Strahlende Gewinner – zum Jubiläum des Mostviertler Schul-Innovationspreises

Strahlende Gewinner – zum Jubiläum des Mostviertler Schul-Innovationspreises

Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 30.04.2018 19:16 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. Der von der Geschäftsführung der Firma ESA ELEKTRO AUTOMATION GMBH in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer Amstetten ins Leben gerufene Mostviertler Schul-Innovationspreis wurde heuer, bereits zum 11. Mal in Folge vergeben. 

Das Gewinnerteam aus der HTL Waidhofen/Ybbs überzeugte die Jury mit der innovativen Idee einer digitalen Gedächnisstütze für demente Menschen. Denn immer mehr erkranken an dieser meist altersbedingten Krankheit.  Auch durch die ständige Nutzung von digitalen Geräten, wie Handys kann das Erinnerungsvermögen beeinträchtigt werden. Hier wandelten sie das Problem in eine interessante Lösung um. Gespräche werden in Echtzeit aufgenommen, durch eine spezielle Software gefiltert und an eine App weitergeleitet. Die Angehörigen und Pfleger können dann Informationen und Termine einsehen und verarbeiten. Über ein Headset können diese Infos wiederum für die demente Person zur Erinnerung abgespielt werden. Einige Tests wurden schon in Kooperation mit dem Landespflege- und Betreuungsheim Amstetten an einigen dementen Menschen durchgeführt. Auch Eckhard Gussmack, einer der Lehrkräfte in der HTL Waidhofen/ Ybbs, ist überzeugt, dass dieses Projekt noch Potenzial für eine weiterführende Arbeit hat. 

Sonderwertung „Wirtschaft und Kooperationen “

In der diesjährigen Sonderwertung „Wirtschaft und Kooperationen “ konnte das Projekt „Kerzenprüfanlage“ den ersten Preis, und damit 1.500 Euro für sich gewinnen. Die drei Schüler der HTL Waidhoden/Ybbs entwickelten in Zusammenarbeit mit der Firma Hofer Kerzen eine verbesserte Grabkerze die dem Wetter, sprich Regen und Wind besser Stand halten soll. Durch Tests mit einem umgebauten Klimaschrank konnte diese neue Variante entstehen. Durch die diversen Tests wurde auch der Grundstein für eine Prüfnorm gelegt um qualitative Kerzen für den Endkunden besser erkennbar zu machen. Bald soll die neue Kerze in Produktion gehen und so auch in den Handel  kommen. 

1. Preis: € 3.000,-- Digitale Gedächtnisstütze für demente Menschen

2. Preis: € 2.000,- VEINsualize

3. Preis: € 1.000,- Entwicklung einer Brunostpraline

sowie € 1.000,- für die Schule des Gewinnerteams: HTL Waidhofen/Ybbs

SONDERWERTUNG zum Thema „Wirtschaft & Kooperationen„:

1. Preis: € 1.500,- Kerzenprüfanlage

2. Preis: € 1.000,- Zentrumsbelebung Ybbsitz

3. Preis: € 500,- Onlinemedien Gerlinger

sowie € 1.000,- für die Schule des Gewinnerteams: HTL Waidhofen/Ybbs

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Rauschende Ballnacht der Landjugend

Rauschende Ballnacht der Landjugend

WAIDHOFEN/YBBS. Zahlreiche Gäste folgten der Einladung zum alljährlichen Ball der Landjugend Bezirk Waidhofen/Ybbs ins tolle Ambiente des Schlosses Rothschild. weiterlesen »

Treffpunkt für pflegende Angehörige

Treffpunkt für pflegende Angehörige

WAIDHOFEN/YBBS. Menschen, die einen ihrer Angehörigen pflegen, erleben tagtäglich Geschichten, wie sie nur das Leben schreiben kann. weiterlesen »

15-Jahr-Jubiläum Hört ihr Leute lasst euch sagen ...

15-Jahr-Jubiläum "Hört ihr Leute lasst euch sagen ..."

WAIDHOFEN/YBBS. Die Waidhofner Nachtwächter feiern heuer ihr 15-jähriges Jubiläum und laden gleichzeitig zum Gildetreffen. weiterlesen »

Benefinzveranstaltung Mystik & Wandern

Benefinzveranstaltung "Mystik & Wandern"

SONNTAGBERG. Am Samstag, 3. November, laden die Naturfreunde Hilm-Kematen zur Benefizveranstaltung Mystik und Wandern auf den Sonntagberg. weiterlesen »

Ausmähen der Mausefalle

Ausmähen der Mausefalle

WAIDHOFEN/YBBS. Die Bergrettung Waidhofen bittet wieder um Mithilfe, wenn am Samstag, 27. Oktober die Mausefalle am Schnabelberg ausgemäht wird.     weiterlesen »

Lange Nacht der Volksmusik

Lange Nacht der Volksmusik

WAIDHOFEN/YBBS. Bereits zum 9. Mal präsentierten die Volkskultur Niederösterreich und der ORF Niederösterreich die Lange Nacht der Volksmusik. Spitzenensembles der heimischen Volksmusikszene ... weiterlesen »

Projektmotto Lässig sammeln statt uncool wegwerfen

Projektmotto "Lässig sammeln statt uncool wegwerfen"

SONNTAGBERG. Unter dem Motto Lässig sammeln statt uncool wegwerfen wird im Bildungszentrum Gleiß in Kooperation mit der EKA (Elektroaltgeräte Koordinierungsstelle), dem AWV (Abfallwirtschaftsverband) ... weiterlesen »

Valentina Körber gewinnt CSN-B-Springturnier

Valentina Körber gewinnt CSN-B-Springturnier

WAIDHOFEN/YBBS. Bei den Indoor Bewerben in Frank Stronachs Magna Racino in Ebreichsdorf freute sich Hausherrin Ulla Weigerstorfer über ein großes, international besetztes ... weiterlesen »


Wir trauern