Moderne Pädagogik: „Bei den Kindern muss man ein Feuer entfachen“

Moderne Pädagogik: „Bei den Kindern muss man ein Feuer entfachen“

Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 14.06.2017 11:09 Uhr

WALDING. Mathematik, Deutsch und Geografie sind für Schüler eine mehr oder weniger geschätzte Notwendigkeit. Doch Schule kann mit engagierten Lehrer, Eltern und Außenstehende viel mehr sein als trockener Unterricht. Das bewies die Volksschule Walding mit ihrem Projekt Schatzsuche.    

Walding, 9 Uhr. Irgendwie sieht es am Geländer der Volksschule aus, wie zurzeit des amerikanischen Goldrausches. Hier wird nach Edelsteinen gesucht, die Erde mit einem Metalldetektor untersucht, eine eigene Börse tauscht die gefundenen Schätze gegen Schmuck um und im Schatten werden eigenen Münzen geprägt. „Bei den Kindern muss man ein Feuer entfachen und wir denken, dass gelingt uns mit Projekten wie diesem hervorragend“, erklären der Direktor der Schule Klaus Haider und der Bürgermeister von Walding, Hans Plakolm übereinstimmend. Möglichgemacht hat die Schatzsuche unter anderem Thomas Pesendorfer, ehemaliger Chefmünzpräger der Münze Österreich, der den Schulverantwortlichen mit seinem fachlichen Wissen unterstützte. „Ich freue mich, dass an unsere Volksschule ein Musterbeispiel an moderner Pädagogik stattfand, dass den Kindern viel Spaß machte“, erklärt Bügermeister Plakolm

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






E-Fahrzeuge: Spezielle Schulung für Freiwillige Feuerwehren

E-Fahrzeuge: Spezielle Schulung für Freiwillige Feuerwehren

BAD LEONFELDEN. Was unterscheidet ein E-Fahrzeug von einem herkömmlichen PKW? Und was ist ein Hybrid-Antrieb? Diesen und weiteren Fragen gingen kürzlich die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren ... weiterlesen »

Oberneukirchner essen Fastensuppe für den guten Zweck

Oberneukirchner essen Fastensuppe für den guten Zweck

OBERNEUKIRCHEN. Die Gesunde Gemeinde Oberneukirchen und das Hilfswerk-Team veranstalteten ein gemeinsames Fastensuppe-Essen für den guten Zweck. weiterlesen »

Lohnsteuerberatung in Engerwitzdorf

Lohnsteuerberatung in Engerwitzdorf

ENGERWITZDORF. Der ÖVP Servicereferent Ernst Pfeiffer ist am Donnerstag, 1. März von 18 bis 20 Uhr im Gasthaus Plank zum Thema Verschenk kein Geld ans Finanzamt zu Gast. weiterlesen »

Neuer Obmann für Schulmuseum

Neuer Obmann für Schulmuseum

BAD LEONFELDEN. Nachdem der Obmann des Schulmuseums zurückgetreten ist, hat sich. Wilhelm J. Hochreiter als Nachfolger zur Verfügung gestellt. weiterlesen »

Sachen zum Lachen

Sachen zum Lachen

GALLNEUKIRCHEN. Nach der erfolgreichen Vorstellung in Engerwitzdorf gibt es im März in Gallneukirchen Sachen zum Lachen mit Dorli und Moarli zu sehen und hören. weiterlesen »

Musikalische Reise mit „TheCho“

Musikalische Reise mit „TheCho“

GRAMASTETTEN. Der Verein TheCho Kids (Theater und Chor) präsentiert am 7. und 8. April im Gasthaus Etzelberger in Gramastetten mit der A-cappella-Gruppe Mixxdur eine gemeinsame musikalische Reise. Die ... weiterlesen »

Generationswechsel am Ortsparteitag

Generationswechsel am Ortsparteitag

Stammtisch in Vorderweißenbach   weiterlesen »

Eislaufen, Skifahren und Theater

Eislaufen, Skifahren und Theater

GALLNEUKIRCHEN. In der Neuen Mittelschule 2 hat sich in den Wintermonaten so einiges getan. weiterlesen »


Wir trauern