Alte Computer können sinnvoll verwertet werden

Madlene Piringer, Leserartikel, 19.09.2012 10:00 Uhr
WAIDHOFEN/YBBS.  Im  Rahmen  des  Sozialprojekts  Gesa werden alte Computer gesammelt und im Anschluss werden deren Daten gelöscht, die Geräte formatiert und neu aufgesetzt. Die neu aufgesetzten und reparierten Geräte werden danach sehr günstig an Sozialeinrichtungen, einkommensschwache und umweltbewusste Personen in der Region abgegeben. Bei der erstmaligen Öffnung der Annamestelle für den „Sozialen Computerkreislauf Waidhofen/Ybbs“ wurden bereits erste IT-Altgeräte abgegeben, die jetzt revitalisiert werden. System funktioniert bestensDass dieses System funktioniert, beweist die Nutzung von acht Geräten im Reichenauerhof. Im Rahmen eines vorangegangenen Pilotprojektes wurden alte Geräte revitalisiert. Diese leisten den Schülern und auchden Betreuern nun treue Dienste bei EDV-Schulungen, beim Verfassen von Bewerbungen oder Recherchen im Internet.   Annahme zwei Mal im MonatBetriebliche  Computer,  Flachbildschirme, Laptops, Tastaturen und Computermäuse werden jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat von 14 bis 16 Uhr im RIZ Waidhofen durch IMC-Mitarbeiter entgegen genommen. Um Voranmeldung per Telefon unter Tel. 07442/53997 oder per E-Mail an office@imc.at wird gebeten. Wo: RIZ Waidhofen/Ybbs, Kapuzinergasse 6, 3340 Waidhofen/YbbsWann: jeden 2. und 4. Dienstag im Monat von 14 bis 16 UhrVoranmeldung: IMC, IT-Management & Coaching GmbH, Tel.: +43 (0)7442 539 97 oder E-mail: office@imc.at 
Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Humanitäre Tragödie in Nahost

Humanitäre Tragödie in Nahost

Am Dienstag, 17. Okt. um 19 Uhr findet im Pfarrsaal Böhlerwerk ein Vortrags- und Gesprächsabend zur zu den Hintergründen und Auswirkungen der Syrienkrise statt. Stefan Maier, der Leiter der Caritas-Auslandshilfe ... weiterlesen »

Uraufführung bei Kirchenkonzert

Uraufführung bei Kirchenkonzert

WAIDHOFEN/WALLMERSDORF.  Mit musikalischer Unterstützung der DruckZupfBlosMusi aus Windhag kommen am Sonntag, 8. Oktober, um 15 Uhr beim traditionellen  Kirchenkonzert  in der Filialkirche Wallmersdorf ... weiterlesen »

Große Tombola beim Michaelikirtag

Große Tombola beim Michaelikirtag

SONNTAGBERG. Bei Abt Petrus Pilsinger stapeln sich Bücher, Gutscheine, Geräte, Gemälde und Fußball-Tickets: Mehr als 200 Preise verlost der Verein Basilika Sonntagberg im Rahmen des Michaelikirtags ... weiterlesen »

„Hautnah“ – Weltladenreferent zu biofairer Baumwollproduktion

„Hautnah“ – Weltladenreferent zu biofairer Baumwollproduktion

WAIDHOFEN/YBBS. Am Freitag, 29. September, ist der Inder Srikar Yenuka um 19.30 Uhr Gastreferent des Weltladens Waidhofen in der AULA der HAK. Er kommt von der Fairtrade-Partnerorganisation Chetna Organic ... weiterlesen »

Musikball in Opponitz

Musikball in Opponitz

OPPONITZ. Beste Stimmung und gute Laune herrscht mit Sicherheit am Samstag, dem 30. September,  ab 20.30 Uhr beim Gasthaus Bruckwirt in Opponitz, wenn der Musikverein Opponitz seinen Musikball veranstaltet. ... weiterlesen »

Chorkonzert im Böhlerzentrum - Singen mit Freude

Chorkonzert im Böhlerzentrum - Singen mit Freude

BÖHLERWERK. Am Samstag, 30. September, um 19:30 Uhr findet im Böhlerzentrum das diesjährige Chorkonzert mit dem Liederkranz Böhlerwerk statt.  weiterlesen »

HTL: Summercamp-4-kids

HTL: Summercamp-4-kids

WAIDHOFEN/YBBS. Das summercamp-4-kids ist ein jährliches Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 13 Jahren, das heuer vom 28. August bis zum 1. September an sieben Standorten ... weiterlesen »

Baustart für die Sanierung der Landesstraße L 6198

Baustart für die Sanierung der Landesstraße L 6198

SONNTAGBERG. Die ÖVP-Abgeordnete zum NÖ Landtag Michaela Hinterholzer nahm in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) den Baubeginn für den Ausbau der Landesstraße L 6198 im Bereich ... weiterlesen »


Wir trauern