Taschler liest „David“

Taschler liest „David“

Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 11.10.2018 07:24 Uhr

HELPFAU-UTTENDORF. Die bekannte und beliebte Autorin Judith W. Taschler stellt bei einer Lesung in Uttendorf ihr neues Buch „David“ vor. 

„David“ – das ist der Titel des neuen Romans von Judith W. Taschler. Die in Innsbruck lebende Autorin schaffte es 2014 mit dem Buch „Die Deutschlehrerin“ bereits in die Spiegel-Bestsellerliste. Mit den Nachfolgewerken „Roman ohne U“ und „bleiben“ konnte Taschler ebenfalls Erfolge feiern.In ihrem aktuellen Werk „David“ erzählt die beliebte Autorin über Familienbeziehungen, Identität, Adoption und legt damit große Lebenswendepunkte eng verknüpfter Biografien frei. Sie verbindet dabei ihren literarischen Anspruch mit einer klaren und unverwechselbaren Sprache.

Vorgestellt wird „David“ bei einer Lesung am Freitag, 12. Oktober, im Pfarrheim Uttendorf. Taschler bekommt dabei musikalische Unterstützung von Pat Schoibl und Elisabeth Danecker. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr und der Eintritt zur Lesung kostet sechs Euro

Freitag, 12. Oktober 2018

Pfarrheim, Uttendorf

20 Uhr / Eintritt 6 Euro

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Josef Hartwagner ist der Nahversorger in Rossbach und Umgebung

Josef Hartwagner ist der Nahversorger in Rossbach und Umgebung

ROSSBACH. Mit einem Einkauf vor Ort kann Zeit und Geld gespart werden. Denn der Weg zum nächsten oberösterreichischen Lebensmittelhändler ist nicht weit. weiterlesen »

Katharina Furtner zeigt bei den Staatsmeisterschaften auf

Katharina Furtner zeigt bei den Staatsmeisterschaften auf

Ein wunderschönes Wochenende geht mit der Staatsmeisterschaft im Voltigieren am niederösterreichischen Reuhof für den Voltigierverein Braunau-Weng zu Ende und mit dem auch eine erfolgreiche ... weiterlesen »

Fahrräder um 35.000 Euro gestohlen

Fahrräder um 35.000 Euro gestohlen

MATTIGHOFEN. Unbekannte stahlen aus einen Lager Fahrräder im Wert von rund 35.000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise. weiterlesen »

Nacht des Weines

Nacht des Weines

BRAUNAU. Die 6. Lange Nacht des Weines in Braunau wartet wieder mit einem abwechslungsreichem Programm auf.  weiterlesen »

Diskussion über ideales Jugendzentrum

Diskussion über ideales Jugendzentrum

MATTIGHOFEN. Die Leitung des ÖGJ-Jugendzentrums Mattighofen lud Schüler und Bürgermeister zur Diskussion über ihr ideales Jugendzentrum ein. weiterlesen »

90 Jahre österreichische Vialit: Asphalthersteller feiert Jubiläum

90 Jahre österreichische Vialit: Asphalthersteller feiert Jubiläum

BRAUNAU. Asphalt und Vialit – diese beiden Begriffe gehören untrennbar zusammen. Das Unternehmen mit Firmensitz in Braunau feiert sein 90-jähriges Bestehen. weiterlesen »

Plattenclub Aschau ist Bezirksmeister 2018

Plattenclub Aschau ist Bezirksmeister 2018

Sportlich erfolgreichstes Jahr der 49-jährigen Vereinsgeschichte weiterlesen »

Alp-Con Cinema Tour in Braunau: Abenteuer auf der großen Leinwand

Alp-Con Cinema Tour in Braunau: Abenteuer auf der großen Leinwand

BRAUNAU. Die Alp-Con CinemaTour kommt wieder nach Braunau. Auf der Kinoleinwand warten Reisen zu atemberaubenden Naturschauplätzen, gepaart mit Spitzensport. Drei Filmblöcke sind zu sehen: Bike, ... weiterlesen »


Wir trauern