Akuter Personalmangel: In Oberösterreich fehlen 383 Polizisten

Akuter Personalmangel: In Oberösterreich fehlen 383 Polizisten

Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 16.04.2018 15:10 Uhr

BEZIRK VÖCKLABRUCK/OÖ. Im Rahmen einer Pressekonferenz analysierten SP-Klubvorsitzender Landtagsabgeordneter Christian Makor, Sicherheitssprecher Landtagsabgeordneter Hermann Krenn und der Vorsitzende des FSG-Klubs der Exekutive – Polizei Oberösterreich Norbert Höpoltseder die aktuelle Personalsituation der Polizei in Oberösterreich.

In Oberösterreich fehlen derzeit 383 Vollzeit-Polizeikräfte. „Für nahezu jeden der 383 fehlenden Vollzeitkräfte gibt es eine nachvollziehbare Ursache. So hat das Innenministerium auf unsere Anfrage hin etwa offengelegt, dass mehr als 200 Kollegen wegen Dienstzuteilungen, Karenz und Langzeitkrankenständen auf den Polizeiinspektionen fehlen. Dazu kommen noch Polizeischüler, für deren Versorgung zahlreiche Dienstposten benötigt werden“, zeigt SPÖ-Sicherheitssprecher Krenn auf.

Im Bezirk Vöcklabruck gibt es 230 Planstellen, ihnen stehen 181,6 Vollzeitkräfte gegenüber. Es fehlen also 48,4 Vollzeitkräfte (Quelle: Anfragebeantwortung Innenministerium vom 23. 3. 2018 GZ: BMI-LR2200/0008-I/1/c/2018).

„Übers ganze Land gesehen fehlen 11,1 Prozent der Vollzeitkräfte, das ist ziemlich exakt jeder neunte Dienstposten. Es müssen also acht Polizeikräfte die Arbeit von neun machen. In manchen Bezirken wie Vöcklabruck, Ried oder Steyr ist die Situation noch angespannter“, analysiert FSG-Polizei-Personalvertreter Norbert Höpoltseder.

Die SPÖ fordert daher einen echten Karenzpool mit eigenen Dienstposten zur Unterstützung der Polizeikräfte vor Ort; Polizeiinspektionen vor Ort müssen ihr zugesagtes Personal erhalten, um Sicherheitsaufgaben vor Ort erledigen zu können.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Alp-Con CinemaTour in Lenzing: Abenteuer auf der großen Leinwand

Alp-Con CinemaTour in Lenzing: Abenteuer auf der großen Leinwand

LENZING. Die Alp-Con CinemaTour kommt wieder nach Lenzing. Auf der Kinoleinwand warten Reisen zu atemberaubenden Naturschauplätzen, gepaart mit Spitzensport. Drei Filmblöcke sind zu sehen: Bike, ... weiterlesen »

Spannende Rennen um Stadt- und Marktmeistertitel

Spannende Rennen um Stadt- und Marktmeistertitel

Ein Jubiläum gab es dieses Jahr bei den bereits 40. Vöcklabrucker Stadtmeisterschaften im Schwimmen zu feiern. Im gleichen Rahmen wurden im Hallenbad Vöcklabruck auch die 16. Lenzinger Markt- ... weiterlesen »

Modegalerie Lammer

Modegalerie Lammer

VÖCKLABRUCK. Trend – Fake Fur Für die Frau, die mitten im Leben steht weiterlesen »

Menschlicher Touch und hoher Fokus

Menschlicher Touch und hoher Fokus

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Das Bezirkspolizeikommando feierte die Belobigungsfeier im Gemeindesaal in Redlham. Die Gemeinde unter Bürgermeister Johann Forstinger lud anschließend zu einem kleinen ... weiterlesen »

Maschinenring: Bäume rechtzeitig vor Schneedruck schützen

Maschinenring: Bäume rechtzeitig vor Schneedruck schützen

VÖCKLABRUCK. Der Maschinenring sorgt nicht nur im Winter für geräumte Straßen, Wege und Parkplätze bei Schnee und Eis. Die Profis empfehlen, rechtzeitig vor Wintereinbruch auch ... weiterlesen »

Familie Schmidthammer ist der Nahversorger in Ampflwang

Familie Schmidthammer ist der Nahversorger in Ampflwang

AMPFLWANG. Mit einem Einkauf vor Ort spart man Zeit und Geld. Denn der Weg zum nächsten oberösterreichischen Lebensmittelhändler ist nicht weit. weiterlesen »

Diesel-Schäden -  Wie Sie sich zur Wehr setzen können!

Diesel-Schäden - Wie Sie sich zur Wehr setzen können!

Lesung und Publikumsdiskussion mit Peter Kolba wie Sie sich zur Wehr setzen können! weiterlesen »

Frontalzusammenstoß zweier PKW in Regau forderte 2 Verletzte

Frontalzusammenstoß zweier PKW in Regau forderte 2 Verletzte

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Beim Frontalzusammenstoß zweier PKW am 12. Oktober gegen 18 Uhr in Regau wurden eine 38-jährige Lenkerin und ihre 37-jährige Beifahrerin, beide aus dem Bezirk Vöcklabruck, ... weiterlesen »


Wir trauern