Polizisten entdeckten Feuer auf Bauernhof - Wohngebäude und Vieh gerettet

Polizisten entdeckten Feuer auf Bauernhof - Wohngebäude und Vieh gerettet

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 14.11.2017 07:30 Uhr

ULRICHSBERG. Zwei Polizeistreifen entdeckten gleichzeitigen einen Brand auf einem Bauernhof in Zaglau. Dadurch konnte Schlimmeres verhindert werden. Als Brandursache wird ein technischer Defekt angenommen.

Kurz vor Mitternacht brach das Feuer in einem landwirtschaftlichen Anwesen in Ulrichsberg aus. Durch den raschen Einsatz von insgesamt elf Feuerwehren konnten das Wohngebäude und ein Nebengebäude gerettet werden. Die vier Personen blieben unverletzt.

Scheune über dem Stall abgebrannt

Der Scheunentrakt über dem Stall allerdings fiel mitsamt den Futtervorräten dem Brand zum Opfer. Das Vieh wurde aus dem Stall gebracht und konnte bei einem Nachbarhof eingestellt werden. In den frühen Morgenstunden war der Brand unter Kontrolle.

Technischer Defekt beim Heukran

Ermittlungen zur Brandursache durch Beamte des LKA OÖ-Brand sowie einem Sachverständigen der Brandverhütungsstelle OÖ ergaben, dass ein technischer Defekt eines Heukranes als Brandursache nicht ausgeschlossen werden kann. Vom vorsätzlichen Einbringen einer fremden Zündquelle wird derzeit nicht ausgegangen. Die Schadenshöhe beläuft sich auf mehrere hunderttausend Euro.

Elf Feuerwehren im Einsatz

Im Einsatz waren vorerst die Feuerwehren Ulrichsberg, Aigen, Julbach, Schlägl, Ödenkirchen, Kirchbach. Zusätzlich wurden die Drehleiter Rohrbach sowie die Feuerwehren Hinterschiffl, St. Oswald und Schwarzenberg nachalarmiert. Auch das Atemschutzfahrzeug aus St. Peter wurde angefordert, um die Atemschutzflaschen gleich vor Ort wieder auffüllen zu können und die Löscharbeiten so durchgehend sicherzustellen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Sommersaison endet im Ballon  hoch über dem Moldaustausee

Sommersaison endet im Ballon hoch über dem Moldaustausee

LIPNO. An die 20 Heißluftballons werden nächstes Wochenende über dem Moldaustausee in den Himmel steigen. weiterlesen »

Eine Oberkappler Tracht für den neuen Pfarrer

Eine Oberkappler Tracht für den neuen Pfarrer

OBERKAPPEL/NEUSTIFT. Zum Festtag für die Pfarren wurde jüngst die Installation von Maximilian Pühringer als Pfarrer in Oberkappel und Neustift weiterlesen »

Erlebniswelt Granit: Steinlehrpfad besteht seit 20 Jahren

Erlebniswelt Granit: Steinlehrpfad besteht seit 20 Jahren

ST. MARTIN. Das heurige Hammerhüttenfest am 30. September nutzt der Kulturverein Erlebniswelt Granit, um zugleich das 20-jährige Bestehen des Steinlehrpfades zu feiern. weiterlesen »

3 schöne Tage in Oberbayern

3 schöne Tage in Oberbayern

Bericht Reise: Seniorenbund-Ortsgruppe Sankt Martin im Mühlkreis weiterlesen »

Profi Markus Schimpl gibt Kurse am Sicherheitstag in Rohrbach-Berg

Profi Markus Schimpl gibt Kurse am Sicherheitstag in Rohrbach-Berg

ROHRBACH-BERG. Der Profi, wenn es um Selbstschutz im Alltag geht, Markus Schimpl, ist beim Sicherheitstag am 29. September in Rohrbach-Berg zu Gast. weiterlesen »

Kapplinger Ereignisse finden sich in Buch wieder

Kapplinger Ereignisse finden sich in Buch wieder

NIEDERKAPPEL. Ein ganz spezielles Heimatbuch hat Resi Girlinger verfasst: Sie hat Ereignisse aus Niederkappel gesammelt und ergänzt durch einen kräftigen Schuss dichterischer Freiheit und viel ... weiterlesen »

Starke Leistung der Schiunion Böhmerwald Haderer am Kids Cup

Starke Leistung der Schiunion Böhmerwald Haderer am Kids Cup

KLAFFER/STEYR. Beim heurigen Kids Cup in Steyr  war natürlich auch die Schiunion Böhmerwald Haderer stark vertreten. Beim Konditionswettkampf erbrachten die Kinder super Leistungen.   ... weiterlesen »

SPÖ-Frauen machen gegen frauenfeindliche Kürzungspolitik mobil

SPÖ-Frauen machen gegen frauenfeindliche Kürzungspolitik mobil

BEZIRK ROHRBACH. Frauen verdienen um 26,4 Prozent weniger als Männer. Das heißt, am 26. September haben Männer bereits jenes Einkommen erreicht, wofür Frauen noch bis Jahresende arbeiten ... weiterlesen »


Wir trauern