Wiesmayr erhielt Verdienstzeichen

Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 10.05.2012 13:00 Uhr

VÖCKLABRUCK. Medizinalrat Wolfgang Wiesmayr (54), Arzt für Allgemein- und Palliativmedizin sowie Vorstandsvorsitzender der Hospiz Oberösterreich, wurde das Goldene Verdienstzeichen des Landes Oberösterreich verliehen.

Wiesmayr ist seit 1999 Initiator und Gründungsmitglied der Hospiz Vöcklabruck, seit 2001 Vorstandsvorsitzender des Landesverbandes und Vorstandsmitglied im Dachverband Hospiz Österreich. In diesem Zusammenhang kümmerte er sich auch um die medizinischen Belange des Palliative Care Teams Salzkammergut und startete 2004 den erfolgreichen Versuch, mobile Palliativteams für die Versorgung von ganz Oberösterreich aufzubauen. 2007 wurde dieses Projekt mit dem Preis für innovative Vernetzungsarbeit der Österreichischen Gesellschaft für Allgemeinmedizin ausgezeichnet.Unter anderem ist Wiesmayr seit 2007 Referatsleiter „Palliativmedizin“ in der Ärztekammer Oberösterreich und seit 2011 Vorstandsmitglied der Österreichischen Palliativgesellschaft. Seit 1999 fungiert er als Bezirksärztestellvertreter für den Bezirk Vöcklabruck und ist wichtiger Ansprechpartner für die Kollegenschaft. Weiters ist ihm die Ausbildung junger Kollegen besonders wichtig und viele absolvieren mit großer Begeisterung ihre Lehrpraxiszeit bei ihm. Wiesmayr ist Gründungsmitglied des Sozialzentrums Vöcklabruck und fungiert seit 23 Jahren als Vorstandsmitglied. „Er hat sich mit seinem humanitären Einsatz für die Hospizbewegung im Bezirk, auf Landes- und Bundesebene und mit seiner hohen fachlichen, standespolitischen und menschlichen Kompetenz großartige Verdienste erworben“, hieß es in der Laudatio.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.




Liste Pilz in Mondsee

Liste Pilz in Mondsee

MONDSEE. Die oberösterreichische Spitzenkandidatin Daniela Holzinger-Vogtenhuber und weitere Vertreter der Liste Pilz waren mit ihrer OÖ-Tour in Mondsee unterwegs.   weiterlesen »

Die Schülerlotsen sind zurück

Die Schülerlotsen sind zurück

VÖCKLABRUCK. Unsere Schülerlotsen sind zurück, freut sich die parteiübergreifende Plattform, die von VP-Gemeinderat Martin Brandstötter ins Leben gerufen wurde. Gemeinsam mit den Stadträten Stefan ... weiterlesen »

Herbstkonzert

Herbstkonzert

Verleih uns Frieden weiterlesen »

Polizei schnappte Dealer, die 40 Kilo Cannabis ins Land geschmuggelt hatten

Polizei schnappte Dealer, die 40 Kilo Cannabis ins Land geschmuggelt hatten

BEZIRK VÖCKLABRUCK/ GMUNDEN. Die Polizei konnte eine kriminelle Vereinigung ausheben. 13 Kilogramm Cannabiskraut im Straßenverkaufswert von 130.000 Euro wurden sichergestellt. weiterlesen »

Erste Schritte: wichtige Punkte beim Abschluss eines Lehrvertrages

Erste Schritte: wichtige Punkte beim Abschluss eines Lehrvertrages

Die ersten Schritte in die Arbeitswelt beginnen, wenn der Lehrling in die fachliche Ausbildung im Betrieb eintritt. Doch zuvor muss der Lehrvertrag abgeschlossen werden. Dabei gibt es einige Punkte, die ... weiterlesen »

Bewohner waren im Garten: Einbrecher räumte am hellichten Tag Haus aus

Bewohner waren im Garten: Einbrecher räumte am hellichten Tag Haus aus

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Am 23. September zwischen 13.30 und 14.15 Uhr schlich sich ein bislang unbekannter Täter in das Einfamilienhaus eines Pensionistenehepaares in Schwanenstadt und raubte Schmuck und ... weiterlesen »

Große Suchaktion nach vermisster Frau in Lenzing erfolgreich

Große Suchaktion nach vermisster Frau in Lenzing erfolgreich

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Eine 51-jährige körperlich und geistig beeinträchtigte Frau wurde am 22. September um 19.40 Uhr als vermisst gemeldet, da sie von einem Termin in Lenzing nicht zurückgekehrt war. ... weiterlesen »

Führerscheinneuling kam von der Fahrbahn ab und schleuderte gegen Baum

Führerscheinneuling kam von der Fahrbahn ab und schleuderte gegen Baum

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Aus bislang unbekannter Ursache kam ein 18-jähriger Führerscheinneuling aus Frankenburg am 22. September gegen 16.50 Uhr in Zipf auf der Zipferstraße in einer Linkskurve von der ... weiterlesen »


Wir trauern