Vereinspreis 2017: Team Buntes Fernsehen Engerwitzdorf und Kulturverein Klangfolger Gallneukirchen räumen Hauptpreise ab

Vereinspreis 2017: Team Buntes Fernsehen Engerwitzdorf und Kulturverein Klangfolger Gallneukirchen räumen Hauptpreise ab

Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 05.10.2017 08:05 Uhr

ENGERWITZDORF/GALLNEUKIRCHEN. Sieht man sich die ideenreichen Einreichungen heimischer Vereine zum Vereinspreis durch, muss einem um die Zukunft unserer Gesellschaft nicht bange sein. Die innovativsten Projekte wurden von der Vereinsakademie und Tips im Bildungshaus St. Magdalena in Linz ausgezeichnet.

Knapp 100 Einreichungen zeigen, wie engagiert Oberösterreichs Vereine zu Werke gehen. Keine leichte Aufgabe für die Jury mit Tips-Geschäftsführer Josef Gruber als Vorsitzendem: „Die 99 Einreichungen waren nicht nur eine quantitative Herausforderung beim Bewerten, sondern auch inhaltlich hochkarätig.“ Letztendlich wurden je drei Projekte (ein Haupt- und zwei Anerkennungspreise) in den Kategorien Nachwuchsarbeit, Veranstaltungsideen sowie Integration und Soziales Engagement sowie ein Hauptsieger in der Sonderkategorie Nachhaltiges Wirken ausgezeichnet.

Den Hauptpreis in der Kategorie Nachwuchsarbeit räumte das Team Buntes Fernsehen Engerwitzdorf ab. Gemeinsam mit der Theatergruppe wurde im Rahmen der Ferienaktion mit Kindern der Spielfilm „Das kleine Gespenst“ auf der Ruine Riedegg produziert.

Der Verein Klangfolger Gallneukirchen holte sich den Hauptpreis in der Kategorie Veranstaltungsideen ab. Der Kulturverein eröffnete in einem leerstehenden Gebäude im Ortszentrum ein temporäres Kulturzentrum für Konzerte, Vorträge und Co.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Traberger Jugendkapelle lädt zum Jugendkonzert

Traberger Jugendkapelle lädt zum Jugendkonzert

Die Jungmusik lädt recht herzlich zum Jugendkonzert am Samstag, 4. Mai 2019 um 18:00 Uhr ins GH Kastner nach Traberg ein.  weiterlesen »

Auffahrunfall: Drei Verletzte

Auffahrunfall: Drei Verletzte

ENGERWITZDORF. Weil eine 35-Jährige aus dem Bezirk Perg aufgrund eines LKW´s stark abbremsen musste, kam es mit einem weiteren Wagen zu einem Auffahrunfall.  weiterlesen »

Starke Frauen in der Politik

Starke Frauen in der Politik

GALLNEUKIRCHEN Frauen leisten viel und das ist unglaublich viel wert, so der Tenor des Impulsreferats von Bundesrat Rosa Ecker, Frauenbeauftragte der FPÖ Oberösterreich und Gast in Gallneukirchen ... weiterlesen »

Rennrad-Trainingslager in Kroatien

Rennrad-Trainingslager in Kroatien

WALDING/KROATIEN. In Novigrad/Istrien veranstalteten die Naturfreunde Bike Guides Herbert Schöttl (Naturfreunde Walding) und sein Kollege Wolfgang Greisinger Naturfreunde Enns) erstmals ein Trainingslager ... weiterlesen »

Frau stürzte bei Wartungsarbeiten in Schacht

Frau stürzte bei Wartungsarbeiten in Schacht

SCHWEINBACH. Zu einer Personenrettung wurde die Feuerwehr Schweinbach am vergangenen Samstag gerufen, als eine Frau bei Arbeiten am Pool in einen Schacht stürzte.  weiterlesen »

Ottensheim: Bedeutende Bildersammlung könnte im Alten Amtshaus Heimat finden

Ottensheim: Bedeutende Bildersammlung könnte im Alten Amtshaus Heimat finden

OTTENSHEIM. Der Initiator eines Museums im Alten Amtshaus der Gemeinde ist der Wiener Galerist Josef Schütz. Er betreibt erfolgreich zwei Galerien im ersten Bezirk in Wien unweit der Staatsoper.    ... weiterlesen »

Pferdenotdienst

Pferdenotdienst

Pferdenotdienst Telefon 0664/16 66 671 weiterlesen »

15-jährige Mopedlenkerin bei Zusammenstoß mit PKW verletzt

15-jährige Mopedlenkerin bei Zusammenstoß mit PKW verletzt

ENGERWITZDORF. An der Kreuzung mit der Gusental Straße in der Ortschaft Engerwitzberg dürfte eine 15-jährige Mopedfahrerin am 22. April gegen 12.40 Uhr einen PKW übersehen haben; die ... weiterlesen »


Wir trauern