Betrug im Internet

Betrug im Internet

Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 09.01.2019 16:51 Uhr

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Seit Mitte Dezember werden gegen eine 38-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck, welche auf einer Internetplattform Handys und auch Schlafzimmer zum Verkauf anbot, Erhebungen geführt.

Sie soll sich die Ware bezahlen lassen, sie dann aber nicht geliefert haben. Bislang konnten der Frau insgesamt neun Betrugshandlungen mit einer Schadenshöhe von derzeit 5.150 Euro nachgewiesen werden.

Auf Grund einschlägiger Vorstrafen und der angeführten Tathandlungen konnte eine Anordnung zur Festnahme und Hausdurchsuchung erwirkt werden. Bei diesen Erhebungen stellten die Beamten fest, dass die 38-Jährige überhaupt nicht im Besitz eines dieser Handys war, welche sie auf der Internetplattform angeboten hatte. Sie zeigte sich geständig und wurde in die Justizanstalt Wels eingeliefert. Weitere Ermittlungen sind am Laufen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Innovation des oberösterreichischen Unternehmen claro überzeugt U.S. amerikanischen Trinkflaschen Hersteller CamelBak

Innovation des oberösterreichischen Unternehmen claro überzeugt U.S. amerikanischen Trinkflaschen Hersteller CamelBak

MONDSEE. Die Firma claro entwickelt ein patentiertes Tab zur hygienisch einfachen Reinigung von Trinkrucksäcken und -flaschen.  weiterlesen »

Stadtmarketing Vöcklabruck richtet seine Aktivitäten neu aus

Stadtmarketing Vöcklabruck richtet seine Aktivitäten neu aus

VÖCKLABRUCK. Durch die Stadtmarketing-Generalversammlung in Vöcklabruck wurde ein neuer Vorstand rund um Obmann Simon Pecher gewählt.  weiterlesen »

Die Stadt Vöcklabruck und ihre Umlandgemeinden erarbeiten neue Zukunftsprojekte

Die Stadt Vöcklabruck und ihre Umlandgemeinden erarbeiten neue Zukunftsprojekte

VÖCKLABRUCK. Eine stadtregionale Strategie wurde von den Gemeinden Vöcklabruck, Attnang-Puchheim, Pilsbach, Regau, Timelkam und Ungenach gemeinsam erarbeitet.   weiterlesen »

Drogendealer auf frischer Tat geschnappt

Drogendealer auf frischer Tat geschnappt

ATTNANG-PUCHHEIM. Die Kriminalbeamten des Bezirkspolizeikommandos Vöcklabruck fassten einen  25-jährigen kosovarischen Staatsbürger bei der bevorstehenden Übergabe von rund 7,5 ... weiterlesen »

Zwei Verletzte bei Wohnungsbrand in Schwanenstadt

Zwei Verletzte bei Wohnungsbrand in Schwanenstadt

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Zwei Personen mussten am 20. Jänner mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden, als gegen 11 Uhr in einer Wohnung am Schwanenstadter Stadtplatz ein Brand ... weiterlesen »

Auf Qualität geprüft

Auf Qualität geprüft

MONDSEE. Qualität wird in der LEADER-Region großgeschrieben. Anfang Jänner wurde der Planungsstand hinsichtlich der Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie anhand der bisher beschlossenen ... weiterlesen »

Öl auf Herdplatte vergessen: 4 Verletzte bei Küchenbrand

Öl auf Herdplatte vergessen: 4 Verletzte bei Küchenbrand

VÖCKLABRUCK. Von einer 31-Jährigen auf der Herdplatte zugestelltes Öl setzte am 19. Jänner gegen 15 Uhr die Küche ihrer Wohnung in Brand. weiterlesen »

Erfolgreiches Jahr für die Vöcklabrucker Tafelrunde

Erfolgreiches Jahr für die "Vöcklabrucker Tafelrunde"

VÖCKLABRUCK. Die Vöcklabrucker Tafelrunde kann zufrieden Bilanz des vergangenen Jahres ziehen: Dank des erstmals stattgefundenen Sommerfestes, der bereits traditionellen Teilnahme am Vöcklabrucker ... weiterlesen »


Wir trauern