Rotes Kreuz: Fahrsicherheitstrainings werden jetzt finanziell unterstützt

Rotes Kreuz: Fahrsicherheitstrainings werden jetzt finanziell unterstützt

Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 02.02.2018 09:28 Uhr

OBERÖSTERREICH. Das Infrastrukturressort von Landesrat Günther Steinkellner setzt umfassende Maßnahmen zur Steigerung der Verkehrssicherheit. So wird das Rote Kreuz mit einer Förderzusage von 10.000 Euro unterstützt. Das um Fahrsicherheitstrainings für Zivildiener zu finanzieren.
 
 

„Gerade bei Rettungseinsätzen sind gute Fahrkenntnisse unerlässlich. Die speziellen Fahrtechniktrainings werden daher von meinem Ressort finanziell unterstützt. Damit bieten wir eine hilfreiche Unterstützung, um noch exakter in riskanten Situationen reagieren zu können“, erklärt Landesrat für Infrastruktur Günther Steinkellner.

Erkennen im Fokus

466 Zivildiener werden im Zuge der Fahrsicherheitstrainings geschult. Neben theoretischen und praxisnahen Übungen werden auch Einsatzfahrten am Simulator absolviert. Sowohl der sichere Umgang mit dem Fahrzeug selbst, als auch das Erkennen von Gefahren steht dabei im Fokus.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Tiere in verschiedenen Farben und Größen

Tiere in verschiedenen Farben und Größen

GALLNEUKIRCHEN. Die Hallen der Dachdeckerei Hawel GmbH sind am 17. und 18. November Schauplatz der Rasse-Kleintierschau.     weiterlesen »

Skaterparty mit Grafitti-Workshop

Skaterparty mit Grafitti-Workshop

GALLNEUKIRCHEN. Der Skaterplatz Gallneukirchen in der Fabrikstraße war Treffpunkt der Skaterszene.  weiterlesen »

Mit Quad gegen PKW geprallt: 8-Jähriger verletzt

Mit Quad gegen PKW geprallt: 8-Jähriger verletzt

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Ohne auf den Verkehr zu achten, fuhr ein 8-Jähriger aus Bad Leonfelden am 26. Mai um 18.40 Uhr in Dietrichschlag mit einem Quad von einer Wiese auf die Straße und stieß ... weiterlesen »

Naturfreunde sind auch 2018 sehr aktiv

Naturfreunde sind auch 2018 sehr aktiv

GALLNEUKIRCHEN. Das Aktivitätenprogramm der Naturfreunde Holzwiesen-Gallneukirchen lässt für dieses Jahr keine Wünsche offen.   weiterlesen »

Unfall auf Bauernhof: Kleinkind geriet mit der Hand in Motor

Unfall auf Bauernhof: Kleinkind geriet mit der Hand in Motor

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Einen Finger der rechten Hand verletzte sich ein 1,5 Jahre alter Bub am 26. Mai um 10 Uhr auf dem Bauernhof seines Großvaters, als er in einem unbeobachteten Moment in den ... weiterlesen »

Sportverein-Kabinen saniert

Sportverein-Kabinen saniert

GALLNEUKIRCHEN. Die Kabinen für den Sportverein Gallneukirchen sind in der Gusenhalle untergebracht.  weiterlesen »

Tägliche Turnstunde für Volksschüler

Tägliche Turnstunde für Volksschüler

ALTENBERG. In diesem Schuljahr konnten die Volksschüler zum ersten Mal durch den Einsatz eines Bewegungscoaches die tägliche Bewegungs- und Sporteinheit umsetzen.  weiterlesen »

Ewige Erinnerungen an die Schattenseiten

Ewige Erinnerungen an die Schattenseiten

GALLNEUKRICHEN. Die Region um Gallneukirchen hat mehrere Mahnmale, die an die Schattenzeiten der demokratischen Grundrechte in unserem Land erinnern.   weiterlesen »


Wir trauern