Unfall beim Hochzeitsschießen: 27-Jähriger durch Böller verletzt

Unfall beim Hochzeitsschießen: 27-Jähriger durch Böller verletzt

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 04.08.2018 16:54 Uhr

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Durch Böller, die im Zuge eines Hochzeitsschießens am 4. August um 6.45 Uhr in Stroheim in eine Blechtonne geworfen wurden, wurde ein 27-Jähriger an der Schulter verletzt.

Zehn bis fünfzehn Freunde, die das Hochzeitsschießen durchführten, warfen Böller in eine Blechtonne. Dabei löste sich ein Splitter und drang dem 27-Jährigen aus dem Bezirk Eferding in die Schulter ein. Die Anwesenden und in weiterer Folge der Notarzt führten die Erstversorgung durch, danach wurde der 27-Jährige, der Verletzungen unbestimmten Grades erlitten hatte, von der Rettung ins Krankenhaus Wels gebracht.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Judo-Landesliga: Gallneukirchner holten Meistertitel

Judo-Landesliga: Gallneukirchner holten Meistertitel

GALLNEUKIRCHEN. Das Judo-Landesliga B-Team des SV Gallneukirchen holte sich den Meistertitel. weiterlesen »

Judo-Bundesliga: Spannendes Mühlviertler Derby

Judo-Bundesliga: Spannendes Mühlviertler Derby

FELDKIRCHEN. In der letzten Runde der Österreichischen Judo Bundesliga standen sich am Samstag die Judo Union Dynamic One und UJZ Mühlviertel gegenüber. weiterlesen »

Lange Nacht der Frauen: Spende für schwangere Frauen in Notlage

Lange Nacht der Frauen: Spende für schwangere Frauen in Notlage

LICHTENBERG. Bei der Charity-Veranstaltung Lange Nacht der Frauen wurden 700 Euro an Spendengeldern gesammelt. weiterlesen »

Wolfgang Benischko: „Viele Konsumenten schätzen Qualität und Regionalität“

Wolfgang Benischko: „Viele Konsumenten schätzen Qualität und Regionalität“

OTTENSHEIM. Seit 15 Jahren führt Wolfgang Benischko den Nah&Frisch Markt in der Gemeinde. Sein Job macht ihm Spaß – und das hat einige Gründe. weiterlesen »

Musik-Kabarett mit Roland Hefter

Musik-Kabarett mit Roland Hefter

WALDING. Zum zweiten Mal kommt der Liedermacher und Musik-Kabarettist Roland Hefter am Samstag, 20. Oktober um 20 Uhr mit seinem neuen Bühnenprogramm und neuer CD Des werd scho no ins Musikhaus nach ... weiterlesen »

Umweltprüfung für geplante Nordic Arena gefordert

Umweltprüfung für geplante Nordic Arena gefordert

HELLMONSÖDT. Landessprecherin Maria Buchmayr und Landtagsabgeordnete Uli Böker von den Grünen fordern eine Strategische Umweltprüfung für die geplante Nordic Arena in Hellmonsödt.  ... weiterlesen »

24. Oktober ist Tag der offenen Türe bei der Bezirkshauptmannschaft

24. Oktober ist Tag der offenen Türe bei der Bezirkshauptmannschaft

BEZIRK. Anlässlich 150 Jahre Bezirkshauptmannschaften in Österreich und 115 Jahre Bezirkshauptmannschaft Urfahr-Umgebung findet am 24. Oktober ein Tag der offenen Türe statt. Die Besucher ... weiterlesen »

Schutz gegen ungebetene Gäste –  Experten gaben wertvolle Ratschläge

Schutz gegen ungebetene Gäste – Experten gaben wertvolle Ratschläge

OTTENSHEIM. Die Tage werden wieder kürzer, die Dämmerung kommt früh. Und die Dunkelheit lockt ungebetene Gäste an, die nichts Gutes im Sinn haben. Unter dem Titel Aktion Sicheres Heim ... weiterlesen »


Wir trauern