Schneechaos: Warnung vor dem Betreten des Waldes und aktuelle Straßensperren

Schneechaos: Warnung vor dem Betreten des Waldes und aktuelle Straßensperren

Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 09.01.2019 13:33 Uhr

URFAHR-UMGEBUNG. Aufgrund der besonderen Witterung hängt in den höher gelegenen Gebieten des Bezirkes Urfahr-Umgebung eine sehr hohe Schneelast auf den Bäumen. Und das kann gefährlich werden.  

Zahlreiche Bäume sind stark gebogen und es ist bereits zu Wipfel- und Astbrüche gekommen. Bei zusätzlicher Schneelast können derartige Brüche verstärkt auftreten.

Warnung ernst nehmen

Die Bevölkerung wird daher dringend aufgefordert, in höheren Lagen des Bezirkes Urfahr-Umgebung (ab etwa 600 Meter Seehöhe) keine Waldflächen zu betreten. Auch Waldrandzonen und die Nähe zu hängenden oder gebogenen Bäumen sind zu meiden.

Aktuelle Informationen über gesperrte Straßen

Straßenmeisterei Bad Leonfelden: L1490 Brunnwald Straße, L1500 Kirchschlager Straße ab Kreuzung B126 bis Alpenblick, L1498 Hirschbacher Straße von Hellmonsödt bis Reichenau, L581 Hansberg Straße von Waxenberg bis Helfenberg, L1492 Schallenberg Straße von Waxenberg bis Traberg

Straßenmeisterei St. Martin i.M.: L1503 Giselawarte Straße von km 4,2 bis km 6,1L1505, Eidenberger Straße von km 1,6 bis km 4,9 Straßenmeisterei

Pregarten: Nach Befahrung keine Sperren!

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Gasflaschen landeten in Walding auf der Fahrbahn - Polizei sucht Lenker

Gasflaschen landeten in Walding auf der Fahrbahn - Polizei sucht Lenker

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Am 19. Jänner zwischen 11.15 und 11.30 Uhr verlor ein bislang unbekannter Lenker zwei je ca. 30 kg schwere Gasflaschen, die im Ortsgebiet von Walding auf der Fahrbahn landeten. ... weiterlesen »

Alpiner Skiweltcup: Mühlviertler Sieg beim Abfahrtsklassiker in Wengen

Alpiner Skiweltcup: Mühlviertler Sieg beim Abfahrtsklassiker in Wengen

GRAMASTETTEN. Den vierten Weltcupsieg in seiner alpinen Skikarriere feierte Vincent Kriechmayr vom TVN Sparkasse Colop Wels. Der 27-Jährige aus den Reihen der Energie AG Sportfamilie gewann ... weiterlesen »

Kirchenchor trat im Wiener Rathaus auf

Kirchenchor trat im Wiener Rathaus auf

Denk amal außi heut und andere Adventlieder aus dem Volksliedgut brachten die St. Gottharder am 22. Dezember im Wiener Rathaus zum Klingen, aber auch Weihnachtslieder aus England, Italien, USA und ... weiterlesen »

Neu in Urfahr Umgebung: Zwei Gruppenpraxen und eine Allgemeinmedizinerin

Neu in Urfahr Umgebung: Zwei Gruppenpraxen und eine Allgemeinmedizinerin

WALDING/ALTENBERG/STEYREGG. Mit dem 1. Jänner 2019 hat die OÖGKK zwei neue Gruppenpraxen und eine Allgemeinmedizinerin unter Vertrag genommen.  weiterlesen »

Der älteste Bürger von Eidenberg

Der älteste Bürger von Eidenberg

EIDENBERG. Der ehemalige Vizebürgermeister von Eidenberg feierte seinen 95igsten Geburtstag. Grund genug zurückzublicken.   weiterlesen »

Die Schatztruhe Altstoffe

Die Schatztruhe Altstoffe

BAD LEONFELDEN/VORDERWEISSENBACH. Bürger der Gemeinde Vorderweissenbach fanden sich am bei eisigen Temperaturen, im Abfallsammelzentrum (ASZ) Bad Leonfelden ein, um einen noch besseren Einblick und ... weiterlesen »

Die Meister des Eises

Die Meister des Eises

PUCHENAU. Der Kameradschaftsbund Puchenau veranstaltete wieder die traditionelle Eisstock-Ortsmeisterschaft.  weiterlesen »

Neue Obfrau für Familienbund Puchenau

Neue Obfrau für Familienbund Puchenau

PUCHENAU. Voller Elan startet das neue Team der OÖ Familienbund-Ortsgruppe Puchenau rund um Obfrau Katrin Hofstadler in das neue Jahr. Die Unternehmerin wurde vor kurzem einstimmig als neue Obfrau ... weiterlesen »


Wir trauern