Verein Dammfrei: Polit-Drama füllte Kinosäle

Verein Dammfrei: Polit-Drama füllte Kinosäle

Sabrina Lang Sabrina Lang, Tips Redaktion, 07.12.2018 15:02 Uhr

WAIZENKIRCHEN. Eigentlich sollte es ein gemütlicher Abend für Vereinsmitglieder werden, aufgrund des großen Interesses entschloss sich der Verein Dammfrei aus Waizenkirchen jedoch, gleich das ganze Kino zu buchen und füllte prompt zwei Säle des Star Movie Peuerbach.

Gezeigt wurde der Film „Wackersdorf“ von Regisseur Oliver Haffner, ein Polit-Drama über die Hintergründe, die zu dem legendären Protest gegen den Bau der atomaren Wiederaufbereitungsanlage in den 1980er Jahren in der Oberpfalz führten und ist als Plädoyer für demokratische Werte und Bürgerengagement heute so aktuell wie damals. Auch der parteiunabhängige Verein Dammfrei macht mobil gegen ein geplantes Projekt. In der Gemeinde Waizenkirchen will man ein 98 Hektar großes Rückhaltebecken mit einem bis zu 6,5 Meter hohen Damm verhindern. Man sei aber keinesfalls gegen einen generellen Hochwasserschutz, betont der Verein. „Ein großes Anliegen des Vereins ist ein moderner, dezentraler und nachhaltiger Hochwasserschutz“, betonte Obmann Josef Mair in der spannenden Diskussion im Anschluss an den Film, bei der sich auch ehemalige österreichische Wackersdorf-Aktivisten mit interessanten Beiträgen zu Wort meldeten.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Schüler gingen dem Fleisch auf die Spur

Schüler gingen dem Fleisch auf die Spur

WAIZENKIRCHEN. Im Rahmen des Unterrichtes besuchten die Schüler der 1b-Klasse den Biobetrieb Sandberger und gingen der Frage auf die Spur, wo das Rindfleisch für die Schulküche herkommt. ... weiterlesen »

Natternbacher sagen hui statt pfui

Natternbacher sagen hui statt pfui

NATTERNBACH. 40 Personen meldeten sich zur Aktion Hui statt Pfui in Natternbach. weiterlesen »

Landwirtschaftliche Fachschule: Ein Blick in die Familiengeschichte

Landwirtschaftliche Fachschule: Ein Blick in die Familiengeschichte

WAIZENKIRCHEN. Die Schüler des 1. Jahrganges der Fachschule Waizenkirchen erstellen im Rahmen des Praxisunterrichtes eine Haus- und Hofchronik. weiterlesen »

Sieg bei Meisterschaft der Pony Einspänner

Sieg bei Meisterschaft der Pony Einspänner

GALLSPACH. Michaela Schöftner startete in der heurigen Saison zum ersten Mal in den schweren Bewerben der allgemeinen Klasse.  weiterlesen »

Zwei neue Patenschaften

Zwei neue Patenschaften

HOFKIRCHEN. Auch im heurigen Schuljahr starten die beiden ersten Klassen der Neuen Mittelschule mit dem Projekt Wirtschaft verstehen. Die Patenschaften übernehmen diesmal die Firma Alternativ ... weiterlesen »

Fußball: Grieskirchen bleibt oben, Meister zog wieder den Kürzeren

Fußball: Grieskirchen bleibt oben, Meister zog wieder den Kürzeren

BAD SCHALLERBACH/GRIESKIRCHEN/ST. MARIENKIRCHEN/WALLERN. Vorzeitig den Klassenerhalt schaffte SV Pöttinger Grieskirchen in der LT1 Oberösterreich-Liga. weiterlesen »

Natternbach blüht auf: die am schönsten geschmückten Häuser prämiert

Natternbach blüht auf: die am schönsten geschmückten Häuser prämiert

NATTERNBACH. Beim Blumenabend in der Gemeinde Natternbach werden die am schönsten geschmückten Häuser prämiert.  weiterlesen »

Charity-Event gibt Chance auf Bildung

Charity-Event gibt Chance auf Bildung

GRIESKIRCHEN. Der Rotaryclub und die Soroptimistinnen schließlich sich jedes Jahr zusammen, um für ein Projekt gemeinsame Sache zu machen. Im Zentrum stand heuer der Vereins Sababu, der sich ... weiterlesen »


Wir trauern