Gescheiterter Raubversuch: Nachtschwärmer am Welser Stadtplatz mit Messer verletzt

Gescheiterter Raubversuch: Nachtschwärmer am Welser Stadtplatz mit Messer verletzt

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 03.02.2018 10:11 Uhr

WELS. Bei einem gescheiterten Raubversuch wurde am 3. Februar gegen 4.30 Uhr ein 29-Jähriger aus Weißkirchen am Welser Stadtplatz mit einem Messer am Rücken verletzt.

Der 29-Jährige wurde von zwei bislang unbekannten Männern aufgefordert, seine Geldbörse herauszugeben. Als der Nachtschwärmer erwiderte, dass er nichts bei sich habe, gegen die beiden Täter schlug und davonlaufen wollte, stach ihm einer der beiden ein Stanleymesser in den Rücken.

Mit Stichwunde ins Krankenhaus gebracht

Das Opfer erlitt dabei eine rund 3 Zentimeter große Stich- bzw. Schnittwunde am Rücken, er wurde mit der Rettung in das Krankenhaus Wels gebracht. Die beiden Täter liefen in unbekannte Richtung davon, die Fahndung verlief bislang negativ.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Mit 206 km/h auf der A1 unterwegs: 27-Jähriger beschimpfte Polizisten nach Anhaltung

Mit 206 km/h auf der A1 unterwegs: 27-Jähriger beschimpfte Polizisten nach Anhaltung

BEZIRK WELS-LAND. Mit 206 km/h wurde ein 27-jähriger PKW-Lenker aus Dietach am 26. Mai mittags auf der A1 zwischen Allhaming und Sattledt von einer Polizeistreife geblitzt. weiterlesen »

Fachhochule am Standort Wels wächst und wächst

Fachhochule am Standort Wels wächst und wächst

WELS. 6000 Quadratmeter mehr Raum für Lehre, Forschung und Hochschul-Management entstehen in den nächsten eineinhalb Jahren an der Roseggerstraße. Vergangenen Freitag erfolgte der Spatenstich ... weiterlesen »

Mädchen mit Häubchen aus ganz Oberösterreich

Mädchen mit Häubchen aus ganz Oberösterreich

BAD WIMSBACH-NEYDHARTING. Zum 40-jährigen Bestandsjubiläum der örtlichen Goldhauben- und Kopftuchgruppe findet das Oberösterreichische Häubchentreffen statt. weiterlesen »

NMS Stadl-Paura bekommt Gütesiegel

NMS Stadl-Paura bekommt Gütesiegel

STADL-PAURA. Die Bemühungen der Neuen Mittelschule, im Bereich Technik und Naturwissenschaften die Schüler fit für die Zukunft zu machen, fanden ihren bisherigen Höhepunkt in der Überreichung ... weiterlesen »

Blasmusik unter freiem Himmel in Gunskirchen

Blasmusik unter freiem Himmel in Gunskirchen

GUNSKIRCHEN. Die örtliche Musikkapelle spielt am Raiffeisenplatz unter freiem Himmel, wenn es am Mittwoch, 30. Mai (20 Uhr) ein Sommernachtskonzert geben wird. weiterlesen »

Wimsbacher Markt der Genüsse

Wimsbacher Markt der Genüsse

BAD WIMSBACH-NEYDHARTING. Ein Erlebnis für die ganze Familie wird der Almtaler Genussmarkt am Mittwoch, 30. Mai, auf dem Marktplatz der Gemeinde. weiterlesen »

Ehrung

Ehrung

Auszeichnung weiterlesen »

Ehrung

Ehrung

Ehrung weiterlesen »


Wir trauern