39 neue Truppmänner im Feuerwehrdienst
14

39 neue Truppmänner im Feuerwehrdienst

Ariane Zeilinger Ariane Zeilinger, Tips Redaktion, 07.10.2018 13:19 Uhr

WANG. Gestern fand der Abschluss der Grundausbildung für 39 Truppmänner aus den Feuerwehren des Bezirkes Scheibbs in Wang statt. Zum ersten Mal wurde die Ausbildung mit den Inhalten des neuen Feuerwehr Basiswissen abgehalten. Dabei wurde darauf geachtet, Zeit in der Ausbildung einzusparen, ohne die Ausbildungsqualität zu beeinträchtigen.
 

Die Ausbildung wurde in drei Teilen durchgeführt. Ausbildung in der Feuerwehr und feuerwehrübergreifende Ausbildung mit Praxiseinheiten. Insgesamt wurde die Grundausbildung von rund 90 auf rund 40 Ausbildungseinheiten reduziert, wobei es um die BASIS für den Feuerwehreinsatz geht. Für weitere Ausbildungen stehen ihnen nun zahlreiche weiterführende Ausbildungsmodule zu Verfügung. Modulleiter Manfred Prankl und Alois Hochholzer konnte mit seinem Ausbilderteam die weiße Fahne hissen und allen 39 Kameraden zum positiven Abschluss gratulieren. Somit können alle neu ausgebildeten Mitglieder aktiv in den Einsatz ausrücken.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Im Bezirk Scheibbs gibt es die meisten Alko-Unfälle in Niederösterreich

Im Bezirk Scheibbs gibt es die meisten Alko-Unfälle in Niederösterreich

BEZIRK SCHEIBBS. Eine aktuelle Niederösterreich-Analyse vom Verkehrs Club Österreich (VCÖ) ist alarmierend. Der Anteil der Alkohol-Unfälle ist niederösterreichweit im Bezirk Scheibbs ... weiterlesen »

Gratulation zum 85. Geburtstag

Gratulation zum 85. Geburtstag

GRESTEN. Johann Obermayer feierte seinen 85. Geburtstag weiterlesen »

Alex Kristan bricht Rekorde

Alex Kristan bricht Rekorde

GRESTEN. In Gresten geben sich wieder die Kabarettstars die Türklinke in die Hand. weiterlesen »

AMS: Saisonarbeitslosigkeit noch kaum spürbar

AMS: Saisonarbeitslosigkeit noch kaum spürbar

BEZIRK SCHEIBBS. Die gute Auftragslage der regionalen Wirtschaft und die günstige Witterung sorgen dafür, dass die saisonale Arbeitslosigkeit heuer später einsetzen wird.  weiterlesen »

Es ist soweit - Ötscher Bergbahnen und Maiszinken starten in die Wintersaison

Es ist soweit - Ötscher Bergbahnen und Maiszinken starten in die Wintersaison

LACKENHOF/LUNZ/PUCHENSTUBEN. Am Wochenende starten die Ötscher Bergbahnen sowie die Lifte am Maiszinken in die Wintersaison 2018/19. Am Turmkogel in Puchenstuben geht es eine Woche später, am ... weiterlesen »

Vorsicht: Erhebliche Lawinengefahr in den Ybbstaler Alpen

Vorsicht: Erhebliche Lawinengefahr in den Ybbstaler Alpen

YBBSTALER ALPEN. Laut dem Lawinenwarndienst Niederösterreich besteht in den Ybbstaler Alpen mit dem Ötscher als höchsten Gipfel Lawinenwarnstufe Drei. Bereits eine geringe Zusatzbelastung, ... weiterlesen »

Acht Gemeinden lösen im Tourismus die Ortsgrenzen auf: Offizieller Startschuss für Ybbstaler Alpen

Acht Gemeinden lösen im Tourismus die Ortsgrenzen auf: Offizieller Startschuss für Ybbstaler Alpen

BEZIRK SCHEIBBS. Acht Ybbstaler Gemeinden sowie knapp 100 Betriebe haben am vergangenen Montagabend den offiziellen Startschuss für die Tourismuskooperation Ybbstaler Alpen gegeben. weiterlesen »

90-jährige Scheibbserin eröffnete Kunstausstellung in Zwettl

90-jährige Scheibbserin eröffnete Kunstausstellung in Zwettl

SCHEIBBS/ZWETTL. Die Scheibbserin Selma Blaumoser stellt die Werke ihres Onkels in Zwettl aus. weiterlesen »


Wir trauern