Kostenloses Pilates

Kostenloses Pilates

Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 21.04.2018 16:52 Uhr

VÖCKLABRUCK. Am 5. Mai organisiert der Pilates Verband Austria anlässlich des internationalen Pilates Tages gemeinsam mit seinen Mitgliedern den zweiten österreichweiten Pilates Tag. Unter dem Motto: „Pilates - vollständige Koordination von Körper, Geist und Seele“ wird ein tolles Programm, mit kostenlosen Schnupperstunden und Vorträgen, rund um die Trainingsmethode angeboten. Als besonderes Highlight gibt es unter anderem in Vöcklabruck die Möglichkeit an Open Air Stunden teilzunehmen um die Methode auszuprobieren.  

Der Pilates Verband Austria bietetr an mehreren Standorten in Österreich ein umfangreiches kostenloses „Mitmach“ – Programm an, um so die Trainingsmethode einem breiten Publikum näher zu bringen. In Vöcklabruck am Wochenmarkt kann Pilates an Geräten ausprobiert werden. Um 17 Uhr wird ein Basic- bzw. Intermediate-Mattengruppen-Programm mit dem Magic Circle vorgestellt.

Kostenlose Schnupperstunden

Zusätzlich zu den Open Air Trainings wird der internationale Pilates Tag mit Pilates Schnupperstunden und Vorträgen in mehreren Studios in ganz Österreich gefeiert. Jeder, der Pilates ausprobieren oder sich über die Trainingsmethode näher informieren möchte, ist herzlich willkommen mitzumachen. Zertifizierte Trainer und Mitglieder des Pilates Verbands Austria informieren über die positiven Auswirkungen der Pilates Methode. Es werden dabei Möglichkeiten geboten, praktische Erfahrungen zu sammeln, aktiv mitzumachen und in Gesprächen Sachkenntnisse über Pilates mitzunehmen.

Das teilnehmende Studio ist Pilates Indira in Vöcklabruck, Johann-Rauch-Str. 5: Am Samstagvormittag wird am Vöcklabrucker Wochenmarkt (Stadtplatz) die Original Pilates Methode anhand der Pilates Geräte vorgestellt. Am Abend finden im Studio Pilates Matte Stunden statt - jeweils um 17 Uhr und um 18 Uhr.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Alp-Con CinemaTour in Lenzing: Abenteuer auf der großen Leinwand

Alp-Con CinemaTour in Lenzing: Abenteuer auf der großen Leinwand

LENZING. Die Alp-Con CinemaTour kommt wieder nach Lenzing. Auf der Kinoleinwand warten Reisen zu atemberaubenden Naturschauplätzen, gepaart mit Spitzensport. Drei Filmblöcke sind zu sehen: Bike, ... weiterlesen »

Spannende Rennen um Stadt- und Marktmeistertitel

Spannende Rennen um Stadt- und Marktmeistertitel

Ein Jubiläum gab es dieses Jahr bei den bereits 40. Vöcklabrucker Stadtmeisterschaften im Schwimmen zu feiern. Im gleichen Rahmen wurden im Hallenbad Vöcklabruck auch die 16. Lenzinger Markt- ... weiterlesen »

Modegalerie Lammer

Modegalerie Lammer

VÖCKLABRUCK. Trend – Fake Fur Für die Frau, die mitten im Leben steht weiterlesen »

Menschlicher Touch und hoher Fokus

Menschlicher Touch und hoher Fokus

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Das Bezirkspolizeikommando feierte die Belobigungsfeier im Gemeindesaal in Redlham. Die Gemeinde unter Bürgermeister Johann Forstinger lud anschließend zu einem kleinen ... weiterlesen »

Maschinenring: Bäume rechtzeitig vor Schneedruck schützen

Maschinenring: Bäume rechtzeitig vor Schneedruck schützen

VÖCKLABRUCK. Der Maschinenring sorgt nicht nur im Winter für geräumte Straßen, Wege und Parkplätze bei Schnee und Eis. Die Profis empfehlen, rechtzeitig vor Wintereinbruch auch ... weiterlesen »

Familie Schmidthammer ist der Nahversorger in Ampflwang

Familie Schmidthammer ist der Nahversorger in Ampflwang

AMPFLWANG. Mit einem Einkauf vor Ort spart man Zeit und Geld. Denn der Weg zum nächsten oberösterreichischen Lebensmittelhändler ist nicht weit. weiterlesen »

Diesel-Schäden -  Wie Sie sich zur Wehr setzen können!

Diesel-Schäden - Wie Sie sich zur Wehr setzen können!

Lesung und Publikumsdiskussion mit Peter Kolba wie Sie sich zur Wehr setzen können! weiterlesen »

Frontalzusammenstoß zweier PKW in Regau forderte 2 Verletzte

Frontalzusammenstoß zweier PKW in Regau forderte 2 Verletzte

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Beim Frontalzusammenstoß zweier PKW am 12. Oktober gegen 18 Uhr in Regau wurden eine 38-jährige Lenkerin und ihre 37-jährige Beifahrerin, beide aus dem Bezirk Vöcklabruck, ... weiterlesen »


Wir trauern