Badminton-Bundesligist Vorchdorf empfängt Topteams

Badminton-Bundesligist Vorchdorf empfängt Topteams

Hans Promberger, Leserartikel, 08.02.2018 16:36 Uhr

VORCHDORF. Mit einer Doppelrunde startet am Wochenende die 2.Badminton Bundesliga die Rückrunde. Zum Auftakt empfangen die Vorchdorfer die beiden Leader Pressbaum und Wiener Neustadt.

Keine leichte Aufgabe wartet auf das Tabellenschlusslicht – mit den beiden bislang noch ungeschlagenen Teams aus Ostösterreich kommen zwei harte Brocken in die Marktgemeinde. „Wir brauchen dringend Punkte – aber gegen die beiden Leader wird es verdammt schwer werden, zu punkten“, hofft UBC-Obmann Harald Starl auf eine Sensation.

Abgesehen von kleineren Blessuren können die Heimischen in Bestbesetzung antreten. Für einen Erfolg werden abermals die Doppelspiele entscheidend sein. „Da ist noch viel Luft nach oben“, so Starl.

Sa., 10. Feb., 18.15 Uhr: UBC Vorchdorf  : Wiener Neustadt       

So., 11. Feb., 18.10 Uhr: UBC Vorchdorf  : ASV Pressbaum      

 

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Leistbares Wohnen, Wohnbauinvestitionsbank und überbordende Normen

Leistbares Wohnen, Wohnbauinvestitionsbank und überbordende Normen

BAD ISCHL. Wohnbauressortleiter der Bundesländer Niederösterreich, Oberösterreich, Steiermark, Tirol und Vorarlberg bereiten bei Konferenz über gegenwärtige und zukünftige ... weiterlesen »

Polizisten klären Beschädigungen durch Graffiti

Polizisten klären Beschädigungen durch Graffiti

BAD ISCHL. Bei einer zufälligen Personenkontrolle fanden Ischler Polizisten bei einem 17-Jährigen eine Farbsprühdose. Der Mann hatte kurz zuvor mehrere Fassaden mit Graffitis besprüht. ... weiterlesen »

Bauarbeiten im Schloss Ebenzweier

Bauarbeiten im Schloss Ebenzweier

ALTMÜNSTER. Vor fast genau zwei Jahren wurde das aus dem 13. Jahrhundert stammende Schloss Ebenzweier ein Raub der Flammen. Nun laufen die Arbeiten zum Wiederaufbau auf Hochtouren. weiterlesen »

Über 400 Laufbegeisterte schwitzten um den Sieg

Über 400 Laufbegeisterte schwitzten um den Sieg

BAD ISCHL. Hunderte Laufbegeisterte schwitzten beim 28. Pfandler Dammlauf auf der 7,4 Kilometern langen Strecke rund um den Ischl-Fluss.  weiterlesen »

Kanalsystem verursacht fette Kosten

Kanalsystem verursacht "fette" Kosten

HALLSTATT. Fettablagerungen machen Hallstatts-Kanalsystem zu schaffen. Der Schmutz verursacht hohe Kosten und Schäden in den Pumpwerken.  weiterlesen »

Stephan Köhl wird ab Herbst der neue Geschäftsführer des Tourismusverbandes Bad Ischl

Stephan Köhl wird ab Herbst der neue Geschäftsführer des Tourismusverbandes Bad Ischl

BAD ISCHL. Bad Ischl, die Seen und Berge des Salzkammergutes sind für mich die kontrastreichste und lebenswerteste Region Europas so der 1964 in München geborene Tourismusprofi. Er will seine ... weiterlesen »

Betreut reisen mit dem Roten Kreuz

Betreut reisen mit dem Roten Kreuz

ALTMÜNSTER. Reisebegleiterin Franziska Kickinger ist dann glücklich, wenn sich andere Menschen freuen können weiterlesen »

Drei Medaillen für Elena Pöll bei den Tischtennis U-15-Meisterschaften

Drei Medaillen für Elena Pöll bei den Tischtennis U-15-Meisterschaften

VORCHDORF/BADEN. Gleich drei Medaillen holte Elena Pöll bei den österreichischen Tischtennis U-15-Meisterschaften in Baden bei Wien.  weiterlesen »


Wir trauern