Messerattacke: Verdächtiger festgenommen

Messerattacke: Verdächtiger festgenommen

Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 16.04.2018 14:18 Uhr

WELS/TRAUN. Es war der 2. Oktober 2017. Ein 49-Jährige war mit ihrem Ex-Freund im Auto unterwegs. Es kam zum Streit. Die Frau wollte flüchten und der 36-Jährige folge ihr und stach mit einem Messer auf sie ein. Die 49-Jährige überlebte schwerst verletzt. Der Täter flüchtete. Nun konnte er in Traun festgenommen werden.

Nach der Tat flüchtete der Mann mit dem Auto der Ex-Freundin nach Bosnien. Die Polizei fahndete intensiv nach dem Verdächtigen, auch in Zusammenarbeit mit bosnischen Verbindungsbeamten. Mit Erfolg: Am Sonntag, 15. April, konnte der dringend Tatverdächtige in Traun auf der Straße verhaftet. Er wurde in die Justizanstalt Wels gebracht.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bauprojekt Hort 2: „Eine ambitionierte und alternative Baulösung für die Zukunft“

Bauprojekt Hort 2: „Eine ambitionierte und alternative Baulösung für die Zukunft“

MARCHTRENK. Unter dem Stadtnamen liest man immer das Wort modern. Mit einigen Bauprojekten wird dem auch Rechnung getragen. So zum Beispiel mit dem Hort 2 und auch dem Zubau der Volksschule 2. weiterlesen »

Einbahnstadt Wels: Roseggerstraße, Eisenhowerstraße, Herrengasse

Einbahnstadt Wels: Roseggerstraße, Eisenhowerstraße, Herrengasse

WELS. Der Umzug der Polizeiinspektion Innere Stadt von der Roseggerstraße in das Amtsgebäude Greif im kommenden Frühjahr nährt auch die Möglichkeit das Verkehrskonzept von Roland ... weiterlesen »

Neuer Kommandant für die FF Am Irrach

Neuer Kommandant für die FF Am Irrach

PICHL. Mit Alexander Eder hat die Freiwillige Feuerwehr Am Irrach einen neuen Kommandanten. weiterlesen »

Festakt Bezirkshauptmannschaft Wels-Land: Abschied und Anfang

Festakt Bezirkshauptmannschaft Wels-Land: Abschied und Anfang

GUNSKIRCHEN. Das Veranstaltungszentrum in der Marktgemeinde platzte fast aus allen Nähten. Es galt den Abschied von Bezirkshauptmann Josef Gruber zu begehen und die neue Bezirkshauptfrau Elisabeth ... weiterlesen »

Ortsreportage: Selfie schicken und gewinnen

Ortsreportage: Selfie schicken und gewinnen

EDT BEI LAMBACH. Am 2. Mai erscheint in der Tips-Ausgabe Wels eine Ortsreportage über Edt bei Lambach. Bestandteile werden aktuelle Gemeindethemen, eine historische Aufnahme und das Porträt eines ... weiterlesen »

Den Opfern eines Flugzeugabsturzes gedacht

Den Opfern eines Flugzeugabsturzes gedacht

BAD WIMSBACH-NEYDHARTING. Die Gemeinde hatte hohen Besuch. Aufgrund der Aufarbeitung der Ereignisse rund um den Absturz der Leaky Tub in Bad Wimsbach waren  der stellvertretende US-Botschafter ... weiterlesen »

Kraftwerk Traunleiten: Nach 200 Tagen immer noch voll im Zeitplan

Kraftwerk Traunleiten: Nach 200 Tagen immer noch voll im Zeitplan

THALHEIM. Der tiefste Punkt bei den Bauarbeiten am Kraftwerk Traunleiten ist geschafft. Jetzt geht es nur noch nach oben.  Das alte Kraftwerk ist bereits zur Gänze abgetragen. weiterlesen »

Star-Dirigent als Pianist in der Musikschule Wels

Star-Dirigent als Pianist in der Musikschule Wels

WELS. Der ehemalige Generalmusikdirektor des Linzer Bruckner Orchesters und des Linzer Musiktheaters, Dennis Russell Davies, ist als Pianist und Kammermusiker zu Gast in der Landesmusikschule Wels.  ... weiterlesen »


Wir trauern