner Ortsteil Nöstlbach zu einem Vekehrsunfall, bei dem, wie sich erst später herausstellte, eine 16-jährige Mofalenkerin verletzt wurde. Die Polizei ... weiterlesen »

Youtuber Chaosflo44 bei der Influencer Video Con in der PlusCity

Youtuber Chaosflo44 bei der Influencer Video Con in der PlusCity

PASCHING. Die Influencer Video Con presented by spark7 feiert ihren letzten Tourstopp in Linz im Hollywood Megaplex in der PlusCity mit Webstars wie Chaosflo44, Celina Blogsta, Dschungelcamp-Kandidat Daniele ... weiterlesen »

Leondinger im Ninja Warrior-Finale

Leondinger im Ninja Warrior-Finale

LEONDING. Mehr als 200 Top-Athleten haben sich aufgemacht, um sich der größten Herausforderung ihres Lebens zu stellen. Die besten 25 Kandidaten haben es bis ins Finale der PULS 4-Show Ninja Warrior ... weiterlesen »

anselm glück – „schatten abtasten (painted from memory)“

anselm glück – „schatten abtasten (painted from memory)“

PASCHING. Die Galerie in der Schmiede Pasching präsentiert ab Mittwoch, 29. November um 19.30 Uhr die Ausstellung anselm glück - schatten abtasten (painted from memory). weiterlesen »

Christa Dirisamer - Dia-Show und Bilderausstellung in Neuhofen an der Krems

Christa Dirisamer - Dia-Show und Bilderausstellung in Neuhofen an der Krems

NEUHOFEN AN DER KREMS. Künstlerin Christa Dirisamer zeigt am Freitag, 24. November in Neuhofen ihre Bilder. weiterlesen »

Sonderpreis für Ansfeldner Bio-Bäcker Gragger

Sonderpreis für Ansfeldner Bio-Bäcker Gragger

LINZ/ANSFELDEN.  Bereits zum 19. Mal steht der etablierte Business-Wettbewerb Austrias Leading Companies (ALC) für unternehmerische Erfolgsgeschichten Made in Austria. Der Sonderpreis in der Landeswertung ... weiterlesen »


Wir trauern