Mazda: Wer zuerst kommt, fährt zuerst

Mazda: Wer zuerst kommt, fährt zuerst

Laura Voggeneder   Anzeige, 03.01.2018 08:00 Uhr

WALDING. Mazda startet das neue Jahr mit einem großen Rausverkauf. Bis 31. Jänner gibt es zahlreiche Mazda-Neuwagen und Kurzzulassungen zu Top-Preisen.

Der Inventur-Rausverkauf bei Auto Eder gilt für Mazda Neuwagen-Einzelstücke und Dienstwagen aller Modellreihen in Walding und Linz-Pasching. Wer zuerst kommt, hat die größte Auswahl.

Tolle Aktionen bei Auto Eder

Bis zum 31. Jänner 2018 gibt es zu allen gekennzeichneten Fahrzeugen Winterreifen, Vignette und Jahres-Service gratis. Nur bei Eder gibt es sensationelle Versicherungspakete für Haftpflicht, Kasko und Rechtsschutz. So kostet zum Beispiel das Eder-Versicherungspaket in Stufe 0 bei jedem Mazda2 nur 56 Euro, bei jedem Mazda3 kostet es 62 Euro, beim Mazda6 73 Euro, CX-3 69 Euro, CX-5 73 Euro und bei jedem MX-5 nur 62 Euro pro Monat exklusive der motorbezogenen Versicherungssteuer

Sollte man bei einem Service oder bei einer Reparatur einen Ersatzwagen brauchen, steht bei Auto Eder eine große Wagenflotte kostengünstig zur Verfügung. Auch außerhalb der Werkstatt-Öffnungszeiten kann man diese bei vorheriger Terminvereinbarung an der eigenen OMV-Tankstelle in Anspruch nehmen.

Bei Auto Eder rechnet die hauseigene Kfz-Spenglerei und Lackiererei mit allen Versicherungen direkt ab und übernimmt für die Kunden die gesamte Schadensabwicklung.

Ankauf Gebrauchtwagen

Auto Eder sucht ständig Fahrzeuge in einem Alter von bis zu etwa zehn Jahren und zahlt dafür faire Preise in bar. Die kompetenten Verkaufsberater im Autohaus helfen Interessierten gerne weiter.

Aktion bis Ende Jänner

Bis 31. Jänner 2018 gibt es zu allen gekennzeichneten Modellen Winterreifen, Vignette und Jahres-Service gratis.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Integrationsleitbild wurde präsentiert

Integrationsleitbild wurde präsentiert

FELDKIRCHEN. Gemeinsam starteten die freiheitliche Ortsgruppe, der Seniorenring und die freiheitliche Jugend Feldkirchen mit dem bereits traditionellen Neujahrstreffen ins Jahr 2019. weiterlesen »

Motocross: Rene Hofer ist in Form

Motocross: Rene Hofer ist in Form

ALBERNDORF. Beim zweiten Vorbereitungsrennen für die neue Motoross-Saison in Mantova (Italien) zeigte Rene Hofer, dass er schon gut in Form ist.   weiterlesen »

Wichtige Themen für die Arbeitnehmer

Wichtige Themen für die Arbeitnehmer

LICHTENBERG. Den Valentinstag nutzten die Arbeiterkammerwahl-Kandidaten des Team ÖAAB-FCG, um Mit-Mitarbeiter in Lichtenberg zu besuchen.   weiterlesen »

Wirtshaus statt Schule oder wenn Tourismusschüler Unternehmerluft schnuppern

Wirtshaus statt Schule oder wenn Tourismusschüler Unternehmerluft schnuppern

KIRCHSCHLAG/OÖ. Beim Maurerwirt im Kirchschlag zeigten 19 Schüler der Abschlussklasse der Tourismusschulen Bad Leonfelden ihr Können. Unter der Leitung ihres Mitschülers David Wolfgang ... weiterlesen »

Schüler besuchten Gemeindeamt

Schüler besuchten Gemeindeamt

HAIBACH. Um Heimatkunde und Politik sowie deren Einrichtung hautnah zu erleben, besuchten noch kurz vor den Semesterferien die Schulabgänger der VS Kaindorf mit Klassenlehrerin Ursula Puchinger das ... weiterlesen »

Familienbund engagiert sich mit Zentrum für Kinderentwicklung

Familienbund engagiert sich mit Zentrum für Kinderentwicklung

ZWETTL. Seit knapp einem Jahr führt der Familienbund in Zwettl das Familienbundzentrum. Für OÖVP-Landtagsabgeordneten Josef Rathgeb war dies ein willkommener Anlass, diese Einrichtung zu ... weiterlesen »

Borg und McEnroe kommen nach Gramastetten

Borg und McEnroe kommen nach Gramastetten

GRAMASTETTEN. Der schwedisch/dänische Spielfilm Borg/McEnroe birgt alles, was eine gute Geschichte braucht – und sie ist vor allem real. Diesen Film präsentieren KuKuRoots, EU XXL Film ... weiterlesen »

Der Elternverein Engerwitzdorf-Schweinbach ist aktiv

Der Elternverein Engerwitzdorf-Schweinbach ist aktiv

Der Schulalltag der Kinder besteht aus mehr als nur Lernen. Aber es braucht dazu auch die Unterstützung durch die Eltern. weiterlesen »


Wir trauern