UV-Schutzaktion in Waidhofen/Thaya: Auch harte Männer haben eine empfindliche Haut!

UV-Schutzaktion in Waidhofen/Thaya: Auch harte Männer haben eine empfindliche Haut!

Daniel Schmidt Daniel Schmidt, Tips Redaktion, 13.06.2018 17:16 Uhr

WAIDHOFEN/THAYA. Unsere Bauarbeiter, Zimmerer und Dachdecker müssen auch in der Sonne hart arbeiten, ob sie wollen oder nicht. Sie können nicht in den Schatten „flüchten“, wie von Experten empfohlen. Die Gewerkschaft Bau Holz (GBH) ist daher nun verstärkt unterwegs um die Kollegen auf den Baustellen über die Gefahren der Sonneneinstrahlung zu informieren. Gerade jetzt ist die Haut noch sehr empfindlich und daher ein starker Sonnenschutz sehr wichtig.

Dieses Problem stellt sich nicht erst im Sommer: Bereits ab Mai ist die UV-Strahlung stark genug, um gesundheitliche Schäden zu verursachen – auch, weil die Haut zu diesem Zeitpunkt noch besonders empfindlich ist.

„Die Haut vergisst nichts“ – das ist eine der Kernaussagen, die Bauarbeitern auf Baustellen in ganz Österreich von AUVA-Experten in der jährlichen großen GBH-UV-Schutz-Aktion nahegebracht wird.

Andreas Hitz, Sekretär der GBH Niederösterreich: „Für viele ist das ein absoluter Aha-Effekt und wir bringen viele auch zum Umdenken. Denn gerade am Bau ist eines klar: Sonne, Hitze, gefährliche Arbeitsbedingungen und Stress – wenn hier nicht vorgesorgt wird, haut das auch den stärksten Bauarbeiter um!“

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Ein Gewitter aus Strichen

Ein Gewitter aus Strichen

GROSS SIEGHARTS. Ende September findet die Vernissage zu den neuen Ausstellungen in der Kunstfabrik statt. Zwei junge österreichische Künstlerinnen präsentieren Werke. Die Ausstellungwird ... weiterlesen »

Die einzigartige Natur erhalten und die Besucher dafür begeistern

Die einzigartige Natur erhalten und die Besucher dafür begeistern

DOBERSBERG. Seit über 30 Jahren kümmert sich der Verein Thayatal-Naturpark Dobersberg um die Betreuung des Naturparks. Seit dem Jahr 2009 ist Leopold Ledwinka Vereinsobmann. Tips-Redakteur Erich ... weiterlesen »

Aktion Schutzengel in Raabs

Aktion Schutzengel in Raabs

RAABS. Die Aktion Schutzengel wurde in Raabs für alle Klassen der Volksschule und alle drei Kindergärten im Gemeindegebiet durchgeführt. Am 18. September erlernten die Kleinen und Schulkinder ... weiterlesen »

Einladender Naturpark

Einladender Naturpark

DOBERSBERG. Die Marktgemeinde im Norden des Bezirks Waidhofen ist von viel idyllischer Landschaft umgeben. Ein Teil davon stellt einen der ältesten Naturparke Niederösterreichs dar. weiterlesen »

Maßstäbe im Holzbau: Bei Longin ist man  stets in den besten Händen

Maßstäbe im Holzbau: Bei Longin ist man stets in den besten Händen

DOBERSBERG. Das Familienunternehmen Longin ist der größte Arbeitgeber in der Gemeinde Dobersberg und als solcher mit seinen Mitarbeitern stets bemüht, Kundenwünsche zur vollsten Zufriedenheit ... weiterlesen »

Volksschulkinder besuchen Feuerwehr

Volksschulkinder besuchen Feuerwehr

WAIDHOFEN.  Am 18. September besuchte eine 4. Klasse der Volksschule Waidhofen/Thaya die Feuerwehr Waidhofen/Thaya. Hautnah konnten zwei Übungsszenarien miterlebt und auch selber Einsatzgeräte ... weiterlesen »

Krankenversichert nach der Schule

Krankenversichert nach der Schule

WAIDHOFEN/THAYA. Im Oktober startet an den Universitäten und Hochschulen das neue Wintersemester. Für zahlreiche Maturanten beginnt ein neuer Lebensabschnitt mit vielen Fragen. Eine davon bezieht ... weiterlesen »

Informationsabend zum Erwachsenenschutzgesetz

Informationsabend zum Erwachsenenschutzgesetz

WAIDHOFEN. Das neue Erwachsenenschutzgesetz bringt einige Neuheiten mit sich. Aus diesem Grund fand ein Informationsabend bei der Caritas-Werkstatt mit kompetenten Referenten statt. weiterlesen »


Wir trauern