AK-Messe „Weiter mit Bildung“ am 8. März in Traun
10

AK-Messe „Weiter mit Bildung“ am 8. März in Traun

Redaktion Linz-Land Online Redaktion, 26.02.2018 15:27 Uhr

TRAUN/LINZ-LAND.  „Weiter mit Bildung – die Messe für Erwachsenenbildung und berufliches Weiterkommen“ macht am Donnerstag, 8. März, in Traun Station. Von 17 bis 21 Uhr gibt es in der neuen Arbeiterkammer-Bezirksstelle Linz-Land in der Kremstalstraße 6 (Nähe Straßenbahn-Endhaltestelle „Schloss Traun“) ein informatives Programm sowie individuelle Beratung an 35 Messeständen.

„Großartig, was Oberösterreichs Beschäftigte in punkto Weiterbildung leisten, zum Beispiel Jahr für Jahr rund 120.000 Teilnahmen an Kursen und Schulungen“, sagt AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer. Mit der Messe möchte die Arbeiterkammer allen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern im Bezirk Linz-Land einen Überblick über berufliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten verschaffen und ihnen bei der Karriereplanung helfen.

Wer beruflich umsatteln oder einen Bildungsabschluss nachholen möchte, ist bei der Messe „Weiter mit Bildung“ genauso richtig wie all jene, die Fragen zum Fachkräftestipendium, zu Bildungskarenz und Bildungsförderungen oder zum richtigen Bewerben haben. Durch den Abend führt Puls4-Moderator Andreas Seidl, unter allen Teilnehmern/-innen werden attraktive Preise verlost.

35 Bildungs- und Beratungseinrichtungen vor Ort

Auf dem „Marktplatz der Weiterbildung“, dem Messebereich der Veranstaltung, warten neben der AK-Bildungs- und Rechtsberatung 35 weitere Bildungseinrichtungen und Beratungsstellen – von der Altenbetreuungsschule bis zum Zentrum für Fernstudien – auf die Besucher/-innen. Alle „Aussteller“ bieten während des gesamten Abends individuelle Beratung über ihre Angebote in Linz, Linz-Land und ganz Oberösterreich.

Kostenloser Check von Bewerbungsunterlagen

Das Programm bietet mit der Gesprächsrunde „Geheimnisvolle Personalwelt“ Einblicke in die betriebliche Personalsuche und gibt Tipps, wie man sich bei Bewerbungen interessant macht. Und der kostenlose AK-Bewerbungs-Check verrät, worauf es bei einer professionellen Bewerbung ankommt. Mitgebrachte persönliche Bewerbungsunterlagen werden an Ort und Stelle „aufgemascherlt“.

Anmeldung erwünscht

Zur Stärkung werden zwischendurch Imbiss und Getränke gereicht. Alle Angebote sind kostenlos. Um besser planen zu können, wird um Anmeldung ersucht: E-Mail bildungsinfo@akooe.at oder Telefon 050/6906-2613.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






PKW in Vollbrand

PKW in Vollbrand

TRAUN. Ein PKW in Vollbrand sorgte am späten Sonntagabend im Zentrum von Traun für Aufsehen. Das Fahrzeug der Marke BMW fing aus unbekannter Ursache Feuer und brannte trotz des schnellen Eingreifens ... weiterlesen »

Erfolg für Autobahnpolizei Haid: International gesuchten Menschenhändler festgenommen

Erfolg für Autobahnpolizei Haid: International gesuchten Menschenhändler festgenommen

ANSFELDEN. Einer Streife der Autobahnpolizei Haid gelang es am 8. Dezember gegen 11.20 Uhr, einen international gesuchten Menschenhändler festzunehmen. weiterlesen »

50-Jähriger stellte Essen auf Herd und schlief ein: Topf mit Würsteln fing Feuer

50-Jähriger stellte Essen auf Herd und schlief ein: Topf mit Würsteln fing Feuer

TRAUN. Einen Topf mit Würsteln stellte ein 50-Jähriger am 8. Dezember zwischen 22 und 23 Uhr in seiner Wohnung auf den Herd und schlief kurz darauf ein; erst durch die starke Rauchentwicklung ... weiterlesen »

Verschwundene Polizeiwaffe wieder aufgetaucht

Verschwundene Polizeiwaffe wieder aufgetaucht

PASCHING/LINZ/SATTLEDT/KREMSMÜNSTER. Gefunden wurden jene Dienstwaffe, die im Oktober aus der Polizeiinspektionen Sattledt verschwunden war. Wie die Polizei heute bekannt gab, wurde die Waffe bei ... weiterlesen »

Schönste Zeit im Jahr: PlusCity erwartet im Dezember mehr als 57 Millionen Euro Umsatz

Schönste Zeit im Jahr: PlusCity erwartet im Dezember mehr als 57 Millionen Euro Umsatz

PASCHING. Nicht nur für die Kinder, sondern auch für den Handel ist die Vorweihnachtszeit die wichtigste Zeit des Jahres. weiterlesen »

Sammler sind glückliche Narren

Sammler sind glückliche Narren

PASCHING/NEUHOFEN. Seit 40 Jahren sammelt Anna Sorna Krampusse. Weit über 1.000 Figuren in allen Größen und Formen gibt es in ihrer Wohnung in Langholzfeld. weiterlesen »

Kinderbetreuung: Auch St. Marien ist jetzt 1A

Kinderbetreuung: Auch St. Marien ist jetzt 1A

GROSSRAUM LINZ. Der aktuelle Kinderbetreuungsatlas der Arbeiterkammer Oberösterreich zeigt eine erfreuliche Entwicklung im Großraum Linz. Eine weitere 1A-Gemeinde ist neu dazugekommen, diesen ... weiterlesen »

Neue Plattform für Grünflächen-Schutz in Leonding

Neue Plattform für Grünflächen-Schutz in Leonding

LEONDING. Die Emotionen bei den Bewohnern der Leondinger Stadtteile St. Isidor, Haag und Südgarten gehen hoch. Grund ist die geplante Ansiedlung eines Linzer Unternehmens mit bis zu 1.000 Beschäftigten ... weiterlesen »


Wir trauern