Waidhofen trauert um Franz Hofleitner

Waidhofen trauert um Franz Hofleitner

Silke  Michels Silke Michels, Tips Redaktion, 10.07.2018 17:38 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. Völlig unerwartet und viel zu früh ist Franz Hofleitner, Direktor der HAK/HAS Waidhofen, gestern verstorben.

Mag. Dr. Franz Hofleitner, geboren 1955, war von 1992-2017 Mitglied des Waidhofner Gemeinderates, von 2002-2012 Mitglied des Stadtsenates. Als Lehrer unterrichtete Franz Hofleitner seit 1978 an der HAK/HAS Waidhofen, 2011 wurde er zum Direktor ernannt. Als Leiter der Volkshochschule lag ihm die Erwachsenenbildung sehr am Herzen. Er hinterlässt seine Ehefrau, drei Kinder und drei Enkelkinder.

Statement Bürgermeister Werner Krammer

„Mit Franz Hofleitner verliert Waidhofen einen großen Gestalter, der seine Visionen für eine lebenswerte Stadt in vielerlei Hinsicht einbrachte. Ob als Nachtwächter mit seinem fundierten historischen Wissen, als Direktor der HAK/HAS, als Leiter der städtischen Volkshochschule oder in seiner Funktion als langjähriger Stadtrat. Unvergessen bleiben auch seine sportlichen Initiativen, wo er unter anderem als maßgeblicher Mitbegründer des Stadtlaufs seine Spuren in Waidhofen hinterlassen hat. Mit ihm ist ein liebevoller Mensch und eine prägende Figur unserer Stadt viel zu früh aus dem Leben gerissen worden. Ich bedauere diesen Verlust zutiefst! Mein aufrichtiges Mitgefühl gilt der Familie, der ich viel Kraft in dieser schweren Zeit wünsche.“

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Schwammerlaltar in der Pfarre Zell

Schwammerlaltar in der Pfarre Zell

WAIDHOFEN/YBBS. Auch heuer wieder gibt es am Sonntag, 30. September, in der Pfarre Zell den wunderbaren Schwammerlaltar von Pfarrer Kittl zu bewundern. weiterlesen »

Luchse weiterhin in freier Wildbahn

Luchse weiterhin in freier Wildbahn

WAIDHOFEN/YBBS. Seit 10. September gelten die beiden Luchse, die sich immer noch am Buchenberg aufhalten, als nicht jagdbare Wildtiere. Nachdem uns aber die Experten ausdrücklich empfehlen, die Tiere ... weiterlesen »

Waidhofen blüht vielfältig und ökologisch

Waidhofen blüht vielfältig und ökologisch

WAIDHOFEN/YBBS. Der Natur im Garten Sonderpreis für ökologisches Gärtnern ging an die Stadtgemeinde Waidhofen an der Ybbs.  weiterlesen »

281 Lebensretter bei Blutspendeaktion im Kristallsaal

281 "Lebensretter" bei Blutspendeaktion im Kristallsaal

WAIDHOFEN/YBBS. from me to you – A GIFT OF LIFE, so lautete das Motto des äußerst erfolgreichen Maturaprojektes dreier Schülerinnen der HAK/HAS Waidhofen. Unglaubliche 281 Lebensretter ... weiterlesen »

Verein „J.O.B“ feierte Gartenfest

Verein „J.O.B“ feierte Gartenfest

WAIDHOFEN/YBBS. Vergangene Woche feierte der Verein J.O.B (Verein zur Förderung der Beschäftigung und Ausbildung im oberen Ybbstal) gemeinsam mit den Mitarbeitern sein traditionelles Gartenfest. ... weiterlesen »

Familienbonus-Tour der Volkspartei informierte in Waidhofen/Ybbs

Familienbonus-Tour der Volkspartei informierte in Waidhofen/Ybbs

Mit dem Familienbonus Plus erhalten Familien ab 2019 einen Steuerbonus in Höhe von bis zu 1.500 Euro pro Kind und Jahr. Das bedeutet für eine Familie mit einem Kind, in der ein Elternteil 1.700 ... weiterlesen »

Bezirksbäuerinnen: ein Ausflug zum Dank

Bezirksbäuerinnen: ein Ausflug zum Dank

WAIDHOFEN/YBBS. Zu einer Fahrt ins Landhaus und die Landes-Landwirtschaftskammer waren die Ortsbäuerinnen vom Bezirk Waidhofen/Ybbs als Dankeschönvon Bezirksbäuerin Poldi Hirtenlehner geladen. ... weiterlesen »

Konzertabend Ich lade gern mir Gäste ein

Konzertabend "Ich lade gern mir Gäste ein"

OHRWÜRMER / Junge regionale Künstler bieten ein buntes und anspruchsvolles Konzertprogramm aus Oper, Operette und Lied.   weiterlesen »


Wir trauern