Wartberg ist familienfreundliche Gemeinde

Susanne Egelseder, MA Susanne Egelseder, MA, Tips Redaktion, 02.09.2015 11:00 Uhr

WARTBERG/KREMS. Seit vergangenem Jahr hat Wartberg die Bestätigung in Form des Zertifikats erhalten, sich offiziell „familienfreundliche Gemeinde“ nennen zu dürfen. Viele Aktivitäten tragen dazu bei, dass sich Familien aller Generationen in der 3000 Einwohner zählenden Marktgemeinde im Kremstal wohlfühlen.

Als Schulstandort mit moderner Volks- und Neuer Mittelschule sowie einer Zweigstelle der Landesmusikschule ist Wartberg in der Region bekannt, aber auch für die außerschulische Betreuung der Kinder ist durch den Pfarrcaritas Kindergarten und die Krabbelstube sowie den Hort des Hilfswerks bestens gesorgt.

Fünfte Kindergartengruppe

Der von der Pfarre geführte und von der Gemeinde mitfinanzierte Pfarrcaritas Kindergarten/Krabbelstube in Wartberg wird ab Herbst neben den bereits bestehenden vier Kindergarten- und einer Krabbelgruppe eine fünfte Kindergartengruppe anbieten, da das Interesse am Besuch des Kindergartens sehr groß ist. Im „alten“ Kindergartengebäude, in welchem früher die Heinzelmännchengruppe untergebracht war, renovierte der Bauhof der Gemeinde in den Ferien fleißig. Die Räumlichkeiten wurden an die gesetzlichen Anforderungen adaptiert, damit im September die Kinder einziehen können.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Feuerwehrhaus Strienzing feierlich eröffnet

Feuerwehrhaus Strienzing feierlich eröffnet

WARTBERG AN DER KREMS. Die Freiwillige Feuerwehr Strienzing (Gemeinde Wartberg) lud zum zweitägigen Fest ein. weiterlesen »

Neuauflage des Micheldorfer Badturnieres gelungen

Neuauflage des Micheldorfer Badturnieres gelungen

MICHELDORF. Nach einer drei-jährigen Pause wurde heuer das 31. Badturnier in Micheldorf veranstaltet. In drei nach ITN (International Tennis Number) aufgeteilten Gruppen kämpften 36 Teilnehmer eine Woche ... weiterlesen »

Sensenmähen: Kirchdorfer unter den besten Mähern

Sensenmähen: Kirchdorfer unter den besten Mähern

BEZIRK KIRCHDORF. Vergangenes Wochenende kämpften fünf Oberösterreicher und drei Oberösterreicherinnen um den Europameistertitel im Sensenmähen in Brunnen in der Schweiz. weiterlesen »

Trawöger übernimmt deutsche Spedition

Trawöger übernimmt deutsche Spedition

RIED/TRAUNKREIS. Der Transportunternehmer Rupert Trawöger und sein Partner Jürgen Lugstein übernehmen die Tankwagen Fachspedition ROOS aus Karlsruhe in Deutschland. weiterlesen »

Seniorenbund: Sportlich unterwegs

Seniorenbund: Sportlich unterwegs

KIRCHDORF/KREMS. Der Kirchdorfer Seniorenbund war auf einer Radtour von Kirchdorf über Oberschlierbach bis nach Waldneukirchen unterwegs. weiterlesen »

Stift Kremsmünster: Schriftkunst und Dahlienpracht

Stift Kremsmünster: Schriftkunst und Dahlienpracht

KREMSMÜNSTER. Kalligrafie trifft auf Blütenpracht: Im restaurierten Feigenhaus im Stift Kremsmünster versetzt die Vielfalt der Schriftkunst und der Dahlien in Staunen. weiterlesen »

Herbstprogarmm der Wichtelstube

Herbstprogarmm der Wichtelstube

RIED/TRAUNKREIS. Die Spiegel-Eltern-Kind-Spielgruppe WICHTELSTUBE Ried im Traunkreis macht gerade noch Sommerpause, aber die Planungen für den Herbst laufen bereits. weiterlesen »

Euro-Info-Tour: Schillingumtausch

Euro-Info-Tour: Schillingumtausch

KIRCHDORF/KREMS. 2017 tourt der Euro-Bus der Österreichischen Nationalbank (OeNB) im Rahmen der Euro-Info-Tour mit einem ganz besonderen Auftrag durch alle Bundesländer. weiterlesen »


Wir trauern