Deutscher bedrohte vermeintliche Handydiebe mit dem Umbringen
16

Deutscher bedrohte vermeintliche Handydiebe mit dem Umbringen

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 10.03.2018 18:00 Uhr

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Mit einem Küchenmesser bedrohte ein 40-jähriger Deutscher am 10. März um 10.30 Uhr zwei Männer, die ihm zuvor angeblich das Handy aus der Jackentasche gestohlen haben.

Der 40-Jährige fuhr in einem Linienbus in Lenzing, als er bemerkte, dass sich sein Handy nicht mehr in seiner Jackentasche befand. Daraufhin stieg er an der nächsten Haltestelle aus und ging in Richtung seiner Einstiegsstelle zurück. Dort begegnete er den 36 und 29 Jahren alten Männern aus Timelkam.

Mit Küchenmesser bedroht

Er sprach die beiden auf das fehlende Handy an; da die Männer einen Diebstahl bestritten, zog der Deutsche ein Küchenmesser mit einer rund 7 cm langen Klinge aus seinem Rucksack und bedrohte die vermeintlichen Diebe mit dem Umbringen, woraufhin sie ihm das Handy wieder aushändigten.

36-Jähriger leicht verletzt

Bei dem folgenden Handgemenge erlitt der 36-Jährige eine leichte Schnittwunde am linken Daumen. Alle drei beteiligten Personen werden der Staatsanwaltschaft angezeigt. Die beschuldigten Handydiebe behaupteten, dieses gefunden zu haben.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Beim Linksabbiegen Querverkehr übersehen: 2 Verletzte bei Unfall auf der B1

Beim Linksabbiegen Querverkehr übersehen: 2 Verletzte bei Unfall auf der B1

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Beim Zusammenstoß zweier PKW im Gemeindegebiet von Redlham wurden am 14. Dezember um 17.15 Uhr beide Lenker unbestimmten Grades verletzt. weiterlesen »

Feuerwehreinsatz in Mondsee: Mehrparteienhaus brannte fast völlig aus

Feuerwehreinsatz in Mondsee: Mehrparteienhaus brannte fast völlig aus

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Aus bislang unbekannter Ursache brach am 15. Dezember gegen 5.30 Uhr in einem Mehrparteienhaus in Mondsee ein Brand aus. weiterlesen »

Alkolenker rammte 2 parkende PKW und prallte gegen Steinmauer

Alkolenker rammte 2 parkende PKW und prallte gegen Steinmauer

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Zwei parkende PKW und eine Steinmauer, die seine Fahrt schließlich stoppte, rammte ein alkoholisierter 28-jähriger Fahrzeuglenker aus dem Bezirk Vöcklabruck am ... weiterlesen »

Vöcklabruck am Gebührenpranger

Vöcklabruck am Gebührenpranger

VÖCKLABRUCK. Einiges an Staub aufgewirbelt hat der Beitrag über die Gebühren für Wasser, Kanal und Müll der Stadt Vöcklabruck in der Puls 4 Sendung Bist du deppert. weiterlesen »

Schneefall sorgte für mehrere Einsätze

Schneefall sorgte für mehrere Einsätze

ATTNANG-PUCHHEIM. Auf Grund des starken Schnellfalles am Mittwochabend kam es in Attnang-Puchheim zu mehreren Verkehrsunfällen.   weiterlesen »

Ernst Schallauer: vom Küchenchef zum Krippenchef beim Mondseer Advent

Ernst Schallauer: vom Küchenchef zum Krippenchef beim Mondseer Advent

MONDSEE. Die Krippenausstellung beim Mondseer Advent ist bis über die Landesgrenzen bekannt und beispielgebend für die großartige Handwerkskunst, die im Mondseeland gelebt wird. Ernst Schallauer ... weiterlesen »

Verkehrsunfall im Schneetreiben

Verkehrsunfall im Schneetreiben

FRANKENBURG. Bei dichtem Schneetreiben kollidierten ein Pkw und Klein-Lkw auf der L509 im Gemeindegebiet von Frankenburg. weiterlesen »

Die Queen of Sand Irina Titova gastiert in Vöcklabruck und Wels: Es gibt nur eine Chance ein Bild zu sehen

Die "Queen of Sand" Irina Titova gastiert in Vöcklabruck und Wels: "Es gibt nur eine Chance ein Bild zu sehen"

VÖCKLABRUCK/WELS. Die Queen of Sand Irina Titova ist mit ihrer faszinierenden Sandmalerei-Show Verliebt in Österreich in Vöcklabruck und Wels zu erleben. Tips hat sich mit der gebürtigen ... weiterlesen »


Wir trauern