Jubiläumsfeier: 50 Jahre DSG Union Walding

Jubiläumsfeier: 50 Jahre DSG Union Walding

Michaela Maurer Online Redaktion, 11.07.2018 16:33 Uhr

WALDING. Die DSG Union Walding feiert am 28. und 29. Juli ihr 50-jähriges Bestehen. 

Im April 1968 gründete eine Gruppe engagierter und zukunftsdenkender Waldinger einen Sportverein – die DSG Union Walding unter Obmann Martin Zellinger wurde aus der Taufe gehoben. Diesen Menschen ist es zu verdanken, dass Walding heute einen florierenden Sportverein mit sieben Sektionen – mit mehr als 400 Mitgliedern, vielen erfolgreichen Sportlern und vielen Kindern und Jugendlichen – hat. Diese lernen beim Fußball, Tennis oder in der Turnhalle mit begeisterten ehrenamtlichen Betreuern jede Menge für ihre Gesundheit und das Leben

Tag des Sports

Aus diesem Anlass findet am Samstag, 28. Juli, der „Tag des Sportes“ im Sportpark Walding statt. Beim ersten Auto Eder-Trophy Kampfmannschaft-Blitzturnier treten die Mannschaften Walding, Ottensheim, Feldkirchen und Rottenegg an. Das Finale findet um 18 Uhr statt. Auch ein „Lattlschießen“-Präzisions-Stockbewerb und eine Tennis-Exhibition mit Martin Mirnegg gegen Martin Schneiderbauer laden ein zum Zusehen, Mitmachen und Anfeuern. Ab 20 Uhr wird eine Festveranstaltung in der Stockhalle mit Siegerehrungen geboten. Ab 21 Uhr spielt die Band Madmixx auf. Am Sonntag, 29. Juli, findet um 9 Uhr eine Feldmesse in der Stockhalle statt, um 10 Uhr beginnt der Frühschoppen mit der Ortsmusik Walding. Als Highlight und krönenden Abschluss gibt es eine Tombola-Verlosung mit tollen Preisen. Hauptpreis ist ein Mazda2, weiters ein E-Bike, Laptop, Reisegutscheine und viele weitere Sachpreise gibt es zu gewinnen. Gewinnlose können noch bis Sonntag, 13 Uhr, gekauft werden. 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Schauturnen: Turner des SVG zeigten ihr Können

Schauturnen: Turner des SVG zeigten ihr Können

GALLNEUKIRCHEN. Der große Erfolg vom Turnen für alle des SVG wurde beim Schauturnen sichtbar. weiterlesen »

Herbstkonzert

Herbstkonzert

ST. GOTTHARD. Der Musikverein St. Gotthard veranstaltet am Donnerstag, 22. November, um 20 Uhr, erstmals ein Herbstkonzert in der Pfarrkirche St. Gotthard.  weiterlesen »

Besuch in der Stahlwelt

Besuch in der Stahlwelt

LICHTENBERG. Das Volksbildungswerk Lichtenberg lud zu einem Besuch in der voestalpine in Linz ein. Beim gemeinsamen Besuch der Stahlwelt erfuhren die Teilnehmer alles rund ums Thema Stahl. Neben dem Kennenlernen ... weiterlesen »

Whisky aus Oberösterreich begeistert Schotten

Whisky aus Oberösterreich begeistert Schotten

ALBERDORF. Kenner wissen, in Sachen Whisky ist Schottland das Maß aller Dinge. Um so erfreulicher, dass Peter Affenzeller aus Alberndorf mit seinen Destillaten auch in den schottischen Highlands ... weiterlesen »

Giftanschläge: Hunde werden immer öfter zu Opfern

Giftanschläge: Hunde werden immer öfter zu Opfern

URFAHR-UMGEBUNG. Hunde sind angeblich die besten Freunde des Menschen. Doch nicht jeder hat mit Pudel, Dalmatiner und Dackel seine Freude. Und diese Abneigung scheint in letzter Zeit immer mehr in puren ... weiterlesen »

Baumpflege auf höchstem Niveau

Baumpflege auf höchstem Niveau

PUCHENAU. Kein Baum ist zu hoch, keine Aufgabe zu schwierig. Das Team des Baumpflegefachbetriebes Baum.Art schwingt in beeindruckender Manier am Seil von Ast zu Ast – um Kronen zu pflegen, Totholz ... weiterlesen »

Feuerwehr übergreifendes Seminar zum Thema Patientengerechte Unfallrettung

Feuerwehr übergreifendes Seminar zum Thema "Patientengerechte Unfallrettung"

Am Samstag den 10. November 2018 trafen sich 29 Kameradinnen und Kameraden aus den 5 Feuerwehren des Pflichtbereichs Feldkirchen (FF-Lacken, FF-Landshaag, FF-Feldkirchen, FF-Bad Mühllacken, FF-Mühldorf) ... weiterlesen »

4. Pesenbacher Perchtenlauf

4. Pesenbacher Perchtenlauf

Am Freitag den 30. November 2018 veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Mühldorf in Pesenbach (Gemeinde Feldkirchen an der Donau) bereits zum vierten Mal den allseits beliebten Pesenbacher Perchtenlauf. ... weiterlesen »


Wir trauern