Holzbirndlkirtag in Waldneukirchen

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 04.09.2012 12:00 Uhr

In Verbindung mit dem Erntedankfest findet am 9. September in Waldneukirchen der Holzbirndlkirtag statt. Die Gemeinde in Zusammenarbeit mit den verschiedenen Vereinen des Ortes wird für gutes Gelingen und einen schönen festlichen Rahmen sorgen.

Ein Fest für den gesamten Ort bei dem Jung und Alt gleichermaßen auf ihre Kosten kommen. Die vielen Vereine des Ortes ob aus Sport, Jagt, Jugend, Kultur, Musik, Pfarre, Ortsbauernschaft oder der Gentleman-Club werden am Sonntag mit vielen Köstlichkeiten die Gaumen der Besucher verwöhnen.Für die Kinder gibt es  den ganzen Tag ein buntes Unterhaltungsprogramm mit Kindertheater, Verziehren von Lebkuchenherzen mit Zuckerguss und „Bierkisten-Kraxl“. Im Forum der Gemeinde stellen Waldneukirchner Hobbykünstler ihre Handwerksarbeiten aus. Einzigartige Stücke von Klosterarbeiten, Acrylmalerei oder die Herstellung von Schachfiguren aus Zinnfeinguss wird zu bestaunen sein.Die Ausstellungist ganztägig geöffnet.Die Musikkapelle spielt zum Frühschoppen auf und nachmittags werden die Jungmusiker ihr musikalisches Können darbieten. Ein Höhepunkt im Unterhaltungsprogramm ist um 15.00 Uhr der Auftritt der Cross Country Line Dancer mit ihrem Programm der „Irish Spirit Show“.Holzbirndllauf durch die HimmelspforteZum vierten Mal findet am Sonntag, 9. September, der Holzbirndllauf statt. Dazu hat sich der Veranstalter „Gesunde Gemeinde“ etwas Pfiffiges einfallen lassen. Eine attraktive Laufstrecke die durch eine „Himmelspforte“ führt ist einzigartig in Österreich.Alle Teilnehmer haben dabei die Möglichkeit eine Glocke anzuschlagen und im Zielbereich für jeden Glockenschlag eine kleine freiwillige Spende zu geben. „Der Erlös wird im Rahmen des Friedenslichtmarathons an Licht ins Dunkel gespendet“, erklärt Organisator Karl Schneckenleitner. Die Schnellsten Läufer erhalten eine handgefertigte originelle „Waldneukirchner Holzbirne“. Für jedes teilnehmende Kind gibt es einen Eisgutschein.Der Startschuss fällt um 13 Uhr mit den Kinder- u. Jugendläufen. Start für den Hauptlauf ist um 14 Uhr. Nachnennungen sind am Veranstaltungstag möglich. Weitere Infos: www.waldneukirchen.at  oder per Tel. im Gemeindeamt 07258/3812-15

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Kabarett mit Pepi Hopf: Der Seelentröster

Kabarett mit Pepi Hopf: Der Seelentröster

STEYR. In einer amüsanten Therapie-Doppelstunde widmet sich Kabarettist Pepi Hopf am Freitag, 26. Jänner, um 20 Uhr im Kulturzentrum Akku den erstaunlichen Aspekten des Unglücklichseins. weiterlesen »

Haidenthaler: Neue Partnerschaft mit Falkensammer

Haidenthaler: Neue Partnerschaft mit Falkensammer

STEYR/SATTLEDT. Haidenthaler unterstützt und betreut Menschen im Orthopädieschuhtechnik- und Orthopädiebereich. Durch die Partnerschaft und Kooperation mit Falkensammer wird das Leistungsspektrum extrem ... weiterlesen »

Integrationslotsen in Steyr gesucht

Integrationslotsen in Steyr gesucht

STEYR. Die Caritas sucht Integrationslotsen in Steyr. Die Freiwilligen bekommen regelmäßige Austauschtreffen und Weiterbildungen angeboten. weiterlesen »

Stadtplatz Steyr: Grüne fordern Ideen-Wettbewerb

Stadtplatz Steyr: Grüne fordern Ideen-Wettbewerb

STEYR. Grüne Anträge an den Gemeinderat waren in der Vergangenheit selten von Erfolg gekrönt. In der nächsten Sitzung am Donnerstag, 18. Jänner, versucht man es dennoch erneut. weiterlesen »

Neue Ideen für unsere Gesellschaft basteln

Neue Ideen für unsere Gesellschaft basteln

STEYR. Die Gesellschaft stark für die Zukunft machen – dazu lädt auch die nächste Visionen-Werkstatt am Mittwoch, 24. Jänner, 18–20 Uhr im Jukuz Ennsleite. Zum zweiten Mal geht es um das gemeinsame ... weiterlesen »

Lumplecker mit fulminanter Bestzeit

Lumplecker mit fulminanter Bestzeit

REGION STEYR. Beim Auftakt zum Sport Kaiser Ennstalcup in Lackenhof am Ötscher dominiert Daniel Lumplecker den Slalom. Bei den Damen setzt sich Titelverteidigerin Marlies Kaiser durch. weiterlesen »

Stadtplatz Steyr: Änderungen ab 1. März

Stadtplatz Steyr: Änderungen ab 1. März

STEYR. Die Kritik an der Umgestaltung des Steyrer Stadtplatzes reißt nicht ab. Jetzt haben sich die Gemeinderatsfraktionen auf zahlreiche Änderungen geeinigt. weiterlesen »

Pantomime-Genuss im Alten Theater

Pantomime-Genuss im Alten Theater

STEYR. Hereingeschneit heißt das aktuelle Programm der Pantomime-Meister Bodecker & Neander. Am Donnerstag, 25. Jänner, gastieren sie um 19.30 Uhr im Alten Theater. weiterlesen »


Wir trauern