Feuerwehr-Großübung der FF Piberschlag

Feuerwehr-Großübung der FF Piberschlag

Michaela Maurer Online Redaktion, 16.04.2018 14:39 Uhr

VORDERWEISSENBACH. 80 Einsatzkräfte nahmen bei der technischen Großübung der FF Piberschlag teil.

„Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen“ hieß die Alarmierung für die Feuerwehren Vorderweißenbach. Auch Rettungswagen aus Rohrbach, Helfenberg, St. Veit und Notarzt Alexander Gallee wurden zum Einsatzort beordert. Die Feuerwehren Schönegg und Bernhardschlag übernahmen Maßnahmen wie Verletztenbetreuung, Stabilisierung der Fahrzeuge und Beleuchtung der Rettungsöffnungen. Die nachalarmierten Feuerwehren Amesschlag, Vorderweißenbach und Piberschlag konnten so schnell die Rettung der Patienten vornehmen. Insgesamt mussten sieben verletzte Personen, darunter ein Kleinkind, gerettet werden. Auch Bürgermeister Leopold Gartner, Abschnittskommandant Heinz Huber, Thomas Schwarz und Manfred Rehberger beobachteten den Einsatz.

Weitere Fotos auf https://www.facebook.com/pg/ffpiberschlag/photos/?tab=album&album_id=1673565659396324

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






50  Jahre Sportverein Walding

50 Jahre Sportverein Walding

WALDING. Zum Festakt anlässlich 50 Jahre Waldinger Sportverein konnte der Obmann Franz Wollinger zahlreiche Ehrengäste aus dem oberösterreichischen Sportwesen, viele Sponsoren, einige Gründungsmitglieder ... weiterlesen »

Wanderung für Frühaufsteher

Wanderung für Frühaufsteher

OBERNEUKIRCHEN. Unter dem Motto Mit Schwung in den Tag gibt es am Samstag, 28. April für alle bewegungshungrigen Frühaufsteher eine gemeinsamen Wanderung mit den grünen Smovey-Ringen.  ... weiterlesen »

Golfturnier des GC Donau Feldkirchen

Golfturnier des GC Donau Feldkirchen

FELDKIRCHEN. Beim Vergleichskampf der Golfsenioren vom GC Donau Feldkirchen und dem GC Traunsee Kirchham wurde bei besten Verhältnissen auf der Golfanlage in Feldkirchen gespielt. weiterlesen »

Managa: afrikanische und australische Rhythmen

Managa: afrikanische und australische Rhythmen

GALLNEUKIRCHEN. Managa vereint afrikanische und australische Rhythmen – live zu hören sind sie am Dienstag, 24. April um 19 Uhr im Kowalski.  weiterlesen »

Erfolg für Judoka bei der Staatsmeisterschaft

Erfolg für Judoka bei der Staatsmeisterschaft

FELDKIRCHEN. Gold, Silber und zweimal Bronze holten die Judoka von JU Dynamic One bei der Staatsmeisterschaft.  weiterlesen »

Landesmeister im Schulschach

Landesmeister im Schulschach

BAD LEONFELDEN. Zum wiederholten Male gelang es der Mannschaft der Volksschule Bad Leonfelden den Landesmeistertitel im Schulschach mit nach Hause zu nehmen.  weiterlesen »

Firmensprechtag ist gut besucht

Firmensprechtag ist gut besucht

LICHTENBERG. Immer mehr Lichtenberger Unternehmen nutzen die Gelegenheit, jeden ersten Dienstag im Monat von 17 bis 18 Uhr im Gemeindeamt Lichtenberg den Firmensprechtag zu besuchen. weiterlesen »

Neuer Vorstand für Krämereimuseum Gerstlhaus

Neuer Vorstand für Krämereimuseum Gerstlhaus

SCHENKENFELDEN. Im Krämereimuseum Gerstlhaus fand die Generalversammlung mit Neuwahl statt. weiterlesen »


Wir trauern