BlueSky Energy stärkt sein Deutschland-Geschäft

BlueSky Energy stärkt sein Deutschland-Geschäft

Martina Ebner Online Redaktion, 11.01.2019 14:31 Uhr

VÖCKLAMARKT. BlueSky Energy baut sein Vertriebs- und Partnernetzwerk in Deutschland im kommenden Jahr aus. Dazu verdreifacht der oberösterreichische Energiespeicherhersteller die Zahl der für den deutschen Markt zuständigen Vertriebsmitarbeiter. Außerdem plant er, die Zahl seiner deutschen Partnerbetriebe zu verfünffachen und eine Niederlassung in Bayern zu eröffnen.
 

„Der deutsche Markt ist derzeit sehr offen für umweltfreundliche Speichertechnologien“, begründet BlueSky Energy-Geschäftsführer Helmut Mayer das verstärkte Engagement. In einigen Regionen würden Salzwasserspeicher, wie sie das Unternehmen herstellt, sogar höher gefördert als Lithium-Batterien. „Mit unserer verstärkten Verkaufsmannschaft blicken wir daher sehr optimistisch auf das neue Jahr“, sagt Mayer. Das Geschäftsjahr 2018 hat sich für BlueSky Energy dank einer weiterhin hohen Nachfrage nach sicheren und umweltfreundlichen Salzwasserspeichern sehr erfolgreich gestaltet. So verzeichnete der Speicherhersteller kräftig wachsende Umsatz- und Verkaufszahlen. Außerdem hat das Unternehmen ein eigenes Energie-Management-System auf den Markt gebracht. „Das System hilft dabei, die Energie optimal einzusetzen und den Eigenverbrauch weiter zu optimieren“, erklärt Mayer. Zudem gelang es den Entwicklungsingenieuren, die Energiedichte der Salzwasserbatterien bei gleichen Abmessungen zu erhöhen.

Gewerbespeicher kommt 2019 in Deutschland auf den Markt

In Österreich hat das Unternehmen in diesem Jahr den neuen Gewerbespeicher GREENROCK Business für Industrie- und Agrarbetriebe eingeführt. Das System ist von 30 bis 270 Kilowattstunden skalierbar. Es wird 2019 in Deutschland verfügbar sein. Darüber hinaus arbeitet BlueSky Energy an Kleinspeicherlösungen, die an abgelegen Plätzen wie Schrebergärten eine vollständig autarke Stromversorgung ermöglichen.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Ignaz Heigl holt Cuptitel, Wenninger auf Rang zwei

Ignaz Heigl holt Cuptitel, Wenninger auf Rang zwei

FRANKENMARKT. Das große Finalturnier des 22. Hausruckviertler Tarockcups fand vergangenes Wochenende traditionell im Gasthof Greisinger in Frankenmarkt statt. Ein Teilnehmerfeld von 132 Tarockfreunden ... weiterlesen »

Runder Tisch: Heimische Lebensmittel sichern die Region

Runder Tisch: Heimische Lebensmittel sichern die Region

VÖCKLABRUCK. Mehrmals im Jahr treffen sich die Vertreter der Sozialpartner und der Bezirkshauptmann von Vöcklabruck zu einem Runden Tisch. Dabei werden vor allem aktuelle Themen gemeinsam besprochen. ... weiterlesen »

Der erfolgreiche Keramiker Franz Josef Altenburg schafft seine Werke in Breitenschützing

Der erfolgreiche Keramiker Franz Josef Altenburg schafft seine Werke in Breitenschützing

SCHLATT/BREITENSCHÜTZING. Der bedeutende Keramikkünstler Franz Josef Altenburg hat sein Atelier in Breitenschützing. Arbeiten von ihm sind demnächst im Hollengut in Neukirchen ... weiterlesen »

ÖAAB-FCG zur Arbeiterkammerwahl: „Für mehr Partnerschaft statt Klassenkampf!“

ÖAAB-FCG zur Arbeiterkammerwahl: „Für mehr Partnerschaft statt Klassenkampf!“

BEZIRK. Mit dem Versand der Wahlunterlagen an die Briefwähler startete die Arbeiterkammerwahl in Oberösterreich. Das nahmen die Vertreter des Teams ÖAAB-FCG im Bezirk Vöcklabruck ... weiterlesen »

ASKÖ Oberösterreich feiert Vöcklabrucker Spitzenerfolge

ASKÖ Oberösterreich feiert Vöcklabrucker Spitzenerfolge

BEZIRK. Weltmeister, Europameister sowie Teilnehmer an Welt- und Europameisterschaften und mehr als 250 Staatsmeistertitel wurden in der Leondinger Kürnberghalle gefeiert. Die Lorbeerverleihung ... weiterlesen »

Regionalligist UVB Vöcklamarkt: mit breiter Brust nach Kärnten

Regionalligist UVB Vöcklamarkt: mit breiter Brust nach Kärnten

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Nach dem klaren 3:0-Heimsieg im OÖ-Derby gegen den FC Wels wollen die Kicker des UVB Vöcklamarkt auch gegen den Tabellenvorletzten VST Völkermarkt jubeln.  ... weiterlesen »

Otelo spendet Brettspiele an YOUX

Otelo spendet Brettspiele an YOUX

VÖCKLABRUCK. Der Spiele Node des Otelo Vöcklabruck übergab ein Spielepakt an das Jugendzentrum YOUX.  weiterlesen »

„Kirche weit denken“ – auch rund um den Attersee

„Kirche weit denken“ – auch rund um den Attersee

Vertreter der Pfarren des Dekanates Schörfling und die BürgermeisterInnen der Gemeinden wurden zum Dekanatsplenum in den Pfarrsaal Lenzing eingeladen. 80 Interessierte sind dieser Einladung zur ... weiterlesen »


Wir trauern