Hoch hinaus: Treppenlift für das Rote Kreuz Waidhofen/Ybbs
12

Hoch hinaus: Treppenlift für das Rote Kreuz Waidhofen/Ybbs

Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 16.05.2018 19:22 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. Ein kleiner Umbau hat eine große Wirkung erzielt: Mit der Errichtung eines Treppenliftes besteht nun für Menschen mit eingeschränkter Mobilität die Möglichkeit, den Schulungs- und Verwaltungstrakt im ersten Stock der Rot-Kreuz-Bezirksstelle in Waidhofen/Ybbs zu erreichen. 

Im Rahmen des jeden zweiten Samstages im Monat stattfindenden Seniorentreffs wurde der Treppenlift feierlich seiner Bestimmung übergeben. Neben Bezirksstellenleiter-Stellvertreter Kurt Marcik folgte auch Fachbereichsleiter für Gesundheits- und soziale Dienste Christan Hackl der Einladung zur feierlichen Inbetriebnahme bei Kaffee und Kuchen. Der Seniorentreff stand aufgrund des Datums auch ganz im Zeichen des Muttertages. Aus diesem Anlass wurde allen Damen einen Rose überreicht. „Nach dem Motto “Gemeinsam statt Einsam„ steht der Seniorentreff älteren Menschen offen, die mit Gleichgesinnten Zeit in netter und angenehmer Atmosphäre verbringen wollen“, freut sich Fachbereichsleiterin-Stellvertreter für Gesundheits- und soziale Dienste in Waidhofen Christine Brandl über die Anschaffung des Treppenliftes. „Wir freuen uns sehr, dass mit dieser zeitgemäßen Ergänzung die Rot-Kreuz-Bezirksstelle nun bei öffentlichen Vorträgen oder für die Teilnehmer des Seniorentreffs barrierefrei erreichbar ist“, so  Christan Hackl

„Lange Nacht der Jugend“

Der Mai ist der „Rot-Kreuz-Monat“ und steht heuer ganz im Zeichen der Jugend. Dazu veranstalten zahlreiche Rot-Kreuz-Bezirksstellen in Niederösterreich am Freitag, 25. Mai, im Rahmen der „Langen Nacht der Jugend“ die unterschiedlichsten Veranstaltungen. Auch beim Roten Kreuz Waidhofen/Ybbs wird es von 16 bis 21 Uhr ein buntes Rahmenprogramm geben.

„Lange Nacht der Jugend“

Freitag, 25. Mai 2018

Rotes Kreuz, Pestalozzistraße 6, 3340 Waidhofen/Ybbs

Dauer: 16 bis 21 Uhr

Anmeldung: E-Mail an presse.wy@n.roteskreuz.at oder Telefon 059/144/76000

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Adventbasar FAIRER HANDEL im haus.konradsheim

Adventbasar FAIRER HANDEL im haus.konradsheim

WAIDHOFEN/YBBS. Ein inspirierendes Mosaik an Veranstaltungen hat das Team des Katholischen Bildungswerkes um den Adventbasar FAIRER HANDEL im haus.konradsheim am ersten Adventwochenende gelegt. weiterlesen »

Adventsingen in der Putzmühle

Adventsingen in der Putzmühle

WAIDHOFEN/YBBS. Am Donnerstag, 13. Dezember 2018, lädt die Jausenstation Putzmühle um 19.30 Uhr zum Advent in Waidhofen. weiterlesen »

Christmas in concert

Christmas in concert

WAIDHOFEN/YBBS.  It´s The Most Wonderful Time Of The Year heißt es am Mittwoch, 12. Dezember 2018, um 20 Uhr im Plenkersaal. weiterlesen »

Diplomarbeit mit „göttlichem“ Beistand: HTLer unterstützen Spitzenfußball

Diplomarbeit mit „göttlichem“ Beistand: HTLer unterstützen Spitzenfußball

WAIDHOFEN/YBBS. Fußballgott Steffen Hofmann begleitet die innovative Diplomarbeit der AUT-Abteilung der Höheren Technischen Lehranstalt. weiterlesen »

Betriebsversammlung der NÖGGK

Betriebsversammlung der NÖGGK

YBBSTAL. Die Service-Center Amstetten und Waidhofen/Ybbs sowie das Ambulatorium bleiben geschlossen. Es gibt auch keinen telefonischen und persönlichen Kundenverkehr am Mittwoch, 12. Dezember 2018. ... weiterlesen »

Suppensonntag der Pfadis

Suppensonntag der Pfadis

SONNTAGBERG. Die Pfadfindergruppe Kematen/Gleiß veranstaltete heuer bereits zum 48. Mal die Christkönigsmesse – diesmal unter dem Motto Licht sein. weiterlesen »

HAK-Exkursion nach Melk

HAK-Exkursion nach Melk

WAIDHOFEN/YBBS. Die beiden 4. HAK Klassen mit den Begleitlehrpersonen Tatzreiter-Dorn und Wagner lernten am 29. November 2018 bei der Firma Gugler in Melk einen innovativen Betrieb mit der in Österreich ... weiterlesen »

Schwimmworkshop mit Olympiateilnehmer David Brandl

Schwimmworkshop mit Olympiateilnehmer David Brandl

WAIDHOFEN/YBBS. Für den Triathlonnachwuchs und die Triathleten der Sportunion Waidhofen gab es einen Motivationsschub der besonderen Art, nämlich ein Treffen mit Open Water Langdistanzenschwimmer ... weiterlesen »


Wir trauern