Benefiz - 3 Vereine für Tansania

Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 25.10.2011
FRANKENBURG. Drei Verei­ne für Tansania - beim Bene­fizabend „Bongo Flavour“ in Frankenburg steht die Kultur des Landes im Mittelpunkt - und anschließend kann bei mehreren Konzerten abgetanzt werden. Zum zweiten Mal haben sich drei Vereine zusammengetan, die sich für Hilfe in Tansania engagieren, um ein Benefizfest in Franken­burg zu veranstalten: „Bongo Flavour“. Der Name bezeichnet nicht nur eine Musikrichtung aus Tansania, sondern steht viel mehr auch für eine sozialkritische Ju­gendbewegung. Einerseits wollen die „Bongo-Flava Rapper“ einen Beitrag dazu leisten, dass Tan­sania auf internationaler Ebene mehr wahrgenommen wird, an­dererseits steckt in ihren Texten die Sorge um Tansania und seine Bevölkerung: Die Musiker unter­stützen Aids-Aufklärung, klagen Korruption oder schlechte me­dizinische Versorgung an. Und genau dabei wollen die drei ver­anstaltenden Vereine „Papo“ und „Kwetu ni Kwenu“ aus Franken­burg sowie „Azubi Kibwigwa“ aus Vöcklamarkt helfen: mehr Chancen auf Bildung in Tansa­nia, etwa durch den Bau einer Schule oder einer Tischlerwerk­statt.  Musik und WorkshopBeim „Bongo Flavour“ kommt der Geist dieser Bewegung nach Frankenburg. Bei Live-Musik und Essen aus fairem Handel wird auf Probleme in der glo­balisierten Welt aufmerksam gemacht. Dazu wird regionalen Musikern Raum für Auftritte ge­geben. Ob Funk, Rock, Reggae, Indie oder Elektro - für jeden Musikgeschmack ist etwas dabei, mit den Bands „Cheap Thrills“, „Slope Combat“, „SweetSweet­Moon“, „Supervision“ und „Dy­namicSoundSystem“. Zuvor aber gibts noch einen Workshop zu afrikanischem Leben und globalen Zusammen­hängen, der von einer Franken­burgerin, die in Tansania lebt, ge­staltet wird, Eintritt: freiwillige Spenden. „Bongo Flavour“, am Samstag, 29. Oktober, Gasthaus Preuner, 4873 Frankenburg.Workshop: 18 Uhr, Bands: 20 UhrVVK (6 Euro): Cultural Skatestore, Weltladen in Vöcklabruck und Bäckerei Pesendorfer, Gasthaus Adam­bauer in Frankenburg; AK: 8 Euro.Infos: www.bongoflavour.at.st
Artikel weiterempfehlen:

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.




Adventsingen der Stadtchor Liedertafel Vöcklabruck

Adventsingen der Stadtchor Liedertafel Vöcklabruck

VÖCKLABRUCK. Beim traditionellen Adventsingen des Stadtchors Liedertafel Vöcklabruck in der Kirche Maria Schöndorf waren weitere Mitwirkende das Blockflötenquartett der Landesmusikschule (Birgit Schaffner, ... weiterlesen »

Musical Tomorrow Morning in der Kellerbühne Puchheim

Musical "Tomorrow Morning" in der Kellerbühne Puchheim

ATTNANG-P. Nur Noch Bis Morgen – Tomorrow Morning heißt es am Freitag, 19. Jänner, um 19.30 Uhr in der Kellerbühne Puchheim. weiterlesen »

Nach Ausweichmanöver: PKW durchbrach Brückengeländer und landete in Bach

Nach Ausweichmanöver: PKW durchbrach Brückengeländer und landete in Bach

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Weil er laut eigenen Angaben einem entgegenkommenden Fahrzeug ausweichen wollte, verriss ein 24-jähriger Armenier am 13. Jänner gegen 6 Uhr seinen PKW, durchbrach ein Brückengeländer ... weiterlesen »

140 Schüler der SNMS Wolfsegg waren vom Ergo School Race begeistert

140 Schüler der SNMS Wolfsegg waren vom Ergo School Race begeistert

Der OÖ. Radsportverband setzt mit dem Ergo School Race 2018 eine wichtige Initiative, um Kindern Freude an Bewegung und am Radsport zu vermitteln. Bei diesem Bewerb sollen die Schüler auf einem Ergometer ... weiterlesen »

Lesung im Offenen Kulturhaus: Fake News im Netz mit Ingrid Brodnig

Lesung im Offenen Kulturhaus: Fake News im Netz mit Ingrid Brodnig

VÖCKLABRUCK. Autorin Ingrid Brodnig kommt am Donnerstag, 18. Jänner, 19.30 Uhr, ins Offene Kulturhaus Vöcklabruck. Sie präsentiert ihr Buch Lügen im Netz: Wie Fake News, Populisten und unkontrollierte ... weiterlesen »

Multimedia-Show gibt Eindrücke aus Afrika

Multimedia-Show gibt Eindrücke aus Afrika

ATTNANG-P. Abenteuer Südafrika – Lesotho – Swasiland ist Thema einer Multimedia-Show von Fotograf und Abenteurer Wolfgang Kunstmann, am Dienstag, 16. Jänner, um 19 Uhr im Bildungshaus Maximilianhaus ... weiterlesen »

Entertainer Tricky Niki gastiert in Lenzing

Entertainer "Tricky Niki" gastiert in Lenzing

LENZING. Als einer der weltbesten Bauchredner zählt Tricky Niki zu den populärsten Entertainern im deutschsprachigen Raum. Am Freitag, 26. Jänner, 20 Uhr, gastiert das Multitalent unter den Comedians ... weiterlesen »

Rotes Kreuz Gmunden setzt auf Eternit

Rotes Kreuz Gmunden setzt auf Eternit

VÖCKLABRUCK, GMUNDEN. Gelungene Kooperation: Beim Umbau der Bezirks- und Ortsstelle des Roten Kreuzes Gmunden wurde auf höchste Qualität gesetzt – und somit Eternit mit ins Boot geholt. weiterlesen »


Wir trauern