Vereinspreis 2017: Team Buntes Fernsehen Engerwitzdorf und Kulturverein Klangfolger Gallneukirchen räumen Hauptpreise ab

Vereinspreis 2017: Team Buntes Fernsehen Engerwitzdorf und Kulturverein Klangfolger Gallneukirchen räumen Hauptpreise ab

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 05.10.2017 08:05 Uhr

ENGERWITZDORF/GALLNEUKIRCHEN. Sieht man sich die ideenreichen Einreichungen heimischer Vereine zum Vereinspreis durch, muss einem um die Zukunft unserer Gesellschaft nicht bange sein. Die innovativsten Projekte wurden von der Vereinsakademie und Tips im Bildungshaus St. Magdalena in Linz ausgezeichnet.

Knapp 100 Einreichungen zeigen, wie engagiert Oberösterreichs Vereine zu Werke gehen. Keine leichte Aufgabe für die Jury mit Tips-Geschäftsführer Josef Gruber als Vorsitzendem: „Die 99 Einreichungen waren nicht nur eine quantitative Herausforderung beim Bewerten, sondern auch inhaltlich hochkarätig.“ Letztendlich wurden je drei Projekte (ein Haupt- und zwei Anerkennungspreise) in den Kategorien Nachwuchsarbeit, Veranstaltungsideen sowie Integration und Soziales Engagement sowie ein Hauptsieger in der Sonderkategorie Nachhaltiges Wirken ausgezeichnet.

Den Hauptpreis in der Kategorie Nachwuchsarbeit räumte das Team Buntes Fernsehen Engerwitzdorf ab. Gemeinsam mit der Theatergruppe wurde im Rahmen der Ferienaktion mit Kindern der Spielfilm „Das kleine Gespenst“ auf der Ruine Riedegg produziert.

Der Verein Klangfolger Gallneukirchen holte sich den Hauptpreis in der Kategorie Veranstaltungsideen ab. Der Kulturverein eröffnete in einem leerstehenden Gebäude im Ortszentrum ein temporäres Kulturzentrum für Konzerte, Vorträge und Co.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Heimatverein Rottenegg unterstützt Feuerwehr

Heimatverein Rottenegg unterstützt Feuerwehr

1.000 Euro erhielt die FF Rottenegg vom Mühlviertler Heimatverein Rottenegg für die Anschaffung von Einsatzgeräten. weiterlesen »

Stammtisch des Naturschutzbundes

Stammtisch des Naturschutzbundes

HELLMONSÖDT. Die Naturschutzbund-Bezirksgruppe Urfahr-Umgebung lädt am Donnerstag, 28. Februar 2019 zu ihrem Stammtisch im Gasthaus Zur Post, Marktplatz 5 ein.     weiterlesen »

Feuerwehreinsatz wegen Dieseltank-Riss

Feuerwehreinsatz wegen Dieseltank-Riss

BERGHEIM. Auf einem Forstweg kam ein unbeladener Holztransporter etwas von der Straße ab, wobei der Dieseltank aufgerissen wurde.  weiterlesen »

WKÖ Vizepräsidentin diskutierte in Rumänien Zukunft Europas

WKÖ Vizepräsidentin diskutierte in Rumänien Zukunft Europas

ALTENBERG/RUMÄNIEN. WKÖ Vizepräsidentin Ulrike Ramber-Koller diskutierte die Prioritäten für KMU und die Zukunft Europas mit Rumäniens Staatspräsident Johannis in Bukarest.   ... weiterlesen »

Unfall auf der B127 sorgte für Straßensperre

Unfall auf der B127 sorgte für Straßensperre

LACKEN/FELDKIRCHEN. Nach einem Verkehrsunfall wurde die FF Lacken am gestrigen Abend zu Aufräumarbeiten auf der B127, der Rohrbacher Bundesstraße, gerufen. weiterlesen »

Feuerwehrball der FF Oberneukirchen

Feuerwehrball der FF Oberneukirchen

OBERNEUKIRCHEN. Am Samstag, 23. Februar findet heuer wieder der traditionelle Feuerwehrball der Freiwilligen Feuerwehr Oberneukirchen statt. weiterlesen »

SV Gallneukirchen: Gute Ergebnisse beim Crosslauf

SV Gallneukirchen: Gute Ergebnisse beim Crosslauf

GALLNEUKIRCHEN. Erfolgreich konnte das Laufteam des SV Gallneukirchen die Crosslaufserie in Neuhofen an der Krems abschließen. weiterlesen »

Fußballreise: Trip nach Barcelona

Fußballreise: Trip nach Barcelona

SCHWEINBACH. Zu einer viertägigen Fußball- und Kulturreise nach Barcelona hoben 20 Jungmänner von Bezirksligist Sportunion Schweinbach ab. weiterlesen »


Wir trauern