Nach Ausweichmanöver: PKW durchbrach Brückengeländer und landete in Bach

Nach Ausweichmanöver: PKW durchbrach Brückengeländer und landete in Bach

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 13.01.2018 10:24 Uhr

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Weil er laut eigenen Angaben einem entgegenkommenden Fahrzeug ausweichen wollte, verriss ein 24-jähriger Armenier am 13. Jänner gegen 6 Uhr seinen PKW, durchbrach ein Brückengeländer und stürzte in einen Bach.

Der 24-Jährige war Richtung Rüstorf unterwegs, als er in der Ortschaft Staig einem auf seine Fahrbahnseite geratenen Wagen ausweichen musste und dadurch mit seinem PKW in den angrenzenden Hinterbach stürzte, wo das Fahrzeug auf der Beifahrerseite zum Liegen kam.

Alkotest ergab 0,78 Promille

Der Lenker konnte sich selbst aus dem Auto befreien, verweigerte jedoch eine ärztliche Untersuchung. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 0,78 Promille. Im Einsatz waren die Feuerwehren Schlatt und Schwanenstadt mit rund 30 Mann, die die Fahrzeugbergung übernahmen.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Stoff für Diskussionen: Hausapotheken zulassen oder nicht?

Stoff für Diskussionen: Hausapotheken zulassen oder nicht?

ATTERSEE. Etwa 100 Interessierte sind der Einladung zum Informations- und Diskussionsabend am Gemeindeamt Attersee gefolgt. Die Diskussion zum Thema Hausapotheken wurde kontrovers geführt, nicht zuletzt ... weiterlesen »

Radfahrer beim Abbiegen übersehen: 38-Jähriger wurde über PKW geschleudert

Radfahrer beim Abbiegen übersehen: 38-Jähriger wurde über PKW geschleudert

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ein 38-jähriger Radfahrer wurde am 21. September gegen 19.15 Uhr auf der B152 von einer abbiegenden PKW-Lenkerin übersehen und beim Zusammenstoß unbestimmten Grades ... weiterlesen »

Don Kosaken zu Gast in Regau

Don Kosaken zu Gast in Regau

Der Don-Kosaken-Chor Serge Jaroff unter dem jungen Dirigenten Danil Zuhrilov waren kürzlich auf Einladung des Kulturausschusses in der Pfarrkirche Regau zu hören. Obmann Christian Dausek konnte ... weiterlesen »

DorfRoas rund um´s Dorf!

DorfRoas rund um´s Dorf!

So lautete das Motto dieser beliebten Veranstaltung des Kulturausschusses. Heuer bereits zum neunten Mal erfolgte pünktlich um 10.00 Uhr nach einem kurzen feierlichen Segen durch Pfarrer Hörtenhuber ... weiterlesen »

Projekt Belehof in Rutzenmoos begeistert die Menschen

Projekt Belehof in Rutzenmoos begeistert die Menschen

REGAU. Am 15. September feierte der Belehof in Rutzenmoos sein einjähriges Bestehen. Die Verbindung von Cohousing-Projekt, solidarischer Landwirtschaft und Gemeinschaftsbüro scheint viele Leute ... weiterlesen »

Druschwoche Stehrerhof

Druschwoche Stehrerhof

LH Stelzer startet die Druschwoche weiterlesen »

Naturpark-Roas zum Zwetschkenfest

Naturpark-Roas zum Zwetschkenfest

Sonntag, 07. Oktober 2018 zum Feldbauernhof in Steinbach am Attersee Vom Taferlklaussee über Oberfeichten und von der Alexenau über die Bramosen führt die traditionelle Sternwanderung der ... weiterlesen »

50-Jähriger bei Reitunfall schwer verletzt

50-Jähriger bei Reitunfall schwer verletzt

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ein 50-jähriger Reiter aus dem Bezirk Linz-Land wurde am 16. September gegen 11.50 Uhr auf einer Gemeindestraße in Zell am Pettenfirst schwer verletzt, als sich sein ... weiterlesen »


Wir trauern