Junge Linke jetzt in Vöcklabruck
10

Junge Linke jetzt in Vöcklabruck

Wolfgang Macherhammer Wolfgang Macherhammer, Tips Redaktion, 07.12.2018 10:49 Uhr

VÖCKLABRUCK. Bei ihrem Gründungstreffen setzten die Jungen Linken den Startschuss für ihr politisches Engagement in Vöcklabruck. Als unabhängige linke Jugendorganisation wollen die Aktivisten soziale Themen im Bezirk zur Sprache bringen und laut gegen Rassismus und Ausgrenzung auftreten.
 
 

Auch das Thema Armut steht auf der Tagesordnung: „Es ist doch absurd: Wir leben in einem der reichsten Länder der Welt und trotzdem ist jeder Achte armuts- oder ausgrenzungsgefährdet, auch bei uns in Vöcklabruck“, sagt Anna Fritsch (18), frischgewählte Sprecherin der Jungen Linken Vöcklabruck: „Statt dem entgegenzuwirken, kürzt die Bundesregierung die Mindestsicherung und schafft die Notstandshilfe ab. Das treibt noch mehr Menschen in die Armut.“ Die Jungen Linken Vöcklabruck wollen sich gegen diese Ungerechtigkeiten engagieren. Auch die Streichung des sozialen Erfolgsprojekt und Restaurant „Zur Brücke“ in Vöcklabruck wird stark kritisiert.

In den nächsten Monaten wollen sich die Jungen Linken bei Aktionen und Bildungsveranstaltungen noch stärker mit den Themen Armut und Wohnungslosigkeit auseinandersetzen. Außerdem planen sie Veranstaltungen zu Arbeit, Gleichberechtigung und Sozialpolitik. „Im Bezirk Vöcklabruck gibt es viele junge Menschen, die mit der derzeitigen Politik unzufrieden sind und sich für eine soziale Alternative engagieren wollen. Wir wollen ihnen einen Raum geben, um selbst aktiv zu werden“, sagt Anna Fritsch.

Auch in den Vorstand gewählt wurde der Lehrling Samuel Raser (17).

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






HAK goes Romania

HAK goes Romania

Ende November besuchten acht Schülerinnen und Schüler der Business School Vöcklabruck das Haus der Hoffnung nahe Arad in Rumänien. weiterlesen »

Wie Pilgern mit einer erfolgreichen Unternehmensführung zusammenhängt

Wie Pilgern mit einer erfolgreichen Unternehmensführung zusammenhängt

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Rund 60 Unternehmer aus dem Bezirk Vöcklabruck waren vor kurzem bei der Firma Stiwa in Gampern zu Gast.  weiterlesen »

Tag der Gesundheit im Hort

Tag der Gesundheit im Hort

VÖCKLABRUCK. Im Hort der Pestalozzischule in Vöcklabruck drehte sich kürzlich alles rund um das Thema Gesundheit.   weiterlesen »

Österreichs beste Autofahrerin holt sich einen Mercedes-Benz GLA

Österreichs beste Autofahrerin holt sich einen Mercedes-Benz GLA

VÖCKLAMARKT. Susanne Kettl aus Vöcklamarkt übernahm ihren neuen Mercedes-Benz GLA im Wert von über 34.000 Euro: Die Oberösterreicherin ist die Gewinnerin des She's Mercedes Lady ... weiterlesen »

Gabenreicher Nikolaus für SVV-Schwimmer

Gabenreicher Nikolaus für SVV-Schwimmer

Insgesamt 28 Nachwuchstalente des SVV nahmen beim, traditionell mit zahlreichen Schwimmern aus ganz Österreich und Deutschland gut besuchten, Nikolausschwimmen in Steyr am 01. Dezember teil. Die SVV-Schwimmer ... weiterlesen »

Wirtschaftsforscher Schulmeister kritisiert die Finanzalchemie des Neoliberalismus

Wirtschaftsforscher Schulmeister kritisiert die Finanzalchemie des Neoliberalismus

VÖCKLABRUCK: Auf Einladung des Armutsnetzwerkes und des ÖGB war am 28. November der bekannte Wirtschaftsforscher Stefan Schulmeister zu Gast in der Arbeiterkammer. Er führte aus, wie es ... weiterlesen »

Einbruchsserie durch zwei Frauen - Polizei bitte um Hinweise

Einbruchsserie durch zwei Frauen - Polizei bitte um Hinweise

MONDSEE, LENZING. Zwei Frauen dürften für Einbrüche in Wohnhäuser in Lenzing bzw. Mondsee verantwortlich sein. Die Polizei ersucht die Bevölkerung um Hinweise. weiterlesen »

Lenzing beantragt 25 Patente für Lenzing™ Web Technology

Lenzing beantragt 25 Patente für Lenzing™ Web Technology

LENZING. Die Lenzing Gruppe hat in einer ersten Phase für ihre neue Lenzing™ Web Technology 25 Patente bei der Weltorganisation für geistiges Eigentum angemeldet. Die 25 Anmeldungen beziehen ... weiterlesen »


Wir trauern