Kostenloses Pilates
12

Kostenloses Pilates

Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 21.04.2018 16:52 Uhr

VÖCKLABRUCK. Am 5. Mai organisiert der Pilates Verband Austria anlässlich des internationalen Pilates Tages gemeinsam mit seinen Mitgliedern den zweiten österreichweiten Pilates Tag. Unter dem Motto: „Pilates - vollständige Koordination von Körper, Geist und Seele“ wird ein tolles Programm, mit kostenlosen Schnupperstunden und Vorträgen, rund um die Trainingsmethode angeboten. Als besonderes Highlight gibt es unter anderem in Vöcklabruck die Möglichkeit an Open Air Stunden teilzunehmen um die Methode auszuprobieren.  

Der Pilates Verband Austria bietetr an mehreren Standorten in Österreich ein umfangreiches kostenloses „Mitmach“ – Programm an, um so die Trainingsmethode einem breiten Publikum näher zu bringen. In Vöcklabruck am Wochenmarkt kann Pilates an Geräten ausprobiert werden. Um 17 Uhr wird ein Basic- bzw. Intermediate-Mattengruppen-Programm mit dem Magic Circle vorgestellt.

Kostenlose Schnupperstunden

Zusätzlich zu den Open Air Trainings wird der internationale Pilates Tag mit Pilates Schnupperstunden und Vorträgen in mehreren Studios in ganz Österreich gefeiert. Jeder, der Pilates ausprobieren oder sich über die Trainingsmethode näher informieren möchte, ist herzlich willkommen mitzumachen. Zertifizierte Trainer und Mitglieder des Pilates Verbands Austria informieren über die positiven Auswirkungen der Pilates Methode. Es werden dabei Möglichkeiten geboten, praktische Erfahrungen zu sammeln, aktiv mitzumachen und in Gesprächen Sachkenntnisse über Pilates mitzunehmen.

Das teilnehmende Studio ist Pilates Indira in Vöcklabruck, Johann-Rauch-Str. 5: Am Samstagvormittag wird am Vöcklabrucker Wochenmarkt (Stadtplatz) die Original Pilates Methode anhand der Pilates Geräte vorgestellt. Am Abend finden im Studio Pilates Matte Stunden statt - jeweils um 17 Uhr und um 18 Uhr.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Die Queen of Sand Irina Titova gastiert in Vöcklabruck und Wels: Es gibt nur eine Chance ein Bild zu sehen

Die "Queen of Sand" Irina Titova gastiert in Vöcklabruck und Wels: "Es gibt nur eine Chance ein Bild zu sehen"

VÖCKLABRUCK/WELS. Die Queen of Sand Irina Titova ist mit ihrer faszinierenden Sandmalerei-Show Verliebt in Österreich in Vöcklabruck und Wels zu erleben. Tips hat sich mit der gebürtigen ... weiterlesen »

Traditionelles Christbaum-Aufstellen

Traditionelles Christbaum-Aufstellen

VÖCKLAMARKT. Auch heuer schmückt ein beleuchteter Christbaum den Marktplatz. Dieser Baum, gespendet von der Familie Leist aus Schmidham, wurde traditionell durch Mitglieder des Gemeinderates ... weiterlesen »

Ortstafeln: erschreckend hohe Werte bei Geschwindigkeitsmessungen

Ortstafeln: erschreckend hohe Werte bei Geschwindigkeitsmessungen

FRANKENBURG. Um bis zu 400 Meter wurden die Frankenburger Ortstafeln im Sommer von der Verkehrsabteilung der Bezirkshauptmannschaft weiter nach außen verlegt. Seither fällt es vielen schwer, ... weiterlesen »

Zug fast zum Entgleisen gebracht

Zug fast zum Entgleisen gebracht

VÖCKLAMARKT, ST. GEORGEN. Ein marokkanischer Asylwerber (27), algerischer Asylwerber (33) und ein gambischer Asylwerber (20) werden unter anderem wegen vorsätzlicher Gemeingefährdung angezeigt. ... weiterlesen »

Besinnlich in den Advent

Besinnlich in den Advent

ATTNANG-PUCHHEIM. Traditionell am Freitag vor dem ersten Adventsonntag fand in der Georgskirche Puchheim das Konzert Besinnlich in den Advent statt. Mitwirkende waren das Kammerorchester Attnang-Puchheim, ... weiterlesen »

Hausruckchor Adventsingen für wohltätige Zwecke

Hausruckchor Adventsingen für wohltätige Zwecke

OTTNANG/MANNING. Auch heuer stellt der Hausruckchor Ottnang-Manning den Reinerlös der Adventsingen wieder wohltätigen Zwecken zur Verfügung.   weiterlesen »

HAK goes Romania

HAK goes Romania

Ende November besuchten acht Schülerinnen und Schüler der Business School Vöcklabruck das Haus der Hoffnung nahe Arad in Rumänien. weiterlesen »

Wie Pilgern mit einer erfolgreichen Unternehmensführung zusammenhängt

Wie Pilgern mit einer erfolgreichen Unternehmensführung zusammenhängt

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Rund 60 Unternehmer aus dem Bezirk Vöcklabruck waren vor kurzem bei der Firma Stiwa in Gampern zu Gast.  weiterlesen »


Wir trauern