40 Jahre Tiergarten Walding - freier Eintritt für Kinder am 25. Oktober

40 Jahre Tiergarten Walding - freier Eintritt für Kinder am 25. Oktober

Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 18.10.2017 11:08 Uhr

WALDING. Am 25. Oktober 1977 zogen die letzten Tiere von Pasching nach Walding auf den Mursberg und damit begann für die Familie Mair das Abendteuer Tiergarten Walding.

Es folgten vierzig ereignisreiche Jahre mit vielen schönen, aber auch schwierigen Zeiten. Mit viel Engagement und Unterstützung von Tierfreunden entwickelte sich der Tiergarten zu einem Ort der Begegnung und Erholung für Mensch und Tier. Angela Mair „Das Vertrauen und die Zuneigung der Tiere und die Freude, die wir zusammen mit den Tieren weitergeben können, gibt uns allen die Kraft und den Mut, zusammen mit ehrenamtliche Helfern und treuen Unterstützern, dieses kleine Paradies am Mursberg zu erhalten.“

Gratis Eintritt

Zum Gedenken  haben alle Kinderam 25. Oktober (bis zum 15. Lebensjahr- in Begleitung eines Erwachsenen) freien Eintritt in den Tiergarten. Um 15 Uhr sind alle herzlich eingeladen an einem Rundgang durch den Tiergarten - mit Tierfütterung und der beliebten „ Affenjause“ - teilzunehmen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Internationales Pfadfinderlager

Internationales Pfadfinderlager

GALLNEUKIRCHEN. Den internationalen Charakter der Pfadfinderei durften heuer auch 100 Kinder und Jugendliche aus Gallneukirchen und Engerwitzdorf erleben.  weiterlesen »

Sinfonisches Orchester: Diagonal

Sinfonisches Orchester: Diagonal

GALLNEUKIRCHEN. Das Konzert Diagonal des Sinfonischen Orchesters findet am Samstag, 17. November, um 19.30 Uhr, in der Gusenhalle statt.  weiterlesen »

Vocalmusik aus allen Epochen

Vocalmusik aus allen Epochen

REICHENTHAL. Die Art Up Vocal Group wird den Gottesdienst am 18. November, um 10 Uhr, in der Pfarrkirche Reichenthal musikalisch gestalten.  weiterlesen »

Adventzeit: Viele Auftritte für Landesmusikschüler

Adventzeit: Viele Auftritte für Landesmusikschüler

GALLNEUKIRCHEN. Im Gebäude der Landesmusikschule herrscht reges Treiben.  weiterlesen »

Zwangsfusion der Krankenkassen war Thema

Zwangsfusion der Krankenkassen war Thema

URFAHR-UMGEBUNG. Im Rahmen des Landesparteivorstandes trafen sich Beverley Allen-Stingeder, Bezirksfrauenvorsitzende der SPÖ Urfahr-Umgebung, und Pamela Rendi-Wagner, designierte Bundesvorsitzende ... weiterlesen »

Lions spenden Brillen für Menschen in Afrika

Lions spenden Brillen für Menschen in Afrika

OTTENSHEIM. Zwei gut gefüllte Kartons mit alten Brillen konnte kürzlich die Präsidentin des Lions Clubs Ottensheim-Pesenbachthal, Petra Hartl, an den Regionalleiter Albert Ettmayer überreichen. ... weiterlesen »

Gerald Schimböck: „Bewegung hält Körper und Geist fit“

Gerald Schimböck: „Bewegung hält Körper und Geist fit“

PUCHENAU. Im Gemeindegebiet von Puchenau wurden nun Fitnessgeräte aufgestellt. Bürgermeister Gerald Schimböck dazu:   weiterlesen »

Gesunde Schulen: Fünf Volkschulen mit Kleinem Mugg ausgezeichnet

Gesunde Schulen: Fünf Volkschulen mit "Kleinem Mugg" ausgezeichnet

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Gesunde Volksschulen im Bezirk wurden von der Oberösterreichischen Gebietskrankenkasse mit dem Kleinen Mugg ausgezeichnet.  weiterlesen »


Wir trauern