Apotheke aus dem Wald
10

Apotheke aus dem Wald

Martina Ebner Online Redaktion, 28.02.2018 09:07 Uhr

UNTERACH. Knospen stecken voller Leben und wirken gesundheitsfördernd. Besonders im Frühjahr, eigenen sie sich für die Entgiftung des Körpers. Auch die jungen Blätter schmecken hervorragend in Salaten oder Smoothies. „Unsere Bäume und Sträucher bilden bereits im Herbst Knospen, die sie gut verpacken, um für die kalte Jahreszeit gerüstet zu sein. Wenn man Knospen genau ansieht, sind sie mit schuppenartige Hüllblättern verpackt, haben Härchen und meist sind sie mit einer Harzschicht überzogen, die sie vor Frost und Wetter schützen. Die Knospe ist das Abbild des gesamten Baumes oder Strauches, die nur darauf wartet endlich aufblühen zu können“, weiß Helga Graef aus Unterach.  

Schon im März, wenn die Sonnenstrahlen stärker werden, schwellen die Knospen an und platzen auf. Sie können den Baum an der Knospe erkennen: grün - Ahorn, gelb – Weide, braun-grau – Eiche, rötlich-lila – Erle. Besonders leicht zu erkennen ist die Esche, deren Knospen schwarz sind. Weiters sind Größe und Form, ob sie spitz oder rund, am Ast oder abstehend wachsen, Erkennungsmerkmale.

Knospe – ein schlafendes Lebenselexir

Die Knospen sind reich an gesundheitsfördernden Wirkstoffen und enthalten die geballte Lebenskraft der Pflanze. Man braucht nicht viel, denn sie wirken homöopathisch. Beispielsweise die Knospe der Birke: schweißtreibend, entzündungshemmend, blutreinigend, entgiftend. Die Esche senkt Harnsäure und Cholesterin, leite aus und unterstützt damit Niere und Galle. Die Walnuss entgiftet, stimuliert das Immunsystem und regelt Magen-Darm-Probleme. Die Weide ist ein Schmerzmittel und hilft bei Entzündungen. Die Rosskastanie ist das Venenmittel und wirkt auch gegen Husten.

Heilen mit Knospen - gesundes Propolis-Harz

Die Bienen sammeln das Harz der Schwarzpappel-Knospe (Populus nigra) um ihr Propolis zu erzeugen. Das können wir auch. Einfach die Knospen (1:10) in gutes Öl einlegen und zwei bis drei Wochen ziehen lassen. Das Schwarzpappel-Propolis-Öl wirkt wundheilend, schmerzstillend, entzündungshemmend, regenerierend. Auch bei Verbrennungen, Wunden oder Sonnenbrand hilft es hervorragend.  Die Knospen der Schwarzpappel erkennt man daran, dass sie aussehen wie Tierkrallen.

Gemmotherapie

Die Gemmotherapie beschäftigt sich mit der Heilkraft der Knospen und holt altes Wissen wieder in den Vordergrund. Untere Ahnen wussten um die Kraft der Knospen und Bäume und  es gab die Tradition der Baumwirtschaft (Beernten der Bäume) im Alpenraum.

Kräuterwanderungen

Tiere wissen instinktiv welche Knospen, Baumspitzen oder Kräuter sie bei Beschwerden fressen. „Wir müssen uns dieses Wissen wieder aneignen“, so Graef. Die Expertin veranstaltet Kräuterwanderungen mit Schwerpunkt „Knospen“ am Donnerstag, 15. März, und Dienstag, 27. März, in Unterach am Attersee. Infos bei Helga Graef www.brot-und-leben.at , Tel. 0650-3054144

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






HAK goes Romania

HAK goes Romania

Ende November besuchten acht Schülerinnen und Schüler der Business School Vöcklabruck das Haus der Hoffnung nahe Arad in Rumänien. weiterlesen »

Wie Pilgern mit einer erfolgreichen Unternehmensführung zusammenhängt

Wie Pilgern mit einer erfolgreichen Unternehmensführung zusammenhängt

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Rund 60 Unternehmer aus dem Bezirk Vöcklabruck waren vor kurzem bei der Firma Stiwa in Gampern zu Gast.  weiterlesen »

Tag der Gesundheit im Hort

Tag der Gesundheit im Hort

VÖCKLABRUCK. Im Hort der Pestalozzischule in Vöcklabruck drehte sich kürzlich alles rund um das Thema Gesundheit.   weiterlesen »

Österreichs beste Autofahrerin holt sich einen Mercedes-Benz GLA

Österreichs beste Autofahrerin holt sich einen Mercedes-Benz GLA

VÖCKLAMARKT. Susanne Kettl aus Vöcklamarkt übernahm ihren neuen Mercedes-Benz GLA im Wert von über 34.000 Euro: Die Oberösterreicherin ist die Gewinnerin des She's Mercedes Lady ... weiterlesen »

Gabenreicher Nikolaus für SVV-Schwimmer

Gabenreicher Nikolaus für SVV-Schwimmer

Insgesamt 28 Nachwuchstalente des SVV nahmen beim, traditionell mit zahlreichen Schwimmern aus ganz Österreich und Deutschland gut besuchten, Nikolausschwimmen in Steyr am 01. Dezember teil. Die SVV-Schwimmer ... weiterlesen »

Junge Linke jetzt in Vöcklabruck

Junge Linke jetzt in Vöcklabruck

VÖCKLABRUCK. Bei ihrem Gründungstreffen setzten die Jungen Linken den Startschuss für ihr politisches Engagement in Vöcklabruck. Als unabhängige linke Jugendorganisation wollen ... weiterlesen »

Wirtschaftsforscher Schulmeister kritisiert die Finanzalchemie des Neoliberalismus

Wirtschaftsforscher Schulmeister kritisiert die Finanzalchemie des Neoliberalismus

VÖCKLABRUCK: Auf Einladung des Armutsnetzwerkes und des ÖGB war am 28. November der bekannte Wirtschaftsforscher Stefan Schulmeister zu Gast in der Arbeiterkammer. Er führte aus, wie es ... weiterlesen »

Einbruchsserie durch zwei Frauen - Polizei bitte um Hinweise

Einbruchsserie durch zwei Frauen - Polizei bitte um Hinweise

MONDSEE, LENZING. Zwei Frauen dürften für Einbrüche in Wohnhäuser in Lenzing bzw. Mondsee verantwortlich sein. Die Polizei ersucht die Bevölkerung um Hinweise. weiterlesen »


Wir trauern