City-Bus: Stadt Traun nimmt erste Anpassungen vor

City-Bus: Stadt Traun nimmt erste Anpassungen vor

Redaktion Linz-Land Online Redaktion, 05.03.2018 16:56 Uhr

TRAUN.  Die Stadt Traun hat nun, früher als geplant, eine erste Evaluierung des neuen City-Bus-Konzeptes durchgeführt und einen Zeitplan zur Umsetzung der Maßnahmen erstellt.

Erste Anpassungen können bereits im März bzw. April 2018 erfolgen. Für einige Maßnahmen sind jedoch ein Gemeinderatsbeschluss (Linienführung und Finanzierung), eine Zustimmung des Landes OÖ sowie eine positive Abwicklung des erforderlichen Konzessionsverfahrens durch das Amt der Oö. Landesregierung notwendig. Laut Stadt Traun können diese erst frühestens im Herbst 2018 umgesetzt werden.

Konkrete Maßnahmen online

Die Auflistung der Maßnahmen findet man auf der Homepage der Stadt Traun www.traun.at  oder auf Facebook www.facebook.com/StadtgemeindeTraun

„Mir liegt das Wohl der Trauner Bevölkerung sehr am Herzen. Die Bürger sollen mit den von uns gebotenen Services zufrieden sein. Deshalb haben wir die Anregungen zum Thema City-Bus auch sehr ernst genommen und nun im Rahmen unserer Möglichkeiten erste Anpassungen durchgeführt“, erklärt Bürgermeister Rudolf Scharinger. Sollten die Trauner noch weitere Ideen haben, so können sie diese gerne schriftlich an das Bürgerservice (buergerservice@traun.at) der Stadt Traun richten.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Jubiläum mit Vereinen, Musik und Kunst in St. Marien

Jubiläum mit Vereinen, Musik und Kunst in St. Marien

ST. MARIEN. 700 Jahre, drei Musikkapellen, 25 Vereine, 30 Grad: Das war das Jubiläumswochenende von 9. bis 10. Juni rund um den Kirchenplatz in St. Marien. weiterlesen »

Alice neu in der Spinnerei Traun interpretiert

Alice neu in der Spinnerei Traun interpretiert

TRAUN/ANSFELDEN. Seit einem Jahr proben die Tanz- und Ballettklassen von Sabine Tasch das Stück Alice tanzt. Am 29. und 30. Juni wird es in der Spinnerei aufgeführt. weiterlesen »

Gesang und Genuss in beim Weinfest in Kematen an der Krems

Gesang und Genuss in beim Weinfest in Kematen an der Krems

Kematen an der Krems. Am 23. und am 24. Juni gibt es beim Weinfest der Sängerrunde Kematen/Piberbach Genuss für das Ohr und den Gaumen. weiterlesen »

Gemeinde Kematen an der Krems präsentiert Umfrageergebnisse

Gemeinde Kematen an der Krems präsentiert Umfrageergebnisse

KEMATEN AN DER KREMS. Am 22. Juni werden ab 19.30 Uhr im Martinshof die Ergebnisse der Kematner Bürgerbefragung vorgestellt. Mehr als 1100 Fragebögen sind im Frühjahr 2018 an jeden zweiten ... weiterlesen »

Schlager-Sonntag in Oftering

Schlager-Sonntag in Oftering

OFTERING. Der Verein Ofteringer Wirtschaft Aktiv (OWA) veranstaltet gemeinsam mit dem Verein Schilling für Shilling einen Schlager-Sonntag. weiterlesen »

Familienhelferin erfüllt Herzenswunsch

Familienhelferin erfüllt Herzenswunsch

HÖRSCHING/KEMATEN. Durch eine so genannte Zebra-Krankheit ist Michaela Grafinger aus Hörsching auf den Rollstuhl angewiesen. Caritas-Familienhelferin Michaela Promberger (54) aus Kematen und ... weiterlesen »

Leondinger Werbeagentur stellt sich neu auf

Leondinger Werbeagentur stellt sich neu auf

LEONDING. Michael Mayr und Stefan Seifert werden die Werbeagentur Atikon aus Leonding zukünftig gemeinsam führen. weiterlesen »

Traditionsbetrieb Gruber & Kaja kämpft sich zurück in die Zukunft

Traditionsbetrieb Gruber & Kaja kämpft sich zurück in die Zukunft

ST. MARIEN. Mit einem neuen Chef, einem Führungsteam aus zum Teil langjährigen Mitarbeitern, einer kräftigen Investitionsspritze und einem Qualifizierungsprogramm startet der automotive ... weiterlesen »


Wir trauern