Unfall beim Hochzeitsschießen: 27-Jähriger durch Böller verletzt
19

Unfall beim Hochzeitsschießen: 27-Jähriger durch Böller verletzt

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 04.08.2018 16:54 Uhr

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Durch Böller, die im Zuge eines Hochzeitsschießens am 4. August um 6.45 Uhr in Stroheim in eine Blechtonne geworfen wurden, wurde ein 27-Jähriger an der Schulter verletzt.

Zehn bis fünfzehn Freunde, die das Hochzeitsschießen durchführten, warfen Böller in eine Blechtonne. Dabei löste sich ein Splitter und drang dem 27-Jährigen aus dem Bezirk Eferding in die Schulter ein. Die Anwesenden und in weiterer Folge der Notarzt führten die Erstversorgung durch, danach wurde der 27-Jährige, der Verletzungen unbestimmten Grades erlitten hatte, von der Rettung ins Krankenhaus Wels gebracht.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Begabte Musiker und Tänzer geehrt

Begabte Musiker und Tänzer geehrt

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. 20 Schüler aus dem Bereich des Landesmusikschulwerkes wurden mit dem Dr. Josef Ratzenböck-Stipendium 2018 ausgezeichnet. Darunter waren auch zwei begabte Musikerinnen ... weiterlesen »

Biathlon: Ein Sieg und vier Stockerlplätze

Biathlon: Ein Sieg und vier Stockerlplätze

BAD LEONFELDEN. Mit dem Sieg im Austriacup-Sprint über 7,5 Kilometer am Samstag konnte Jakob Ruckendorfer seine derzeitige gute Form erneut unter Beweis stellen. weiterlesen »

Andrea Kraft: „Zu Weihnachten ist die soziale Seite wichtig“

Andrea Kraft: „Zu Weihnachten ist die soziale Seite wichtig“

KIRCHSCHLAG. Ein Herzinfarkt während der Bescherung, ein Autounfall auf dem Heimweg oder ein Baby, das eine Woche vor dem geplanten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken möchte. Schöne ... weiterlesen »

Buntes Programm beim Lichtenberger Advent

Buntes Programm beim Lichtenberger Advent

LICHTENBERG. Zahlreiche Gäste aus nah und fern waren beim fünften Lichtenberger Advent dabei. weiterlesen »

Kürzungen für Mauthausen Komitee: Streit im Gemeinderat

Kürzungen für Mauthausen Komitee: Streit im Gemeinderat

GALLNEUKIRCHEN. Nachdem das Budget im Gemeinderat beschlossen wurde, kam es zu einer Protestaktion. Gemeinderatsmitglieder der SPÖ und der Grünen verließen die Sitzung. weiterlesen »

Billiger zur Ruder-Weltmeisterschaft

Billiger zur Ruder-Weltmeisterschaft

OTTENSHEIM. Für Einwohner der Gemeinde Ottensheim gibt es ein limitiertes Kontingent an Sonderpreis-Tickets für die Ruder-WM 2019.   weiterlesen »

Waldinger Langläufer sind für 2019 gerüstet

Waldinger Langläufer sind für 2019 gerüstet

WALDING. Die Sektion Langlauf der Naturfreunde Walding bietet auch 2019 ein umfangreiches Programm.  weiterlesen »

Vorweihnachtliche Stimmung mit Musik & Gedichten

Vorweihnachtliche Stimmung mit Musik & Gedichten

Waxenbergs Ministranten luden zum besinnlichen Adventnachmittag ein! weiterlesen »


Wir trauern