Kostenloses Pilates

Kostenloses Pilates

Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 21.04.2018 16:52 Uhr

VÖCKLABRUCK. Am 5. Mai organisiert der Pilates Verband Austria anlässlich des internationalen Pilates Tages gemeinsam mit seinen Mitgliedern den zweiten österreichweiten Pilates Tag. Unter dem Motto: „Pilates - vollständige Koordination von Körper, Geist und Seele“ wird ein tolles Programm, mit kostenlosen Schnupperstunden und Vorträgen, rund um die Trainingsmethode angeboten. Als besonderes Highlight gibt es unter anderem in Vöcklabruck die Möglichkeit an Open Air Stunden teilzunehmen um die Methode auszuprobieren.  

Der Pilates Verband Austria bietetr an mehreren Standorten in Österreich ein umfangreiches kostenloses „Mitmach“ – Programm an, um so die Trainingsmethode einem breiten Publikum näher zu bringen. In Vöcklabruck am Wochenmarkt kann Pilates an Geräten ausprobiert werden. Um 17 Uhr wird ein Basic- bzw. Intermediate-Mattengruppen-Programm mit dem Magic Circle vorgestellt.

Kostenlose Schnupperstunden

Zusätzlich zu den Open Air Trainings wird der internationale Pilates Tag mit Pilates Schnupperstunden und Vorträgen in mehreren Studios in ganz Österreich gefeiert. Jeder, der Pilates ausprobieren oder sich über die Trainingsmethode näher informieren möchte, ist herzlich willkommen mitzumachen. Zertifizierte Trainer und Mitglieder des Pilates Verbands Austria informieren über die positiven Auswirkungen der Pilates Methode. Es werden dabei Möglichkeiten geboten, praktische Erfahrungen zu sammeln, aktiv mitzumachen und in Gesprächen Sachkenntnisse über Pilates mitzunehmen.

Das teilnehmende Studio ist Pilates Indira in Vöcklabruck, Johann-Rauch-Str. 5: Am Samstagvormittag wird am Vöcklabrucker Wochenmarkt (Stadtplatz) die Original Pilates Methode anhand der Pilates Geräte vorgestellt. Am Abend finden im Studio Pilates Matte Stunden statt - jeweils um 17 Uhr und um 18 Uhr.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Sportehrenzeichen für Ruttenstock und Mühlbauer

Sportehrenzeichen für Ruttenstock und Mühlbauer

Eine besondere Ehrung kam am 4. Juni den beiden Vöcklabruckerinnen Franziska Ruttenstock (Schwimmen) und Katharina Mühlbauer (Golf) zu Teil. Im Redoutensaal in Linz wurden vom Land Oberösterreich ... weiterlesen »

Mit 2,2 Promille beim Umparken gegen Werkstattzaun geprallt

Mit 2,2 Promille beim Umparken gegen Werkstattzaun geprallt

SCHWANENSTADT. Beim Umparken seines Fahrzeuges prallte ein alkoholisierter 27-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land am 16. Juni gegen 5.35 Uhr gegen die angrenzende Einfriedung einer Werkstatt; sein Wagen ... weiterlesen »

Unbekannter Täter urinierte gegen PKW und schlug Tankstellenpächter nieder - UPDATE: Täter ausgeforscht

Unbekannter Täter urinierte gegen PKW und schlug Tankstellenpächter nieder - UPDATE: Täter ausgeforscht

MONDSEE. Zuerst urinierte ein 27-Jähriger am 14. Juni gegen 23.20 Uhr an einer Tankstelle gegen einen PKW, danach schlug er den Tankstellenpächter, der ihn zur Rede gestellt hatte, nieder und ... weiterlesen »

Motorradlenker nach Vorrangverletzung gestürzt: 60-Jähriger verletzt

Motorradlenker nach Vorrangverletzung gestürzt: 60-Jähriger verletzt

OTTNANG AM HAUSRUCK. Ein 60-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Grieskirchen musste am 15. Juni gegen 16 Uhr auf der L521 aufgrund einer Vorrangverletzung durch eine PKW-Lenkerin eine Vollbremsung ... weiterlesen »

Fahrerflüchtiger Alkolenker nach Parkunfall ausgeforscht

Fahrerflüchtiger Alkolenker nach Parkunfall ausgeforscht

VÖCKLABRUCK. Ein fahrerflüchtiger Lenker, der zuvor ein am Parkplatz Anton-Hesch-Gasse abgestelltes Fahrzeug beschädigt hatte, konnte von der Polizei am 15. Juni nachmittags rasch ausgeforscht ... weiterlesen »

Fahrzeugbrand auf der A1 führte zu längerem Stau

Fahrzeugbrand auf der A1 führte zu längerem Stau

MONDSEE. Während der Fahrt begann der Sattelauflieger am LKW eines 26-jährigen Bulgaren am 15. Juni gegen 11.15 Uhr auf der A1 plötzlich zu brennen. Die Feuerwehr Mondsee konnte den Brand ... weiterlesen »

Beim Griff zur Trinkflasche mit Mountainbike gestürzt

Beim Griff zur Trinkflasche mit Mountainbike gestürzt

ST. LORENZ.  Eine 49-jährige Deutsche stürzte am 15. Juni gegen 10.40 Uhr auf dem Radweg der Mondseestraße mit ihrem Mountainbike und zog sich dabei Verletzungen im Gesicht und an ... weiterlesen »

Fünf Jahre Weyregger Wasserroas

Fünf Jahre Weyregger Wasserroas

WEYREGG. Wissen Sie, wie lange es dauert bis ein Tropfen unseres Attersee-Wassers im Schwarzen Meer landet? Diese und viele weitere Fragen werden entlang der Weyregger Wasser Roas gestellt und auch ... weiterlesen »


Wir trauern