Neunter Welser Stadtball wird glamourös

Neunter Welser Stadtball wird glamourös

Gertrude Paltinger, BSc Gertrude Paltinger, BSc, Tips Redaktion, 08.11.2016 10:14 Uhr

WELS. Das gesellschaftliche Ereignis der Stadt soll es wieder werden – der Welser Stadtball, der am 4. Februar 2017 zum neunten Mal veranstaltet wird. Was können die Besucher erwarten?

Neben der obligatorischen Eröffnung durch das Jungdamen- und Herrenkomitee der Tanzschule Hippmann wird Alois Mühlbacher den Ballabend eröffnen. Der aus Hinterstoder stammende Countertenor singt bereits an den großen Konzerthäusern und stand zuletzt an der Wiener Staatsoper auf der Bühne. Für die gute Tanzmusik sorgt dieses Mal das Orchester Fredy Bauer bevor nach Mitternacht der Hot Pants Road Club den Stadtball rocken wird.

Den Blumenschmuck wird die Gärtnerei Dopetsberger übernehmen und Lewinksy wird für das Catering im Ballsaal zuständig sein. Schnappschüsse kann man in einer Foto-Lounge machen lassen und das Zelt im Innenhof wird von der Firma Pappas Automobilvertriebs GmbH in Gunskirchen gesponsert und auch den Namen tragen. Hans Peter Gratz spielt mit seiner Band dort auf. Veranstalter ist wieder das Wels Marketing, insgesamt werden neun Welser Service Clubs mit im Boot sein und die Bars betreiben. Wie bisher werden die Erlöse wieder für karitative Projekte gespendet.

Über 17.000 Euro beim achten Ball

Der achte Welser Stadtball im Februar 2016 brachte eine Spendensumme von 17.197 Euro ein. Der Großteil des Reinerlöses konnte über den Verkauf von Getränken an den von den Welser Serviceclubs betriebenen Bars, den Verkauf von Tombola-Losen und über das Charity-Roulette erwirtschaftet werden. Die neun beteiligten Clubs konnten selber entscheiden, für welches karitative Projekt sie ihr erwirtschaftetes Geld zur Verfügung stellen. Vor allem Projekte für (kranke oder benachteiligte) Kinder, Jugendliche und Flüchtlinge wurden unterstützt.

Auch über den zehnten Welser Stadtball 2018 machen sich die Veranstalter schon Gedanken. In welcher Form ein Stadtball 2019 stattfinden kann (Umbau des Greifs), ist noch ungewiss.

 

Welser Stadtball:

Samstag, 4. Februar 2017

Stadttheater Wels

Kartenvorverkauf: ab 9. Jänner

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Kekserlmarkt am Kumplgut

Kekserlmarkt am Kumplgut

WELS. 800 Kilogramm Kekse warten am Samstag, 17. November, ab 14 Uhr am Kumplgut Wels, Erlebnishof für schwerkranke Kinder, darauf, gekauft und verspeist zu werden.  weiterlesen »

Weltladentag im Christophorus-Haus

Weltladentag im Christophorus-Haus

STADL-PAURA. Der Weltladen lädt am Freitag, 16. November, zum Aktionstag ins Christophorus-Haus der Miva ein. weiterlesen »

Hohe Kunst der Improvisation

Hohe Kunst der Improvisation

WELS. Die 32. Ausgabe des internationalen Festivals music unlimited sorgte vergangene Woche wieder einmal europaweit für Furore. Aus aller Herren Länder reisten 60 Künstler ... weiterlesen »

TGW-Hauptquartier hat ein Zwergennest

TGW-Hauptquartier hat ein Zwergennest

MARCHTRENK. Beim Neubau des Hauptquartiers war immer auch die Rede, die betriebliche Kinderbetreuung auf neue Beine zu stellen. Das Zwergennest ist jetzt auch offiziell in Betrieb. Aktuell bietet es 35 ... weiterlesen »

E-Schulung für die Feuerwehr

E-Schulung für die Feuerwehr

WELS. 50 Führungskräfte der Feuerwehr aus Wels-Land kamen zum ÖAMTC-Stützpunkt in die Pernau, um sich von Experten über die Besonderheiten bei einem E-Antrieb zu informieren. weiterlesen »

Ortsreportage: Holzhausen hat sich gut entwickelt

Ortsreportage: Holzhausen hat sich gut entwickelt

HOLZHAUSEN. Der Ort gehört eher zu den kleineren Gemeinden in Wels-Land, als Wirtschaftsstandort und Wohngemeinde ist Holzhausen aber beliebt. Bürgermeister Klaus Hügelsberger spricht über ... weiterlesen »

Fünf Einbrüche in einer Nacht in Sattledt

Fünf Einbrüche in einer Nacht in Sattledt

SATTLEDT. In der Nacht von von 13. auf 14. November kam es in fünf Firmen in der Marktgemeinde zu Einbrüchen. Die Vorgehensweise war überall gleich. Die Täter brachen Fenster auf. weiterlesen »

Musikverein Holzhausen lädt zum Herbstkonzert

Musikverein Holzhausen lädt zum Herbstkonzert

HOLZHAUSEN. Einer der bedeutensten Kulturträger in der Gemeinde ist der Musikverein und am Samstag, 17. November, steht ein Jahres-Highlight an. Es wird nämlich zum Herbstkonzert in den Turnsaal ... weiterlesen »


Wir trauern