Feuerwehrjugend unterstützt B‘sundrig und Freunde

Feuerwehrjugend unterstützt B‘sundrig und Freunde

Daniel Schmidt Daniel Schmidt, Tips Redaktion, 13.02.2018 11:29 Uhr

BEZIRK WAIDHOFEN/THAYA. Im Advent des vergangenen Jahres veranstaltenden die fünf Jugendgruppen der Feuerwehren Dobersberg, Groß Siegharts, Kautzen, Raabs und Vitis Punsch- bzw. Glühweinstände oder sammelten bei Veranstaltungen wie den Roten Nasenlauf oder im Rahmen des Friedenslichtes Spenden. Ein Teil der Einnahmen und alle freiwilligen Spenden werden seit 2011 an Privatpersonen oder Institutionen weitergeben, die sich entweder sozial engagieren oder finanzielle Unterstützung benötigen.

Diesmal wurde der Verein „B“sundrig und Freunde„ ausgewählt und so konnten insgesamt 1.000 Euro an die Obfrau Sonja Amann im feierlichen Rahmen übergeben werden. Der Verein arbeitet mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen bzw. Handicap. Zuletzt machte das Ensemble “B„sundrig“ mit einem Youtube Video „Entchen will rock you“ auf sich aufmerksam. Bei diesem Video kann man die Lebensfreude der Protagonisten deutlich spüren. Diese Spende wird für neue Musikinstrumente verwendet.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






SPÖ Waidhofen/Thaya lädt zu Sprechstunden am 1. Juni

SPÖ Waidhofen/Thaya lädt zu Sprechstunden am 1. Juni

WAIDHOFEN/THAYA. Die SPÖ im Bezirk Waidhofen will nicht nur eine Politik der offenen Ohren, sondern auch eine Politik der offenen Türen. Am Freitag, 1. Juni können Bürger ihre Anliegen ... weiterlesen »

TEST-FUCHS als „Sieger. Aus Leidenschaft“ ausgezeichnet

TEST-FUCHS als „Sieger. Aus Leidenschaft“ ausgezeichnet

GROSS SIEGHARTS. Bei der 3. Gala Sieger. Aus Leidenschaft 2018! in der Wirtschaftskammer Österreich wurde die TEST-FUCHS GmbH von WKÖ-Präsident Christoph Leitl, Staatssekretärin ... weiterlesen »

Acht Waidhofner Florianis traten beim Toughest Firefighter Alive an

Acht Waidhofner Florianis traten beim Toughest Firefighter Alive an

WAIDHOFEN/THAYA. Einer besonderen Herausforderung stellten sich acht Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Waidhofen/Thaya. Sie starteten am 19. Mai beim Toughest Firefighter Alive in Siegendorf (Burgenland). ... weiterlesen »

Radweg Thayarunde präsentierte sich bei waldviertelpur

Radweg Thayarunde präsentierte sich bei waldviertelpur

WAIDHOFEN/THAYA-WIEN. Der Zukunftsraum Thayaland war auch heuer bei waldviertelpur in Wien vom 16. bis 18. Mai vertreten und gab Auskünfte über alle 15 Gemeinden des Bezirkes. Vor allem bestand ... weiterlesen »

Thayrunde-Radweg ist TOP-Radroute

Thayrunde-Radweg ist TOP-Radroute

BEZIRK WAIDHOFEN/THAYA. Der neue grenzüberschreitende Radweg auf zwei ehemaligen Bahntrassen - Die Thayarunde - etabliert sich zunehmends als touristisches und freizeitwirtschaftliches TOP-Angebot ... weiterlesen »

Radsaison voll angelaufen: ÖAMTC gibt Tipps zum sicheren Fahrradtransport

Radsaison voll angelaufen: ÖAMTC gibt Tipps zum sicheren Fahrradtransport

WALDVIERTEL. Nicht nur bei Alltagswegen, sondern auch im Urlaub oder bei Wochenend-Ausflügen wollen viele auf ihr Fahrrad nicht verzichten. Nur die wenigsten verfügen über geräumige ... weiterlesen »

Heftiges Gewitter über Waidhofen/Thaya: Feuerwehr musste Auffangbecken auspumpen

Heftiges Gewitter über Waidhofen/Thaya: Feuerwehr musste Auffangbecken auspumpen

WAIDHOFEN/THAYA. Am Samstag, 19. Mai zog erneut ein schweres Unwetter mit heftigen Niederschlägen über die Bezirkshauptstadt. Die großen Regenmengen innerhalb kürzester Zeit sorgten ... weiterlesen »

20 Jahre Bärenwald Arbesbach

20 Jahre Bärenwald Arbesbach

WAIDHOFEN/THAYA. Der Bärenwald Arbesbach feiert heuer sein 20-jähriges Jubiläum. Hinter dem Bärenwald steht die Tierschutzstiftung VIER PFOTEN. Diese wurde Ende der 1980er Jahre vom ... weiterlesen »


Wir trauern