Goldenes Priesterjubiläum

Goldenes Priesterjubiläum

Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 14.09.2018 16:17 Uhr

VORCHDORF. Vor 50 Jahren wurde Pater Ernst Bamminger zum Priester geweiht, seit fast 40 Jahren ist er Pfarrer von Vorchdorf. Das „goldene“ Jubiläum wurde mit einem großen Pfarrfest begangen.

Die frisch renovierte Kirche war bis auf den letzten Platz gefüllt, als Pater Ernst Bamminger gemeinsam mit Abt Ambros Ebhart den Festgottesdienst zelebrierte. Mit Blick auf die Zukunft stellte er auch seinen künftigen Nachfolger: Pater Franz Ackerl wird die Pfarre im Herbst 2019 übernehmen – und damit Pater Ernst nach 40 Jahren ablösen. Die musikalische Gestaltung von Festgottesdienst und Pfarrfest übernehmen die Jagdhornbläser, der Gesangsverein Frohsinn, der Sunshine Chor und der Singkreis Einsiedling. Im Zuge der Feierlichkeiten würdigte Pater Ernst auch den Pfarrgemeinderatsobmann Franz Amering, der die Renovierung der Kirche koordiniert hatte mit einem Franziskuskreuz aus Assisi. Die Renovierung war nach einem Hagelschaden notwendig geworden, umfasst aber auch die barrierefreie Gestaltung des Einganges.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Gemeinsame Zukunftsprojekte  statt lokalem Kirchturmdenken

Gemeinsame Zukunftsprojekte statt lokalem "Kirchturmdenken"

GMUNDEN. Mit gemeinsamen Projekten und Entwicklungszielen wollen sechs Gemeinden die Stadtregion Gmunden stärken. Ein verbindender Radstern, eine Funsporthalle und eine Wiederbelebung der Gmundner ... weiterlesen »

Kirchhamer Sportler geehrt

Kirchhamer Sportler geehrt

KIRCHHAM. Bei der Jahreshauptversammlung der Union Kirchham freute man sich über die große Breitenwirkung des Vereins, der ein Drittel der Kirchhamer als Mitglieder zählt, aber auch über ... weiterlesen »

Neue Hallstatt Jahres-Chronik

Neue Hallstatt Jahres-Chronik

HALLSTATT. Urgestein dokumentierte das vergangene Jahr wieder für eine Gemeinde-Chronik.  weiterlesen »

Adele Neuhauser: Das Salzkammergut hat sich  richtig eingebrannt in mein System

Adele Neuhauser: "Das Salzkammergut hat sich richtig eingebrannt in mein System"

GMUNDEN. Adele Neuhauser-Fans im Salzkammergut haben es derzeit gut: Erst vor wenigen Tagen ermittelte sie als Tatort-Kommissarin Bibi Fellner im TV am Wolfgangsee, in Kürze ist die beliebte Schauspielerin ... weiterlesen »

Miba AG: Neuer Vice President Information Technology

Miba AG: Neuer Vice President Information Technology

LAAKIRCHEN. Jesper Hansen (53) hat als neuer Vice President Information Technology (CIO) die weltweite Leitung der IT in der Miba Gruppe übernommen. weiterlesen »

Fast 9.000 Salzkammergütler suchten im Vorjahr Hilfe bei der Arbeiterkammer

Fast 9.000 Salzkammergütler suchten im Vorjahr Hilfe bei der Arbeiterkammer

GMUNDEN. Die Arbeiterkammer des Bezirk Gmunden erkämpfte im Vorjahr für Mitglieder 8,43 Millionen Euro. Neben Differenzen mit Arbeitgebern ist auch der Sozialrechtsbereich stark betroffen. weiterlesen »

Sperre aufgehoben: Grünberg kann wieder bewandert werden

Sperre aufgehoben: Grünberg kann wieder bewandert werden

GMUNDEN. Grünberg ist nun für Wanderer und Tourengeher wieder freigegeben.  weiterlesen »

Blendung bei  Nachtfahrten

Blendung bei Nachtfahrten

SCHARNSTEIN. Viele Autofahrer klagen beim Fahren in der Nacht vor allem bei Regen über schlechte Sicht und Blendung, verursacht durch die Scheinwerfer entgegenkommender Fahrzeuge. weiterlesen »


Wir trauern